Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Frisch Gebloggt / 27. Oktober 2016

Zu Tisch mit den Foodistas: Herbstliche Fenchel-Frittata mit Hähnchen und Zucchini

Es herbstelt nicht nur draußen, sondern auch in vielen Küchen. Die deftigen Gerichte kommen wieder auf den Tisch. Schließlich wird es kälter und früher dunkel, da brauchen wir mehr Energie. Aber der Herbst hat auch seine Glanzlichter, er bringt wunderbare Obst- und Gemüsesorten auf die Teller. Unser heutiger herbstlicher Hauptakteur ist der Fenchel.

Zu Tisch mit den Foodistas: Herbstliche Fenchel-Frittata mit Hähnchen und Zucchini

 

Ein herbstlicher Alleskönner – gesund und lecker


Fenchel ist ein Underdog in der deutschen Küche, ein total unterschätztes Gemüse. Eher als Heilpflanze denn als Genussmittel bekannt, zieht der grüne Doldenblütler dennoch so allmählich in unsere Küchen ein. Das Schöne am Fenchel ist, dass man so viel von dem Gemüse verwenden kann und seine Bestandteile so vielseitig einsetzbar sind. Fenchelsamen finden in vielen Gewürzmischungen ihren Platz. Die Pflanze an sich wird oft in frischen Salaten verwendet. Das Fenchelgrün gibt vielen Gerichten den gewissen Kick und hebt sich durch seine Farbe hervorragend auf dem Teller ab.

Wir Foodistas verwenden Fenchel ständig in der Küche! Zum Beispiel gegrillt mit etwas Öl, Zitrone, Salz und Pfeffer. Dazu noch einige Kapern – und schon hat man eine perfekte Beilage zu Fisch. Im Frühling ist bei uns der Fenchel auch gern im Salat gesehen.

Unsere Herbstvariante – ein absolutes Dream-Team


Für den Herbst haben wir uns eine besonders tolle Variante überlegt: Wir karamellisieren den Fenchel! Und kombinieren ihn mit Zucchini und pochierter Hähnchenbrust in einer Fittata – ein absolutes Dream-Team. Unser Anwärter für das Lieblingsrezept im Herbst! Einfach und schnell zubereitet, aber eine ganz neue Kombination. Wir können euch dieses herbstliche Rezept nur wärmstens ans Herz legen.

Zutaten für 4 Personen

 


  • 1 Fenchelknolle

  • 5 EL Zucker

  • 200 ml Wasser

  • 1 Zucchini

  • 200 g Hähnchenbrust

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 6 Eier (Größe M)

  • 30 ml Milch

  • Salz

  • Pfeffer

  • Öl

Zubereitung


  • Die Gemüsebrühe aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen. Nun die Hähnchenbrust hinzugeben und 40 Minuten gar ziehen lassen. Danach das Filet mit einer Gabel in kleine Stücke reißen.

  • Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Sobald der Zucker braun wird, das Wasser hinzugeben.

  • Den Fenchel waschen und vierteln, den Strunk entfernen. Zum Zucker in die Pfanne geben. Etwa 15 Minuten bei schwacher Hitze in der Flüssigkeit köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Die Zucchini fein raspeln.

  • Das Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Die Eier mit der Milch, Salz und Pfeffer aufschlagen. Die Masse in die Pfanne geben.

  • Nun den Fenchel, die Zucchini und die Hähnchenbrust hinzugeben. Alles bei mittlerer Hitze für circa 4 Minuten auf dem Herd stocken lassen.

  • Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Die Frittata mit der Pfanne in den Ofen geben. Nach circa vier Minuten ist sie auch von oben gar und kann serviert werden.

Über die Foodistas

Wir, Tanja, Carina, Jasmin und Marie-Christin, kochen
und backen nun schon eine geraume Zeit viele wunder-
schöne Speisen und Gerichte und finden es einfach
viel zu schade, diese wundervollen Dinge, die uns so
viel Freude bereiten, nicht mit anderen kreativen und
experimentierfreudigen Menschen zu teilen.
Die Foodistas! „Food“ steht sowohl für das Kochen und
Backen, welches wir so sehr mit Leidenschaft verfolgen.
„Istas“ steht für Sistas, denn die sind wir nicht nur alle
im Herzen! Dieser Name soll in einem Wort das zeigen,
wofür wir mit unserem Blog Foodistas stehen und was uns
ausmacht. Vier Schwestern – die es lieben,
zu kochen und zu backen!

Produktrückruf

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, folgendes Produkt zurück:

K-Classic Delikatess Rotkohl
Füllmenge: 680 g, Abtropfgewicht: 650 g

EAN 4300175162333
mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum und Charge:
31.12.2020 ML3 L6287 alle Uhrzeiten

K-Classic Delikatess Rotkohl