Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Pflaumenchutney mit Nussbrot

Pflaumenchutney mit Nussbrot

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 534/​2239
    kcal / kJ
  • 80.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 15.5 g
    Eiweiß
  • 17.0 g
    Fett
  • 6.8
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    534/2239 kcal/kJ, 80.0 g Kohlen-hydrate, 15.5 g Eiweiß, 17.0 g Fett, 6.8 BE

Zutaten (4 Portionen)

500 g Pflaumen
2 Schalotten
1 EL Speiseöl
4 EL Honig
7 TL Zucker
50 ml Rotweinessig
200 ml Apfelsaft
1 TL Speisestärke
2 EL rosa Pfefferkörner
Salz
220 g Dinkelmehl
4 EL gehackte Nüsse
0.5 Päckchen frische Hefe , 21 g
1 Ei
1 EL Olivenöl
3 EL Pinienkerne

Zubereitung

1

Für das Chutney Pflaumen waschen und entkernen, Schalotten abziehen und beides in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Schalottenwürfel und 2/3 der Pflaumenstücke darin andünsten, Honig und 6 Teelöffel Zucker einrühren und mit Essig und Apfelsaft ablöschen. Chutney ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit Speisestärke abbinden, Pfefferkörner und restliche Pflaumenwürfel unterheben, mit Salz würzen und weitere ca. 3 Minuten garen. Chutney abkühlen lassen und im Kühlschrank ca. 12 Stunden ziehen lassen.

2

Für das Nussbrot 200 g Mehl, 2 Teelöffel Salz, Nüsse und Hefe mit 150 ml Wasser zu einem Hefeteig verarbeiten und ca. 30 Minuten gehen lassen. Teig auf restlichem Mehl zu einem Fladen (Ø ca. 25 cm, Dicke ca. 2 cm) ausrollen und nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen. Ei, restlichen Zucker und Olivenöl mischen, Brot damit einpinseln, mit Pinienkernen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Celsius ca. 20 Minuten backen (Gas Stufe 4, Umluft 200 Grad). Nussbrot in Ecken schneiden und mit dem Chutney servieren.