Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Schwäbischer Rostbraten

Schwäbischer Rostbraten

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 898/​3767
    kcal / kJ
  • 94.5 g
    Kohlen-hydrate
  • 59.5 g
    Eiweiß
  • 28.7 g
    Fett
  • 8
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    898/3767 kcal/kJ, 94.5 g Kohlen-hydrate, 59.5 g Eiweiß, 28.7 g Fett, 8 BE

Zutaten (4 Portionen)

400 g Mehl
4 Eier
Salz
8 kleine Zwiebeln
2 EL Butterschmalz
1 EL Tomatenmark
je 100 ml Rotwein und Brühe
500 g TK-Erbsen
1 TL Butter
4 Rumpsteaks à ca. 150 g
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

1

Für die Spätzle Mehl, Eier und 150 Milliliter kaltes Wasser mit 1/2 Teelöffel Salz so lange verrühren, bis der Teig Blasen wirft.

2

Zwiebeln abziehen, in dünne Ringe schneiden und in 1 Esslöffel erhitztem Butterschmalz anbraten. Tomatenmark zufügen und anrösten. Wein und Brühe angießen, aufkochen und etwas einkochen lassen.

3

Erbsen in Butter circa 5 Minuten dünsten. Spätzle portionsweise in kochendes Salzwasser schaben, 2 bis 3 Minuten garen und mit einer Schaumkelle herausnehmen.

4

Steaks trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und im restlichen erhitzten Butterschmalz nach Wunsch braten. Erbsen leicht salzen und mit Petersilie verfeinern.

5

Steaks mit Zwiebelsoße, Erbsen und Spätzle auf Teller anrichten und servieren.