Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Kasseler Lachs im Blätterteig auf Möhrengemüse

Kasseler Lachs im Blätterteig auf Möhrengemüse

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 1468/​6142
    kcal / kJ
  • 86.3 g
    Kohlen-hydrate
  • 64.7 g
    Eiweiß
  • 96.5 g
    Fett
  • 7
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    1468/6142 kcal/kJ, 86.3 g Kohlen-hydrate, 64.7 g Eiweiß, 96.5 g Fett, 7 BE

Zutaten (4 Portionen)

1 kg Kasseler Lachs
6 Scheiben Blätterteig, TK oder Kühltheke (je 75 g)
2 kleine Zwiebeln
1 Bund Petersilie
3 Scheiben Toastbrot ohne Rinde
1-2 EL Kräutersenf
2 Eier
1-2 EL Sahne
Salz und Pfeffer aus der Mühle

für das Möhrengemüse:

1 kg Zuckermöhren
1 mittelgroße Zwiebel
800 g Kartoffeln (festkochend)
ca. 200 ml Gemüsebrühe
Salz und weißer Pfeffer
100 g Butter
100 g Speck, in kleine Würfel geschnitten
0.5 Bund Blattpetersilie, grob gehackt

Zubereitung

1

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Blätterteigplatten auftauen lassen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Petersilie abbrausen, trockentupfen, kleine Mengen beiseitelegen, Rest fein hacken. Toastbrot fein zerkleinern. Für die Kräuterfarce die Zwiebeln, Senf, 1 Ei, Petersilie und Brot verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Die Blätterteigscheiben längs, leicht überlappend hintereinander legen und jede Platte an die darauffolgende fest andrücken. Die Mitte der Teigplatte mit etwas Kräuterfarce bestreichen. Fleisch darauflegen, restliche Farce auf das Fleisch streichen. Ei trennen, die Teigkanten mit Eiweiß bestreichen. Teig überschlagen, andrücken, überstehenden Teig abschneiden.

3

Mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Restliche Blätterteigplatten in Streifen schneiden, mit Eiweiß bestreichen und den Teigmantel damit verzieren. Sahne und Eigelb verrühren und damit rundherum bestreichen.

4

Im vorgeheizten Backofen etwa 60 Minuten backen. Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in gleich große Stücke schneiden. Zusammen mit der Brühe und etwas Butter zum Kochen bringen und dann bei mittlerer Hitze zugedeckt für etwa 15 Minuten köcheln lassen. Nach der Garzeit das Gemüse vom Herd nehmen, die Butter hinzufügen und grob zerstampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Nun den Speck in einer ungefetteten Pfanne auslassen und goldgelb anbraten. Die Speckwürfel mit dem ausgelassenen Fett unter das Gemüse heben. Kasseler vorsichtig in Scheiben schneiden, auf dem Möhrengemüse anrichten mit Petersilie garnieren und sofort servieren.