Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Geeiste Sauerkirsch-Torte

Geeiste Sauerkirsch-Torte

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 374/​1566
    kcal / kJ
  • 41.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 6.5 g
    Eiweiß
  • 19.0 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    374/1566 kcal/kJ, 41.0 g Kohlen-hydrate, 6.5 g Eiweiß, 19.0 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (12 Stück)

400 g entsteinte Sauerkirschen
2 EL Puderzucker

Für den Boden:

300 g Pumpernickel
3 cl Kirschwasser
150 g weiche Butter
1 Prise Salz
100 g Zucker

Für den Belag:

500 g Kefir
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Saft und Schale von 1 unbehandelten Orange
10 Blatt weiße Gelatine
1 Becher Sahne = 200 ml
5 Blatt rote Gelatine
0.25 Liter Kirschsaft
3 EL gehackte Pistazien

Zubereitung

1

Kirschen mit Puderzucker mischen. Für den Boden Pumpernickel zerbröseln und mit Kirschwasser beträufeln. Butter, Salz und Zucker schaumig rühren und Pumpernickel untermischen, in eine Springform (Durchmesser 26 Zentimeter) geben und andrücken.

2

Kefir, Zucker, Vanillezucker, Orangensaft und -schale verrühren. Weiße Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und vorsichtig unter die Kefirmasse rühren. Sahne steif schlagen und unterziehen. Masse kalt stellen und sobald diese zu gelieren beginnt, die Hälfte auf dem Boden verteilen, mit Kirschen bestreuen, restliche Creme einfüllen und glatt streichen. Torte mindestens zwei Stunden kalt stellen.

3

Rote Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen, mit Kirschsaft verrühren, als dünne Schicht über die Torte gießen und in die Tiefkühlung stellen. Die Torte gut gekühlt und mit Pistazien bestreut servieren.