Alle Kategorien
Warenkorb
Kaufland Card
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
  • Zu den Filial-Angeboten
  • % Angebote
  • Prospekte
  • Sortiment
  • Rezepte
  • Ernährung
  • Highlights
  • FamilienMomente
  • Kaufland Foto
  • Kaufland mobil
  • Unternehmen
  • Karriere
Online-Marktplatz

    5er Set Warmkompresse/Kaltkompresse - Kompresse Gelkissen - Cool pads - kalt & Warm Kühlpacks

    Dieser Satz von 5 warmen/kalten Kompressen ist perfekt für jede Anwendung - Erste Hilfe, Verletzungen oder einfach nur zum Beruhigen und Trösten. Die Gel-Kompressen können für eine warme Kompresse in der Mikrowelle erwärmt oder für eine kalte Kompresse in die Kühltruhe gelegt werden. Diese externen Behandlungen reduzieren effektiv Schwellungen und Schmerzen bei Schnittwunden, Verbrennungen, Prellungen, Insektenstichen, Weisheitszahnentfernungen, Sportverletzungen, Zerrungen und vielem mehr.

    Mit den zwei unterschiedlich großen Kompressen können Sie ganz einfach eine Wärme- oder Kältetherapie durchführen: 3x 15x15 cm Kompressen und 2x 29x12 cm Kompressen. Sie sind wiederverwendbar, damit Sie sie immer zur Hand haben.

    Produktmerkmale:
    - Mikrowellengeeignet für eine warme Kompresse & Gefriertruhe/Kühlschrank/Gefrierschrank geeignet für ein Coolpack als kalte Kompresse & warme Kompresse.
    - Behandlung mit geringer Intensität zur Linderung von Schwellungen und Beschwerden, die durch Krankheit oder Verletzungen wie Verstauchungen und Zerrungen durch Sport oder Unfälle usw. verursacht werden.
    - Geeignet für Kinder und Erwachsene; passt sich perfekt an die Form der zu behandelnden Körperpartie an; zwei Größen: 3 x 15×15 cm & 2 x 29×12 cm - Zur Linderung von Schmerzen in Handgelenk, Knie, Nacken, Rücken, Brust, Schulter und Knöchel sowie zur Behandlung von Prellungen und Zerrungen nach Unfällen usw..
    - Wiederverwendbare Gel-Pads - einfach einfrieren oder in der Mikrowelle aufwärmen; Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie zur Neige gehen.
    - Kann auch mit anderen medizinischen Hilfsmitteln wie Bandagen oder Eispackungen verwendet werden, wenn nötig; über sie für zusätzlichen Komfort und effektiven Heilungsprozess gelegt.

    Von Schmerzen über Muskelkater bis hin zur Linderung von Nasennebenhöhlen - ein Set aus fünf Warm-/Kaltkompressen kann Ihnen die dringend benötigte Linderung verschaffen. Ganz gleich, ob Sie an einer Verletzung leiden oder einfach nur kleinere Schmerzen lindern wollen, Wärme-/Kältekompressen sind eine wirksame Behandlungsoption. Hier erfahren Sie, was Sie über warme/kalte Kompressen, kalte Pads, kalte und warme Packungen sowie heiße und kalte Kompressen wissen müssen.

    Warm-/Kalt-Kompressen-Pads: Wärme-/Kältekompressen sind große Gelkissen, die zur Schmerzlinderung an größeren Körperstellen wie dem Rücken oder den Schultern verwendet werden können. Diese Gelkissen haben eine flexible Unterseite, die verhindert, dass sie verrutschen, wenn sie auf die Haut gelegt werden. Die therapeutischen Pads haben außerdem griffige Griffe, mit denen sie sich leicht bewegen lassen, während Sie an Ihrem Zustand arbeiten.
    Kühle Pads: Cool Pads sind für den gezielten Einsatz an kleinen Körperstellen gedacht, z. B. bei Gelenk- oder Muskelzerrungen. Diese weichen, gepolsterten Materialien sind mit kühlenden Gelen versiegelt, die sich mit der Zeit langsam freisetzen und so eine kontinuierliche Schmerzlinderung bewirken, ohne auf die Haut oder Kleidung zu tropfen. Sie bieten eine bequeme Möglichkeit, Schwellungen in den betroffenen Bereichen zu reduzieren, ohne dass man sich um die Verunreinigungen kümmern muss, die durch das Abtropfen von flüssigem Wasser bei herkömmlichen Eisbehandlungen entstehen.
    Kalte und warme Kältepackungen: Cold & Warm Cold Packs eignen sich hervorragend zur Behandlung vieler Arten von Schmerzen, darunter Schmerzen im unteren Rückenbereich, Ischiasnervenschmerzen, Gelenkschmerzen, Nackenverspannungen, Verstauchungen und andere Muskelverletzungen. Diese Kältepackungen sind in drei Temperaturstufen erhältlich (Wärmebereich zwischen 40°F - 80°F), so dass der Benutzer je nach Intensität oder Art der Beschwerden genau die richtige Menge an Wärme oder Kühlung wählen kann, die er benötigt.
    Heiß-Kalt-Kompresse: Die Heiß-Kalt-Kompression ist heute eine der beliebtesten Therapieformen für viele Arten der Schmerzlinderung. Dieser zweistufige Prozess besteht aus der Anwendung von heißen Temperaturen (in der Regel zwischen 104°F und 140°F), gefolgt von kühlen Temperaturen (in der Regel bei Raumtemperatur). Bei dieser Behandlung werden in der Regel feuchte Handtücher verwendet, da der ständige Kontakt dazu beiträgt, den Bereich länger kühl zu halten als dies bei trockenen Handtüchern der Fall ist. Ziel ist es, gleichmäßig Druck auf die gesamte betroffene Stelle auszuüben, um die Entzündung besser zu lindern, als dies mit einer Behandlung allein möglich wäre.

    16,99 €

    Kostenloser Versand

    Alle Preise inkl. MwSt.