Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Erbsen-Koriander-Cappuccino

Erbsen-Koriander-Cappuccino

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 22 g
    Kohlen-hydrate
  • 13.3 g
    Eiweiß
  • 10 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    22 g Kohlen-hydrate, 13.3 g Eiweiß, 10 g Fett, 2 BE

Zutaten (8 Gläser)

250 g mehlig kochende Kartoffeln
1 Stück Sellerie
1 EL Butter
600 ml Gemüsebrühe
1 Packung tiefgekühlte Erbsen (450 g)
2 EL gehackter Koriander
300 g Seelachsfilets
Zitronensaft
Salz
3 EL Mehl
1 Ei
3 EL Paniermehl
2 EL Pflanzenöl
je 50 ml Sahne und Prosecco
frisch gemahlener Pfeffer
250 ml Milch

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen, in Würfel schneiden, beides in der erhitzten Butter andünsten und mit Brühe ablöschen. Erbsen und 1 Esslöffel Koriander hinzufügen und abgedeckt circa 20 Minuten garen.

2

Seelachs waschen, trocken tupfen, in circa 2 mal 2 Zentimeter große Würfel schneiden, säuern und salzen. Würfel auf 8 kleine Holzspieße reihen, erst in Mehl, anschließend in verquirltem Ei und zuletzt in Paniermehl wenden. Spieße in erhitztem Öl von beiden Seiten knusprig braten.

3

Die Suppe mit Sahne und Prosecco verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken sowie mit einem Pürierstab aufschäumen. Milch erwärmen und ebenfalls aufschäumen. Suppe und Milchschaum in Gläser füllen, mit dem restlichen Koriander garnieren und mit den Seelachs-Spießen servieren.