Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Auberginen-Zucchini-Röllchen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 284/​1187
    kcal / kJ
  • 8 g
    Kohlen-hydrate
  • 14 g
    Eiweiß
  • 21 g
    Fett
  • 1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    284/1187 kcal/kJ, 8 g Kohlen-hydrate, 14 g Eiweiß, 21 g Fett, 1 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 mittelgroße Auberginen
2 mittelgroße Zucchini
Salz
2 EL Olivenöl
1 Bund Basilikum
250 g Hirtenkäse
100 g getrocknete Tomaten
Pfeffer

Zubereitung

    1

Auberginen und Zucchini waschen, putzen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Eventuell eine Brotschneidemaschine dafür benutzen. Die Scheiben auf beiden Seiten salzen und circa eine halbe Stunde ziehen lassen. Anschließend das ausgetretene Wasser abgießen und die Scheiben mit Küchenpapier trocken tupfen.

    2

Eine große, beschichtete Pfanne erhitzen. Öl in eine kleine Schüssel gießen, einen hitzefesten Pinsel eintauchen und die Pfanne dünn mit dem Öl ausstreichen. Nacheinander die Auberginen- und Zucchinischeiben von beiden Seiten anbraten. Für jede Portion die Pfanne neu einölen.

    3

Basilikum waschen und die Blätter von den Stielen zupfen. Hirtenkäse in fingerdicke Stücke schneiden.

    4

Je eine Auberginen- und Zucchinischeibe mit einer getrockneten Tomate, einem Stück Hirtenkäse und einigen Blättchen Basilikum belegen, leicht salzen, pfeffern und aufrollen.

    5

Gegebenenfalls mit Zahnstochern fixieren. Dazu passt ein frisches Vollkornbaguette mit etwas gesalzener Butter.