Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Schweinebraten mit Balsamicosoße

Schweinebraten mit Balsamicosoße

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 622/​2600
    kcal / kJ
  • 30 g
    Kohlen-hydrate
  • 49 g
    Eiweiß
  • 31 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    622/2600 kcal/kJ, 30 g Kohlen-hydrate, 49 g Eiweiß, 31 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (6 Portionen)

2 EL Olivenöl
1 Gourmetbraten vom Schwein mit Rosmarinzweig, ca. 1,3 kg
2 kleine Zwiebeln
200 ml Weißwein
500 ml Milch, 3,5 % Fett
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Prise geriebener Muskat
250 g Polenta
235 ml EXQUISIT Sauce zu Geflügel
80 ml Balsamico
20 g Butter
1 EL Honig
600 g Zucchini
300 g Cherrytomaten
ca. 80 g EXQUISIT Pesto Spinat & Hirtenkäse
0.5 Bund gehackte Petersilie

Zubereitung

1

Backofen auf 160 °C Ober/-Unterhitze (Umluft: 140 °C) vorheizen.

2

1 Esslöffel Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Schweinebraten ohne Rosmarinzweig darin von allen Seiten circa 3 Minuten anbraten. Zwiebeln schälen, vierteln und mit Rosmarinzweig in den Bräter geben, dann mit Weißwein und 250 Milliliter Wasser ablöschen. Schweinebraten im Backofen circa 90 Minuten garen. Dabei mehrmals mit Fond übergießen.

3

In der Zwischenzeit in einem Topf 500 Milliliter Wasser und Milch aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Polenta einrühren und circa 3 Minuten quellen lassen. Polenta circa 1/2 Zentimeter dick auf einer geölten, hitzebeständigen Unterlage verstreichen und abkühlen lassen.

4

Mit einem Ausstecher 30 Polentakreise (Durchmesser circa 5 Zentimeter) ausstechen. In einem Topf die Geflügelsoße mit Aceto Balsamico circa 8 Minuten einkochen.

5

Polentakreise in einer Pfanne mit der Butter von beiden Seiten circa 3 Minuten braten und warm stellen.

6

Schweinebraten nach Ende der Garzeit aus dem Backofen holen, in Alufolie wickeln und circa 5 Minuten ruhen lassen. Verbliebenen Bratenfond und Honig in die Balsamico-Soße geben, circa 3 Minuten köcheln lassen, danach durch ein feines Sieb gießen.

7

Zuchhini und Tomaten waschen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden und mit Tomaten in restlichem erhitzen Olivenöl circa 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gebratene Polentakreise dünn mit Pesto bestreichen und je 5 auf einem Teller stapeln.

8

Schweinebraten aufschneiden und mit Zucchini-Tomaten-Gemüse, Balsamico-Soße und Polentatürmchen anrichten und mit Petersilie garniert servieren.