Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Aprikosen-Schokoladen-Kuchen

Aprikosen-Schokoladen-Kuchen

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 293/​1228
    kcal / kJ
  • 33.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 5.0 g
    Eiweiß
  • 16.0 g
    Fett
  • 2.7
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    293/1228 kcal/kJ, 33.0 g Kohlen-hydrate, 5.0 g Eiweiß, 16.0 g Fett, 2.7 BE

Zutaten (20 Stück)

1 kg Aprikosen
250 g Mehl
2 TL Backpulver
150 g Butter oder Margarine
125 g geriebene Bitterschokolade
4 Eier
250 g Zucker
125 g gehackte Walnüsse
Fett für das Blech
Zucker zum Ausstreuen
60 g gehackte Pistazien
3 EL Hagelzucker

Zubereitung

1

Elektro-Backofen auf 180 °C vorheizen. Aprikosen mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, Haut abziehen, halbieren und Stein entfernen.

2

Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen. Butter oder Margarine schmelzen, Schokolade darin auflösen und unter das Mehl mischen. Eier verquirlen und unterziehen. Zucker und Walnüsse unter den Teig rühren.

3

Backblech fetten und mit Zucker ausstreuen. Teig einfüllen, glatt streichen, mit Aprikosenhälften belegen, diese leicht eindrücken.

4

Mit Pistazien und Hagelzucker bestreuen und im Backofen circa 30 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 °C/Stufe 3, Umluft 160 °C).