Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Kristalltorte (Geode Cake)

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 616/​2577
    kcal / kJ
  • 69 g
    Kohlen-hydrate
  • 7 g
    Eiweiß
  • 35 g
    Fett
  • 5.8
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    616/2577 kcal/kJ, 69 g Kohlen-hydrate, 7 g Eiweiß, 35 g Fett, 5.8 BE

Zutaten (14 Portionen)

Für den Biskuitboden

6 Eiweiß
6 Eigelb
180 g Zucker
Prise Salz
1 TL Vanilleextrakt oder -zucker
150 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver

Für die Buttercreme

6 Eiweiß
250 g Zucker
425 g zimmerwarme Butter
1.5 EL Kokossirup

Für die Füllung und Dekoration

150 g Himbeerkonfitüre
250 g Himbeeren
90 g Kokosraspeln
250 g weißer Kandiszucker
50 g Kokosnuss in Stücken
Blumen nach Wahl
Lebensmittelfarbe nach Wahl
Lebensmittelfarbe Gold

Rezept-Tipp

  • Für eine noch bessere Haltbarkeit der Farbe auf dem Kandiszucker kann statt des Leitungswassers hochprozentiger Alkohol, zum Beispiel Wodka, verwendet werden.


Zubereitung

    1

Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    2

Eiweiß mit 1 Prise Salz in der Rührschüssel 1 Minute lang auf maximaler Geschwindigkeit verrühren. Hälfte des Zuckers hinzufügen und weitere 3 Minuten zu einer festen Masse mixen.

    3

In einer weiteren Schüssel Eigelb mit restlichen Zucker und Vanilleextrakt 5 Minuten lang bei maximaler Geschwindigkeit hellcremig rühren.

    4

Eiweißmasse (Baiser) mit einem Teigschaber in mehreren Schritten unter die Eigelb-Zucker-Masse heben. Mehl, Speisestärke und Backpulver miteinander mischen, in mehreren Schritten zum Teig sieben und vorsichtig unterheben.

    5

Teig in 2 Tortenringen mit je 22 Zentimeter Durchmesser für circa 30 Minuten im unteren Drittel des Backofens backen. Anschließend zugedeckt abkühlen lassen und jeden Boden einmal durchschneiden.

    6

Für die Buttercreme Eiweiß mit Zucker über einem Wasserbad unter ständigem Rühren 8 Minuten lang erwärmen. Eiweiß-Zucker-Masse 10 Minuten lang abkühlen lassen. Anschließend mit Handrührgerät steif schlagen. Bei mittlerer Geschwindigkeit in mehreren Schritten die zimmerwarme Butter hinzufügen. Buttercreme insgesamt weitere 15 Minuten lang mixen und zum Schluss das Kokossirup einrühren.

    7

1 Biskuitboden auf eine Tortenplatte setzen, einen Tortenring darum spannen und mit Himbeerkonfitüre bestreichen. Anschließend eine dünne Schicht Buttercreme verstreichen und Kokosraspeln, sowie Himbeeren darüber verteilen. Torte in dieser Reihenfolge schichten. Letzten Boden mit etwas Buttercreme bestreichen, um die Tortenoberfläche vor dem Austrocknen zu schützen und die Torte nun für 30 Minuten kühl stellen.

    8

Anschließend den Tortenring entfernen und die Torte rundherum mit Buttercreme einstreichen. Erneut 30 Minuten lang kühlen, sodass die Buttercreme fest wird.

    9

Einen Teil der Torte dreieckförmig mit einem scharfen Messer abschneiden. Den Tortenanschnitt mit Buttercreme einstreichen und um den Einschnitt einen schmalen Rand bilden. Kandiszucker auf die frisch eingestrichene Buttercreme verteilen. Die Torte 15 Minuten lang kühlen, damit die Buttercreme fest wird.

    10

Lebensmittelfarbe der Wahl in eine Schüssel geben und mit einigen Tropfen Leitungswasser verrühren. Mit einem Pinsel die Mitte der „Kristalle“ anmalen. Lebensmittelfarbe mit weiteren Tropfen Wasser verdünnen, sodass sie heller wird. Nun den Rand der Kristalle einpinseln. Ein drittes Mal die Lebensmittelgelfarbe mit Wasser verdünnen und den Rest der Kristalle einpinseln. Schmalen Buttercremerand mit goldener Lebensmittelfarbe einfärben.

    11

Oberfläche der Torte mit Kokosnussstücken, Himbeeren und Blumen dekorieren.


Rezeptvideo