Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Mini-Pizza

Mini-Pizza

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 249/​1042
    kcal / kJ
  • 13.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 7.5 g
    Eiweiß
  • 18.0 g
    Fett
  • 1.0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    249/1042 kcal/kJ, 13.0 g Kohlen-hydrate, 7.5 g Eiweiß, 18.0 g Fett, 1.0 BE

Zutaten (12 Stück)

200 g Mehl
Salz
1 Prise Zucker
0.5 Päckchen Hefe , 1/2 Würfel
Mehl für die Arbeitsfläche
1 große Aubergine
1 große Zucchini
2 Fleischtomaten
10 EL Olivenöl
Olivenöl zum Bestreichen
Pfeffer
Thymian
200 g geriebener Mozzarella
12 Scheiben Salami dünn geschnitten

Zubereitung

1

Für den Teig Mehl mit 1/2 Teelöffel Salz und Zucker vermischen. Hefe in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen, Öl dazugeben und mit Mehl zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.

2

Für den Belag Aubergine, Zucchini und Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Auberginen- und Zucchinischeiben auf einer Arbeitsfläche ausbreiten, leicht salzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit einem Küchentuch gut abtupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Auberginen- und Zucchinischeiben nacheinander rundherum braten.

3

Den vorbereiteten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen. 12 Kreise (Ø ca. 11 cm) ausstechen. Mit Öl bestreichen und mit etwas Salz, Pfeffer und Thymian bestreuen. Teigkreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und ca. 15 Minuten bei 180 Grad backen. (Gas Stufe 3, Umluft 160 Grad). Mini-Pizzen aus dem Backofen nehmen und mit Mozzarella bestreuen.

4

Jeweils eine Tomatenscheibe darauf legen und die warmen Gemüsescheiben darauf verteilen. Nochmals mit Mozzarella bestreuen und würzen. Mini-Pizzen kurz im Backofen überbacken, herausnehmen und mit jeweils 1 Scheibe Salami belegen. Nach Wunsch mit Basilikum garniert servieren.