Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Avocado-Lachs-Salat

Avocado-Lachs-Salat

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 434/​1817
    kcal / kJ
  • 23 g
    Kohlen-hydrate
  • 27 g
    Eiweiß
  • 25 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    434/1817 kcal/kJ, 23 g Kohlen-hydrate, 27 g Eiweiß, 25 g Fett, 4 BE

Zutaten (2 Portionen)

2 Orangen
4 EL Aprikosenkonfitüre
2 EL Olivenöl
1 TL Chilisoße
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g Lachsfilet
150 g Rucola
1 Avocado
250 g Cherrytomaten
1 Lauchzwiebel
1 EL flüssiger Honig
1 EL Weißweinessig

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Orangen auspressen. Hälfte des Safts mit der Konfitüre, 1 Esslöffel Öl und Chilisoße verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachsfilets waschen, trockentupfen, in die Marinade geben und für circa 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

2

Rucola waschen und trockenschütteln. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und in Stücke schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden.

3

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Lachsfilets von allen Seiten braten, danach aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Zwiebelringe im Bratensatz anbraten und mit restlichem Orangensaft, Honig und Weißweinessig ablöschen.

4

Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola, Avocado und Tomaten vermengen und lauwarmes Dressing unterheben. Salat auf Teller verteilen und je ein Lachsfilet obenauf legen.