Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Monster-Halloween-Burger

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 728/​3043
    kcal / kJ
  • 39 g
    Kohlen-hydrate
  • 42 g
    Eiweiß
  • 38 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    728/3043 kcal/kJ, 39 g Kohlen-hydrate, 42 g Eiweiß, 38 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (6 Stück)

2 Tomaten
1 Bund Radieschen
60 g Mayonnaise
60 g Magerquark
Salz und Pfeffer
3 süße eingelegte Gurken
3 schwarze Oliven
100 g Baconscheiben
6 Burgerpattys
2 EL Sonnenblumenöl
6 Scheiben Schmelzkäse
6 Hamburger Brötchen mit Sesam
1 EL Butter
6 EL Ketchup
6 EL Röstzwiebeln

Rezept-Tipp

  • Der Halloween-Burger schmeckt auch super mit knusprig gebackenen Kürbisspalten.


Zubereitung

    1

Tomaten und Radieschen waschen und abtropfen lassen. Tomaten vom Strunk befreien und in 0,5 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Radieschen putzen und Blätter beiseitestellen.

    2

Schale von 12 Radieschen mit einem kleinen Messer abkratzen, sodass rotgeäderte Augäpfel entstehen.

    3

Restliche Radieschen in feine Scheiben schneiden. 1/3 der Radieschenblätter mit Mayonnaise und Quark pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kaltstellen.

    4

Gewürzgurken und Oliven abtropfen lassen. Gurken der Länge nach in dünne Scheiben, Oliven in je 4 Ringe schneiden.

    5

Backofen auf 220 °C Oberhitze vorheizen. Baconscheiben halbieren, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Ofen auf mittlerer Schiene circa 10 Minuten knusprig backen.

    6

Hamburgerpatties nach Packungsanweisung in der Pfanne in Sonnenblumenöl braten.

    7

Käsescheiben zu Dreiecken schneiden, als Zähne mit überstehenden Spitzen auf den Hamburgerscheiben verteilen und weiter braten bis der Käse angeschmolzen ist.

    8

Brötchen halbieren, dünn mit Butter bestreichen, mit der Schnittfläche nach oben auf ein Gitter legen und auf oberster Schiene 3 bis 4 Minuten im Ofen rösten.

    9

Brötcheninnenseiten mit je 1/2 Teelöffel Senf bestreichen. Grüne Creme auf den unteren Brötchenhälften verteilen und mit Tomaten-, Radieschenscheiben, Hamburgerpatties, Bacon, Gurkenscheiben als Zunge, je 1 Esslöffel Ketchup und Röstzwiebeln belegen. Mit den restlichen Radieschenblättern und den oberen Brötchenhälften abschließen.

    10

Augen aus geäderten Radieschen und Olivenscheiben mit Zahnstochern auf dem Burger befestigen, mit der restlichen grünen Creme und nach Wunsch mit Pommes Frites servieren.



Das könnte Sie auch interessieren

Helfen Sie uns, unsere Webseite zu verbessern

Wir freuen uns, wenn Sie sich circa 3 Minuten Zeit für die Befragung zu unserer Internetseite nehmen. Ihre Antworten werden selbstverständlich absolut anonym und vertraulich behandelt.

Helfen Sie uns, unsere Webseite zu verbessern