Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
  • Zu den Filial-Angeboten
  • % Angebote
  • Prospekte
  • Sortiment
  • Rezepte
  • Ernährung
  • Highlights
  • FamilienMomente
  • Kaufland Foto
  • Kaufland mobil
  • Unternehmen
  • Karriere
Online-Marktplatz

Baumarkt

Unsere beliebten Marken
roborock
Bluetti
Löwenzahn
GUANGDONG CONNAUGHT MEDICAL TECHNOLOGY CO.,LTD
Dreame
Proscenic
Kratki
XIAOMI
PRITY 95 Ltd.
DENQBAR
Makita
3M
Tineco
SmartAI
SWAREY
Badland
Juskys
PKM
Homelody
Sanotechnik
360
yeedi
Einhell
Sonstige
Samding Craftwork Co., Ltd
Home Deluxe
Tailor Made Metal
sys2sell
Dewello
JEOBEST
Weitere Kategorien in Baumarkt
 Ratgeber

Ratgeber Baumarkt- und Heimwerkerbedarf

In jedem Haushalt fallen Reparatur- oder Renovierungsarbeiten an. Wir zeigen Ihnen, welcher Baumarkt- und Heimwerkerbedarf zur nötigen Grundausstattung gehört, um diese zu vorzunehmen.

1. Basis-Werkzeug für den Haushalt

Handwerksarbeiten zu Hause setzen in der Regel den Einsatz von geeignetem Werkzeug voraus. Um die wichtigsten und am häufigsten anfallenden Reparaturen durchführen zu können, benötigen Sie eine Grundausstattung an Werkzeugen – dazu zählen neben Handwerkzeugen auch Elektrowerkzeuge.

Handwerkzeug wird manuell – also ohne Strom und Motor – verwendet. Zu den wichtigsten Elementen in dieser Kategorie zählen beispielsweise Hammer, Schraubendreher, Zangen und gegebenenfalls eine Wasserwaage. Eine umfassende Ausstattung bieten hierbei Werkzeugkoffer-Sets sowie Werkstattwagen.

Elektrowerkzeug wird von Strom angetrieben. Dabei wird zwischen Geräten mit Stromkabel und solchen mit Akkus unterschieden. Werkzeug mit Kabel eignet sich ideal für langandauernde Einsätze und bietet häufig mehr Leistung. Dafür sind Sie bei der Verwendung von Akku-Werkzeug flexibler, da Sie das Kabel nicht stört, und zudem unabhängig von einer Stromquelle. Neben zahlreichen Bohrern und Schraubern zum Aufhängen von Bildern oder zur Befestigung mehrerer Werkstoffe aneinander stehen Ihnen – je nach Einsatzzweck – verschiedene Sägen wie beispielsweise Kreis- und Stichsägen zur Verfügung.

Als wichtiges Zubehör bei vielen Arbeiten zählt zudem eine Leiter, die zwar kein Arbeitswerkzeug darstellt, jedoch ebenfalls bei Renovierungen und Co. benötigt wird.

2. Die richtige Einrichtung für Ihr Badezimmer

Für die Ausstattung des Badezimmers benötigen Sie neben entsprechender Sanitärkeramik auch Möbel wie Regale oder Schränke, die Stauraum schaffen. Zusätzlich tragen Accessoires, die Sie ebenfalls in unserem Baumarkt-Sortiment finden, zu einer gemütlichen Atmosphäre bei.

Platz für Handtücher, Kosmetik und Pflegeprodukte bieten beispielsweise:

Wenn Sie Ihrem Bad ohne umfangreiche Umbaumaßnahmen eine neue Optik verleihen wollen, können Sie beispielsweise alte Armaturen an Waschbecken, Badewanne und in der Dusche ersetzen und dabei ein neues Design wählen. Auch der Austausch des Durchvorhangs kann ein anderes Ambiente schaffen.

3. Renovieren: Tapeten und Bodenbeläge

Tapeten und Fußböden werden bei Renovierungen besonders häufig getauscht: Aufgrund der großen Flächen, die sie einnehmen, schafft ihre Erneuerung meist ein komplett anderes Wohngefühl.

