Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Baseler Leckerli

Baseler Leckerli

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 88/​370
    kcal / kJ
  • 16.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 1.5 g
    Eiweiß
  • 2.0 g
    Fett
  • 1.3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    88/370 kcal/kJ, 16.0 g Kohlen-hydrate, 1.5 g Eiweiß, 2.0 g Fett, 1.3 BE

Zutaten (60 Stück)

250 g Honig
250 g Zucker
1 Prise Salz
1 EL gemahlener Zimt
1 Nelke
1 Prise Muskatnuss
200 g gehackte Mandeln
1 TL abgeriebene Zitronenschale
75 g gewürfeltes Orangeat
75 g gewürfeltes Zitronat
6 EL Kirschwasser
400 g Mehl
1 TL Backpulver

Für die Glasur:

100 g Puderzucker
3 EL Kirschwasser oder Zitronensaft

Zubereitung

1

Honig, Zucker, Salz und zwei Esslöffel Wasser unter Rühren langsam erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Zimt, Nelke und Muskatnuß unterrühren. Den Topf vom Herd nehmen und die Honigmischung etwas abkühlen lassen.

2

Nacheinander Mandeln, Zitronenschale, Orangeat, Zitronat und Kirschwasser unter die warme Honigmischung rühren. Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

3

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig darauf circa einen halben Zentimeter dick ausrollen und einige Stunden oder über Nacht stehen lassen.

4

Elektro- Backofen auf 200 °C vorheizen. Im Backofen circa 20 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 200 °C/ Stufe 4, Umluft 180 °C).

5

Puderzucker mit Kirschwasser oder Zitronensaft verrühren, das heiße Gebäck sofort nach dem Backen damit bestreichen und noch warm in circa 3 mal 5 Zentimeter große Streifen oder Rauten schneiden.

6

Baseler Leckerli auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.