Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Fisch-Garnelen-Chili

Fisch-Garnelen-Chili

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 195/​819
    kcal / kJ
  • 6 g
    Kohlen-hydrate
  • 27 g
    Eiweiß
  • 6 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    195/819 kcal/kJ, 6 g Kohlen-hydrate, 27 g Eiweiß, 6 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

400 g Seelachsfilet
100 g Riesengarnelen
1-2 EL Zitronensaft
Salz
1 Zucchini
200 g Champignons
1 rote Paprikaschote
1 Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 EL Pflanzenöl
200 g passierte Tomaten
100 ml Gemüsebrühe
geschnittene Oreganoblättchen
Pfeffer aus der Mühle
Chilipulver
gemahlener Kreuzkümmel

Zubereitung

1

Fischfilet und Garnelen waschen, trockentupfen, säuern und salzen. Zucchini waschen, putzen und in Stifte schneiden. Champignons putzen und vierteln. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel fein würfeln und Knoblauch zerdrücken.

2

Fischfilet und Garnelen in erhitztem Öl anbraten und herausnehmen. Zucchini, Champignons, Paprikaschote, Zwiebel und Knoblauch in das verbliebene Bratfett geben und ebenfalls anbraten. Tomaten und Brühe zufügen, aufkochen und abgedeckt circa 10 Minuten garen.

3

Chili mit Oregano verfeinern und mit den Gewürzen abschmecken. Fisch und Garnelen wieder dazugeben, kurz mit erhitzen und servieren.