Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Hirschgulasch mit Lebkuchen-Biersoße

Hirschgulasch mit Lebkuchen-Biersoße

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 799/​3349
    kcal / kJ
  • 71 g
    Kohlen-hydrate
  • 65 g
    Eiweiß
  • 25 g
    Fett
  • 6
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    799/3349 kcal/kJ, 71 g Kohlen-hydrate, 65 g Eiweiß, 25 g Fett, 6 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 Zwiebeln
0.5 Staudensellerie
3 EL Olivenöl
1 kg Hirschgulasch
1 EL Tomatenmark
5 Wacholderbeeren
3 Lorbeerblätter
500 ml dunkles Bier
300 ml Wildfond
Lebkuchengewürz
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL dunkler Soßenbinder
500 g Karotten
0.5 TL Zucker
300 g Nudelnester
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

1

Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Staudensellerie abziehen, waschen und würfeln.

2

In einem Bräter in 2 EL heißem Olivenöl die Zwiebelwürfel 3 Minuten braten. Hirschgulasch dazugeben und unter Rühren 5 Minuten braten.

3

Selleriewürfel, Tomatenmark, Wacholderbeeren, und Lorbeerblätter dazu geben, 3 Minuten braten. Mit Bier und Wildfond ablöschen.

4

Mit Lebkuchengewürz, Salz und Pfeffer würzen und ohne Deckel ca. 1 Stunde bei kleiner Hitze garen, dabei öfter umrühren. Mit Soßenbinder binden.

5

Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

6

Die Möhren putzen, schälen und in Stifte schneiden.

7

Möhrenstifte auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und dem verbliebenden Olivenöl vermischen und 25 Minuten im Backofen garen.

8

Nudeln nach Packungsangabe in gesalzenem Wasser garen.

9

Hirschgulasch mit Salz, Pfeffer und Petersilie verfeinern, mit Nudeln und Möhren auf 4 Tellern anrichten und servieren