Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Black beef burger

Black beef burger

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 773/​3231
    kcal / kJ
  • 51 g
    Kohlen-hydrate
  • 51 g
    Eiweiß
  • 39 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    773/3231 kcal/kJ, 51 g Kohlen-hydrate, 51 g Eiweiß, 39 g Fett, 4 BE

Zutaten (6 Portionen)

50 ml Milch 1,5 % Fett
1 Würfel Hefe
350 ml Weizenmehl
20 g Zucker
Jodsalz
40 g Butter
8 Eier
2 TL Sesam
600 g Rinderfilet
frisch gemahlener Peffer
3 Salatherzen
12 Scheiben Bacon
6 EL scharfes Ajvar
6 Scheiben Cheddar

Zubereitung

1

50 Milliliter Milch mit 100 Milliliter Wasser erwärmen und darin die Hefe auflösen. Mehl mit Zucker und einer Prise Salz mischen. Butter, 1 Ei und Hefemilch dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

2

Nach Wunsch etwas schwarze Lebensmittelfarbe zufügen.

3

Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. 6 gleich große Kugeln formen, Teiglinge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und abgedeckt noch einmal 1 Stunde ruhen lassen.

4

Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

5

1 Ei mit 1 Esslöffel Wasser und 1 Esslöffel Milch verquirlen, Brötchen damit bepinseln und mit Sesam bestreuen. Brötchen circa 20 Minuten backen und auskühlen lassen.

6

Rinderfilet waschen, trocken tupfen und in sechs Medaillons schneiden. Medaillons mit Klarsichtfolie abdecken und von der Mitte aus dünn klopfen (Durchmesser circa 12 Zentimeter), salzen und pfeffern.

7

Salatherzen putzen, Blätter ablösen, waschen und trocken schleudern. Bacon auf einer Grillplatte knusprig grillen.

8

Brötchen aufschneiden und mit den Schnittflächen 1 Minute auf den Grill legen. Unterseiten mit je 1 Esslöffel Ajvar und Salatblättern belegen.

9

Rindfleisch von jeder Seite 2 Minuten grillen. Jeweils eine Scheibe Cheddar darauf geben und das Fleisch auf die Brötchen-Unterseiten legen. Darauf je 2 Scheiben Bacon legen.

10

Restliche Eier aufschlagen und auf der Grillplatte im verbliebenen Bratfett Spiegeleier braten, auf den Bacon legen, mit dem Brötchen-Deckel abschließen und servieren.