Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Polnische Pierogi

Polnische Pierogi

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 188/​788
    kcal / kJ
  • 15.9 g
    Kohlen-hydrate
  • 6.1 g
    Eiweiß
  • 10.8 g
    Fett
  • 1.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    188/788 kcal/kJ, 15.9 g Kohlen-hydrate, 6.1 g Eiweiß, 10.8 g Fett, 1.5 BE

Zutaten (16 Stück)

300 g Mehl und Mehl für die Arbeitsfläche
Salz
1 EL weiche Butter
100 g saure Sahne
1 Ei
1 Eigelb
4 EL Pflanzenöl
1 Dose Sauerkraut (= 425 ml)
3 kleine Zwiebeln
20 g getrocknete, gehackte Pilze
200 g Frischkäse
frisch gemahlener Pfeffer
80 g Speckstreifen

Zubereitung

1

Mehl, 1 Teelöffel Salz, Butter, saure Sahne, Ei, Eigelb und 1 Esslöffel Öl zu einem geschmeidigen Teig verkneten und circa 20 Minuten ruhen lassen. Sauerkraut gut abtropfen lassen.

2

Zwiebeln abziehen, eine Zwiebel fein würfeln, die übrigen Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Sauerkraut, Zwiebelwürfel, Pilze und Frischkäse vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise von circa 12 Zentimetern Durchmesser ausschneiden. Ränder der Kreise mit etwas Wasser bestreichen, circa 1 Esslöffel Füllung in die Mitte der Kreise geben und zu Halbmonden zusammenklappen, dabei die Ränder mit einer Gabel gut andrücken.

4

Pierogi in Salzwasser circa 5 Minuten garen, bis diese an die Wasseroberfläche steigen. Speck im restlichen erhitzten Öl knusprig braten. Zwiebelringe dazugeben und goldbraun braten.

5

Pierogi mit einem Schopflöffel herausnehmen, in der Speck-Zwiebelmischung wenden, auf Teller anrichten, nach Wunsch mit Petersilie bestreuen und servieren.