Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Butter-Scholle an Rote-Bete-Carpaccio

Butter-Scholle an Rote-Bete-Carpaccio

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 560/​2351
    kcal / kJ
  • 16 g
    Kohlen-hydrate
  • 40.1 g
    Eiweiß
  • 37 g
    Fett
  • 1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    560/2351 kcal/kJ, 16 g Kohlen-hydrate, 40.1 g Eiweiß, 37 g Fett, 1 BE

Zutaten (4 Portionen)

Für die Schollen:

4 küchenfertige Schollen (à ca. 300 bis 400 g)
etwas Zitronensaft
Kräutersalz
grob geschroteter Pfeffer
2 EL Traubenkernöl
80 g Speckwürfel

Für das Rote-Bete-Carpaccio:

2 Rote Bete (à ca. 400 g)
4 Schalotten
2 Kugeln Mozzarella (à 125 g)
3 EL Traubenkernöl
2 EL Weißweinessig
1 TL Honig
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie
5 rote, kernlose Weintrauben

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Schollen gründlich waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Öl von beiden Seiten über den Fisch träufeln

2

Schollen in einer erhitzten Pfanne nacheinander von beiden Seiten anbraten, auf zwei Backbleche legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft weitere 10 bis 15 Minuten garen.

3

Speckwürfel in das verbliebene Bratfett geben und knusprig braten.

4

Rote Bete schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Schalotten abziehen und in feine Ringe schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

5

Rote Bete, Mozzarella und Schalotten auf einer Platte anrichten. Traubenkernöl, Essig und Honig verrühren und mit Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren.

6

Trauben waschen, in kleine Würfel schneiden, in das Dressing geben und über das Rote-Bete-Carpaccio träufeln.

7

Schollen auf Teller anrichten, Speck aufstreuen und mit dem Rote-Bete-Carpaccio sowie nach Wunsch mit frischem Landbrot servieren.