Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Kabeljau-Ofenschlupfer

Kabeljau-Ofenschlupfer

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 21 g
    Kohlen-hydrate
  • 49 g
    Eiweiß
  • 32 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    21 g Kohlen-hydrate, 49 g Eiweiß, 32 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

600 g Kabeljaufilet
1-2 EL Zitronensaft
Kräutersalz
2 Brötchen vom Vortag
1 Olivenöl
150 g Kochschinken
1 Packung TK-Blattspinat, 450 g
2 EL Olivenöl
frisch gemahlener Pfeffer
1-2 Prisen Muskat, gemahlen
200 ml Milch
1 Becher Schmand, 200 g
4 Eier
60 g geriebener Käse

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Kabeljaufilet waschen, trocken tupfen, in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, mit dem Schinken fein würfeln und mit Spinat in erhitztem Öl andünsten.

2

Spinatmischung mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit Kabeljaufilet und Brötchen in eine Auflaufform schichten.

3

Milch, Schmand und Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Guss über dem Auflauf verteilen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft:160 Grad) circa 30 bis 40 Minuten goldbraun überbacken.