Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Makrele mit griechischem Bohnensalat

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 495/​2073
    kcal / kJ
  • 19 g
    Kohlen-hydrate
  • 37 g
    Eiweiß
  • 30 g
    Fett
  • 1.59
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    495/2073 kcal/kJ, 19 g Kohlen-hydrate, 37 g Eiweiß, 30 g Fett, 1.59 BE

Zutaten (4 Portionen)

400 g weiße große Bohnen, vorgegart (Dose)
150 g Tomaten
1 rote Zwiebel
1 Bio-Zitrone
50 ml Olivenöl
1 EL getrockneter Oregano
Meersalz
Pfeffer
2 Makrelen, küchenfertig (à ca. 250 g)
Salz

Rezept-Tipp

  • Für einen aromatischeren Geschmack können die Makrelen vor dem Grillen noch mit Knoblauch und verschiedenen frischen Kräutern gefüllt werden.


Zubereitung

    1

Bohnen abtropfen lassen. Tomaten waschen, trocken tupfen und würfeln. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Vorbereitete Zutaten in eine Schüssel geben.

    2

Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und den Saft auspressen. Öl, Zitronensaft und Oregano vermengen. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Dressing mit zu den Bohnen geben und alles vermengen.

    3

Makrelen kalt abspülen, trocken tupfen und von innen und außen mit Salz würzen. Grillpfanne erhitzen und die Makrelen von jeder Seite circa 5 Minuten grillen. Makrelen mit Bohnensalat servieren.


Rezeptvideo