Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Norwegischer Lachskuchen

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 300/​1251
    kcal / kJ
  • 24 g
    Kohlen-hydrate
  • 11 g
    Eiweiß
  • 18 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    300/1251 kcal/kJ, 24 g Kohlen-hydrate, 11 g Eiweiß, 18 g Fett, 2 BE

Zutaten (12 Stück)

Hefeteig TK, 450 g
Fett für die Form
2 Stangen Lauch
400 g Lachsfilet
1 Ei
2 Eigelbe, Größe M
200 g Creme fraîche
100 ml Milch 1,5 % Fett
2 EL gehackter Dill
Pfeffer aus der Mühle
50 g Paniermehl
50 g weiche Butter

Zubereitung

    1

Teig entrollen und ohne Backpapier in eine ofenfeste, gefettete Form (25 x 35 Zentimeter) legen, Teig dabei am Rand etwas hochziehen.

    2

Lauch putzen, waschen, in Ringe schneiden, in Salzwasser 3 bis 4 Minuten blanchieren, in kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen (ggf. etwas ausdrücken).

    3

Fisch waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

    4

Für den Guss Ei, Eigelb, Créme fraîche, Milch und Dill verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

    5

Teig mit Lachs und Lauch belegen und Guss darüber verteilen.

    6

Paniermehl mit Butter zu Streuseln verkneten und über dem Kuchen verteilen.

    7

Lachs-Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft: 160 Grad) circa 45 Minuten backen.



Öffentlicher Rückruf

Egger Getränke GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes als Handelspartner von Kaufland das Produkt Energy Drink „Crazy Wolf Sugarfree 1,5l” mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2021 zurück.