Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Sellerieschnitzel in Bierteig

Sellerieschnitzel in Bierteig

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 31 g
    Kohlen-hydrate
  • 12 g
    Eiweiß
  • 25 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    31 g Kohlen-hydrate, 12 g Eiweiß, 25 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

2 kleine Gewürzgurken
1 TL Gewürzgurkensud
75 g Schmand
1 EL Quark
0.5 Beet Kresse
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 kleines Bund Radieschen
1 kleine Sellerieknolle (ca. 500 g)
1 Ei
120 ml alkoholfreies Bier
1 EL gehackte Petersilie
100 g Mehl
ca. 100 ml Pflanzenöl

Zubereitung

1

Gurken fein würfeln. Gurkensud mit Schmand und Quark glatt rühren. Kresse vom Beet schneiden, mit Gurkenwürfeln unter die Schmandcreme rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Radieschen vom Grün schneiden, putzen, waschen und kreuzweise einschneiden.

2

Sellerie schälen, waschen, in circa 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, diese je nach Größe eventuell halbieren oder vierteln, in kochendem Salzwasser circa 5 Minuten garen und abtropfen lassen.

3

Ei trennen, Eigelb mit Bier, 1/4 Teelöffel Salz, Petersilie und 50 Gramm Mehl verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen.

4

Selleriescheiben mit restlichem Mehl bestäuben, in Bierteig wenden und in erhitztem Öl von beiden Seiten circa 4 bis 5 Minuten goldbraun backen.

5

Sellerieschnitzel mit Gurken-Schmand-Creme und Radieschen auf Teller anrichten und servieren.