Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Vegan
Abbildung des Rezepts Gegrillte Spieße mit Tofu und Kürbis

Gegrillte Spieße mit Tofu und Kürbis

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 483/​2021
    kcal / kJ
  • 34 g
    Kohlen-hydrate
  • 18 g
    Eiweiß
  • 29 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    483/2021 kcal/kJ, 34 g Kohlen-hydrate, 18 g Eiweiß, 29 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

Für die Spieße

400 g Hokkaido-Kürbis
400 g Räuchertofu
2 kleine rote Zwiebel
1 EL Zitronensaft
1 rote Chilischote
2 Knoblauchzehen
1 TL getrocknete Kräuter (z. B. Rosmarin, Thymian, Gartenkräuter)
4 EL Olivenöl
Salz
frisch gemahlener Peffer
4 Holzspieße

Für den Quinoa-Nuss-Salat

150 g Quinoa
100 ml Gemüsebrühe
1 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
60 g Walnusskerne
2 EL gehackte Petersilie
Salz

Rezept-Tipp

  • Die Holzspieße vorab in Wasser einweichen.


Zubereitung

1

Kürbis und Tofu jeweils in 12 gleichgroße und ca. 1,5 Zentimeter dicke Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und ebenfalls in 12 gleichgroße Stücke schneiden. Kürbis-, Tofu- und Zwiebelstücke abwechselnd auf Holzspieße stecken.

2

Für die Marinade die Chilischote waschen, putzen, der Länge nach halbieren entkernen und grob hacken. Knoblauchzehen schälen und grob hacken.

3

Knoblauch mit Chilischote, Limettensaft, getrockneten Kräutern und Öl fein pürieren.

4

Auf dem Grill bei mittlerer Temperatur circa 20 bis 25 Minuten grillen, dabei gelegentlich wenden. Nach 10 Minuten Grillzeit die Spieße von beiden Seiten mit der Marinade einstreichen.

5

In der Zwischenzeit 400 Milliliter Wasser mit 1/2 Teelöffel Salz zum Kochen bringen. Quinoa einstreuen und bei mäßiger Hitze circa 15 Minuten köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen ist.

6

Quinoa in eine Schüssel geben und mit der Brühe, dem Olivenöl und dem Zitronensaft marinieren. Die Walnusskerne hacken und die gehackte Petersilie untermengen.

7

Die Spieße mit dem Quino-Nuss-Salat auf Teller anrichten und servieren.