Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Rosenkohl-Hähnchen mit Ingwer-Curry-Soße

Rosenkohl-Hähnchen mit Ingwer-Curry-Soße

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 612/​2559
    kcal / kJ
  • 68 g
    Kohlen-hydrate
  • 43 g
    Eiweiß
  • 18 g
    Fett
  • 5.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    612/2559 kcal/kJ, 68 g Kohlen-hydrate, 43 g Eiweiß, 18 g Fett, 5.5 BE

Zutaten (2 Portionen)

300 g Rosenkohl
250 ml Gemüsebrühe
150 g Bandnudeln
250 g Hähnchenbrustfilet
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Curry- und Ingwerpulver
2 EL Pflanzenöl
1 Stück Ingwer (ca. 2 cm)
1 Schalotte
1 EL Mehl
150 ml Milch

Zubereitung

1

Rosenkohl putzen, waschen, den Strunk kreuzweise einschneiden und in Gemüsebrühe 15 bis 20 Minuten garen (je nach Größe der Röschen). Nudeln nach Packungsanweisung „al-dente“ zubereiten.

2

Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer, Curry- und Ingwerpulver würzen. 1 Esslöffel Öl erhitzen, Hähnchenbrust dazugeben, anbraten und herausnehmen.

3

Ingwer schälen, Schalotte abziehen, beides sehr fein würfeln, mit restlichem Öl in das verbliebene Bratfett geben und andünsten. Rosenkohl abtropfen lassen, dabei die Brühe auffangen. Ingwer und Schalotten mit Mehl bestäuben, Brühe und Milch angießen, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Rosenkohl, Hähnchen und Nudeln in die Soße geben, kurz mit erhitzen und servieren.