Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Valentinstagstorte mit Milka-Pralinés

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 642/​2686
    kcal / kJ
  • 39 g
    Kohlen-hydrate
  • 7 g
    Eiweiß
  • 50 g
    Fett
  • 3.3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    642/2686 kcal/kJ, 39 g Kohlen-hydrate, 7 g Eiweiß, 50 g Fett, 3.3 BE

Zutaten (14 Portionen)

Für den Brownieboden

135 g Butter
160 g Zartbitterkuvertüre
120 g Zucker
2 Eier, Größe L
90 g Mehl Type 405
25 g Backkakao

Für die Mascarponecreme

200 g weiße Kuvertüre
500 g Mascarpone
200 g Schlagsahne
2 TL Sahnefest
15 Milka Pralinés in der Sorte Haselnusscreme
150 g TK-Erdbeeren

Für die Schokoladenglasur

150 g Vollmilchkuvertüre
125 g Butter

Für die Dekoration

Rote Rosen
5 Milka Pralinés in der Sorte Haselnusscreme

Zubereitung

    1

Für den Brownieboden Butter und klein gehackte Zartbitterkuvertüre, sowie Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen. Anschließend 10 Minuten auskühlen lassen und nacheinander die Eier einrühren. Mehl und Backkakao hinzusieben und kurz mit dem Schneebesen zu einer homogenen Masse verrühren. Den Brownieteig in eine Herzbackform, Größe 26 Zentimeter, füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Ober- und Unterhitze für 24 Minuten backen. Anschließend mit einem Geschirrtuch zudecken und vollständig abkühlen lassen. Die Herzbackform nicht entfernen.

    2

Für die Mascarponecreme weiße Kuvertüre zerhacken und in der Mikrowelle schmelzen. Anschließend vollständig abkühlen, jedoch nicht erhärten lassen. Mascarpone mit dem Schneebesen verrühren und die weiße Kuvertüre einrühren. Schlagsahne mit Hilfe eines Handrührgerätes steif schlagen und unter die Mascarponemasse heben. Milka Pralinés und TK-Erdbeeren klein schneiden, unter die Mascarponecreme rühren und diese auf dem Brownieboden verteilen. Die Torte für 6 Stunden kühlen.

    3

Für die Schokoladenglasur Vollmilchkuvertüre hacken. Vollmilchkuvertüre und Butter in der Mikrowelle schmelzen und miteinander verrühren. Die Schokoladenglasur auf der Tortenoberfläche verteilen, glatt streichen und kühlen, sodass sie aushärtet.

    4

Die Herzbackform mit Hilfe eines Tortenringmessers lösen und die linke Hälfte der Torte mit Blumen und Milka Pralinés dekorieren.


Rezeptvideo