Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Spinat-Kichererbsen-Tacos

Spinat-Kichererbsen-Tacos

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 322/​1346
    kcal / kJ
  • 26 g
    Kohlen-hydrate
  • 12 g
    Eiweiß
  • 17 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    322/1346 kcal/kJ, 26 g Kohlen-hydrate, 12 g Eiweiß, 17 g Fett, 2 BE

Zutaten (6 Portionen)

300 g tiefgekühlter Blattspinat
3 Strauchtomaten
1 Dose Kichererbsen
1 Packung Burrito Seasoning Mix, 35 g
2 EL Olivenöl
einige Blätter Petersilie
2 kleine rote Zwiebeln
1 Bio-Limette
60 g Green Jalapeno Slices
1 Glas Kaktus in Streifen, 127 g
120 g geriebener Cheddarkäse
12 Taco-Shells

Rezept-Tipp

  • Servieren Sie die Spinat-Kichererbsen-Tacos mit einem Sour-Cream-Limetten-Dip aus 200 g saurer Sahne, Salz, Pfeffer, etwas Limettensaft und -abrieb.


Zubereitung

1

Blattspinat auftauen lassen und gut ausdrücken.

2

Tomaten waschen, vom Strunk befreien und in circa 1 Zentimeter große Stücke schneiden.

3

Kichererbsen abtropfen lassen und in einer Schüssel mit Burrito Seasoning Mix und Olivenöl marinieren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und circa 20 Minuten bei 180 °C Umluft im Ofen backen.

4

Petersilie waschen und fein hacken. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Limette waschen und Schale fein abreiben.

5

Blattspinat zu den Kichererbsen auf das Backblech geben und zusammen 5 bis 7 Minuten im Backofen erwärmen.

6

Jalapenos und Kaktusstreifen abtropfen lassen. Mit Tomaten, Petersilie, Zwiebelringen, Limettenabrieb, Käse sowie dem warmen Spinat-Kichererbsen-Mix vermengen und auf die Taco Shells verteilen.

7

Tacos bei 190 °C im vorgeheizten Backofen gratinieren und warm servieren.