Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Tandoori-Chicken mit Basmatireis

Tandoori-Chicken mit Basmatireis

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 483/​2021
    kcal / kJ
  • 61 g
    Kohlen-hydrate
  • 32 g
    Eiweiß
  • 13 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    483/2021 kcal/kJ, 61 g Kohlen-hydrate, 32 g Eiweiß, 13 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

500 g Hähnchenbrustfilet
3-4 EL Tandooripaste
Salz
200 g Basmatireis
2 Möhren
je 1 rote, grüne und gelbe Paprika
4 EL Pflanzenöl
200 g tiefgekühlte Erbsen
200 g tiefgekühlte grüne Bohnen
200 ml Geflügelbrühe

Rezept-Tipp

  • Wenn es besonders schnell gehen soll, die Hähnchenstücke nicht auf Spieße reihen, sondern einfach zusammen mit dem Gemüse anbraten.


Zubereitung

1

Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.

2

Dann die Stücke auf kleine Spieße reihen, rundherum mit 2 Esslöffeln Tandooripaste bestreichen und salzen.

3

Reis in Salzwasser circa 10 bis 15 Minuten garen. Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden. Paprika halbieren, putzen, waschen und in Stücke schneiden.

4

2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Hähnchenspieße hinzugeben und rundherum anbraten. Anschließend herausnehmen und warmstellen.

5

Paprikastücke, Möhrenstifte, Erbsen und Bohnen im restlichen Öl andünsten.

6

Brühe angießen, aufkochen und abgedeckt circa 10 bis 15 Minuten garen.

7

Reis untermischen und alles mit restlicher Tandooripaste und Salz abschmecken.

8

Reispfanne auf Tellern anrichten und nach Wunsch mit Kräutern garniert servieren.