Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Pommes-Plätzchen (Cookie fries)

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 48/​199
    kcal / kJ
  • 5 g
    Kohlen-hydrate
  • 1 g
    Eiweiß
  • 3 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    48/199 kcal/kJ, 5 g Kohlen-hydrate, 1 g Eiweiß, 3 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (60 Stück)

Für den Teig

150 g Butter mit Rapsöl, z.B. Arla Kaergarden
250 g Dinkel-Vollkornmehl
50 g gemahlene Mandeln
1 Ei
1 Pck. Vanillezucker
50 g Honig
2 EL Rohrohrzucker

Für die Glasur

50 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
rote und gelbe Lebensmittelfarbe

Zubereitung

    1

Butter mit Mehl, Mandeln, Ei, Vanillezucker, Honig und Rohrohrzucker zu einem Mürbeteig verkneten. Teig zu einer Kugel formen, abdecken und für 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    2

Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen.

    3

Teig circa 0.5 Zentimeter dick ausrollen und in Pommes-Frites-ähnliche Stifte schneiden. Diese auf das Backblech legen und 12 Minuten backen.

    4

Teigstifte auskühlen lassen. Puderzucker mit Zitronensaft glattrühren und auf 2 Schüsselchen verteilen. Den einen Zuckerguss mit der Lebensmittelfarbe dunkelrot einfärben. Den zweiten Zuckerguss nur ganz leicht gelb einfärben.

    5

Teigstifte jeweils mit einem Ende in den Zuckerguss tauchen, sodass die Stifte aussehen wie Pommes frites mit Ketchup und Mayonnaise.

    6

Stifte mit Zuckerguss auf einem Rost aushärten lassen.