Fototapete in Klinkeroptik
Schafft einen besonderen Look: Tapete in Steinoptik

Die wichtigsten Baumarkt-Utensilien zum Tapezieren:

  • Tapete
  • Kleister
  • Zollstock
  • Wasserwaage
  • Cutter
  • Tapezierbürste
  • Nahtroller
Tipp: Ein besonderes optisches Highlight können Sie mit Fototapeten setzen. Generell sollten Sie auffällige Tapeten nur vereinzelt als Bahn oder an einer Wand anbringen. Andernfalls können ausgeprägte Muster und intensive Farben erdrückend wirken.

Ähnliches gilt ebenfalls für den Bodenbelag: Achten Sie darauf, dass dieser mit der Tapete beziehungsweise dem Wanddekor harmoniert und zu gegebenenfalls vorhandenen Möbelstücken passt. Zur Wahl stehen dabei unterschiedliche Materialien:

Verschiedene Bodenbeläge
Bodenbeläge sind in unterschiedlichen Mustern, Maserungen und Farben erhältlich.

Zudem sollten Sie sich überlegen, welche Ansprüche Sie an den Fußbodenbelag stellen.

  • Teppich spendet angenehme Wärme und ist weich.
  • PVC, Vinyl und Fliesen sind besonders leicht zu reinigen.
  • Parkett ist ein Naturmaterial und schafft eine hochwertige Optik.

4. Kamine für das Wohlfühlambiente

Abgesehen von Heizungsanlagen sorgen auch Kaminöfen für Wärme an kalten Tagen und schaffen zudem eine gemütliche und behagliche Stimmung. Dabei werden sie in der Regel als zusätzliche Wärmequelle eingesetzt.

Kamin als Wärmespender
Gemütlich: ein Kamin im Wohnzimmer

Falls Sie bei sich zu Hause keinen Kamin einbauen lassen können, empfiehlt sich die Anschaffung eines sogenannten Elektro- oder Tischkamins. Letztere werden auch als Ethanol-Kamine bezeichnet, da sie nicht mit Holz, sondern mit Ethanol betrieben werden. Die Wärmeentwicklung ist gering, sodass sie vornehmlich einen dekorativen Zweck erfüllen. Dafür entsteht bei ihrem Einsatz kein Rauch. Je nach Modell können Sie einen solchen Kamin frei im Raum aufstellen oder an der Wand montieren.

5. Gartenmöbel und -zubehör

Wenn Sie über einen Garten verfügen, benötigen Sie diverses Baumarkt-Zubehör für dessen Einrichtung und Pflege. Bei der Gartenarbeit sind beispielsweise Geräte für das Schneiden von Pflanzen essenziell. Dazu gehören unter anderem:

Für die richtige Erholung sorgen bequeme Gartenmöbel wie Liegen, Sonneninseln oder Strandkörbe. Bei direkter Sonneneinstrahlung schaffen Sie mit einem Sonnenschirm, Pavillon oder einer Markise den nötigen Schatten. Am Abend sorgen hingegen Lampions und Gehwegleuchten für ausreichend Licht.

Sonneninsel im Garten
Eine Sonneninsel sorgt für Entspannung pur.

Wenn Sie ein Fan der Speisenzubereitung im Freien sind, können Sie Ihrem Hobby mit einem Grill oder einem Dutch Oven nachgehen.

6. Schutz und Sicherheit beim Arbeiten

Sicherheit sollte bei Arbeiten im Haus und Garten oberste Priorität haben, da bekanntlich im Haushalt die meisten Unfälle passieren. Daher ist es wichtig, dass Sie sich bei allen Aufgaben passend anziehen. Spezielle Schutzkleidung bietet dabei größtmögliche Sicherheit. Dazu zählen insbesondere:

Schutzbrille fürs Heimwerken
Eine Schutzbrille kann Augenschäden vorbeugen.

Durch die Verarbeitung spezieller, robuster Materialien tragen die verschiedenen Kleidungsstücke und Accessoires zu einer erhöhten Sicherheit bei. So können Hosen beispielsweise reiß-, schnitt- oder feuerfest ausfallen.

Redakteur Lars

Vertrauen ist gut, Recherche ist besser!

Lars ist seit über 10 Jahren im E-Commerce als Redakteur unterwegs. Familie, Freunde und Kollegen schätzen ihn für sein handwerkliches Know-how und sein Wissen rund um Elektronik-Themen.