Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Weißkohl-Paprikatopf mit Bulgur

Weißkohl-Paprikatopf mit Bulgur

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 511/​2141
    kcal / kJ
  • 47.7 g
    Kohlen-hydrate
  • 13.3 g
    Eiweiß
  • 30.7 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    511/2141 kcal/kJ, 47.7 g Kohlen-hydrate, 13.3 g Eiweiß, 30.7 g Fett, 3 BE

Zutaten (4 Portionen)

1 Weißkohl (ca. 1 kg)
2 rote Paprikaschoten
je 1 Zwiebel und Knoblauchzehe
3 EL Leinöl
1 Liter Brühe
Kümmel, gemahlen
einige Majoran- und Thymianblättchen
200 g Bulgur
1 Becher Schmand (= 200 g)
1-2 EL Ajvar
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

1

Weißkohl vierteln, Strunk herausschneiden, Weißkohl putzen und in Streifen schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel in kleine Würfel schneiden und Knoblauch zerdrücken.

2

Öl erhitzen, Weißkohl, Paprikaschoten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und andünsten. Brühe angießen, Kümmel und einige Kräuterblättchen dazugeben, aufkochen und abgedeckt circa 50 bis 60 Minuten garen. Bulgur 10 Minuten vor Ende der Garzeit dazugeben.

3

Schmand und Ajvar verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Tellern anrichten und mit dem Dip servieren.