Alle Kategorien
Online-Marktplatz
Filial-Angebote
Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz
  • Zum Hauptmenü
    Sale %
    • Sale %
      Onlineshop Aktionen
      • Aktionen und Rabatte
      • B-Ware Shop
      • Restposten
      Onlineshop Aktionen
    Sale %
  • Zum Hauptmenü
    Elektronik
    • Elektronik
      TV & Entertainment
      • Fernseher
      • TV-Receiver
      • TV-Wandhalterungen
      • Beamer
      • Audio & Hifi
      • Kameras
      • Spielkonsolen
      • Sony Playstation 4
      TV & Entertainment
    • Elektronik
      Computer
      • Laptops
      • Desktop PCs
      • Gaming PCs
      • Gaming Stühle
      • Hardware
      • Monitore
      • Drucker
      • Speichermedien
      Computer
    • Elektronik
      Handys & Tablets
      • Smartphones & Handys
      • Smartwatches
      • Festnetztelefone
      • Tablets
      Handys & Tablets
    • Elektronik
      Filme, Bücher, Games
      • Spiele
      • PS 4 Spiele
      • Filme & Serien
      Filme, Bücher, Games
    Elektronik
  • Zum Hauptmenü
    Garten & Baumarkt
    • Garten & Baumarkt
      Garten
      • Grills
      • Gasgrills
      • Holzkohlegrill
      • Gartengeräte
      • Rasenmäher
      • Garten- & Gewächshäuser
      • Zäune & Sichtschutz
      • Terrassenbeheizung
      • Garten-Sonnenschutz
      Garten
    • Garten & Baumarkt
      Gartenmöbel
      • Gartenmöbel-Sets
      • Gartentische
      • Gartenbänke
      • Gartenstühle
      • Gartenliegen
      • Gartenboxen
      • Gartensofas
      • Gartenmöbel-Schutzhüllen
      • Gartenmöbelauflagen
      • Hollywoodschaukeln
      • Hängesessel
      Gartenmöbel
    • Garten & Baumarkt
      Baumarkt
      • Werkzeug
      • Werkzeugkoffer
      • Handwerkzeuge
      • Elektrowerkzeuge
      • Bohrmaschinen
      • Schrauber
      • Reinigungsmaschinen
      • Tapeten
      • Sicherheitstechnik
      Baumarkt
    • Garten & Baumarkt
      Tierbedarf
      • Hund
      • Katze
      • Kleintiere & Nager
      • Vögel
      • Aquaristik
      • Terraristik
      Tierbedarf
    Garten & Baumarkt
  • Zum Hauptmenü
    Küche & Haushalt
    • Küche & Haushalt
      Küchengeräte
      • Kühlschränke
      • Kühl-Gefrierkombinationen
      • Side by Side Kühlschränke
      • Tiefkühltruhen
      • Geschirrspüler
      • Backöfen & Herde
      • Kaffeevollautomaten
      • Kaffeemaschinen
      • Küchenmaschinen
      • Mikrowellen
      • Friteusen
      Küchengeräte
    • Küche & Haushalt
      Küchenzubehör
      • Besteck
      • Geschirr
      • Töpfe
      • Pfannen
      • Küchenhelfer
      • Wassersprudler
      Küchenzubehör
    • Küche & Haushalt
      Haushaltsgeräte
      • Bügeleisen
      • Bügelbretter
      • Dampfbügelstationen
      • Waschmaschinen
      • Wäschetrockner
      • Staubsauger
      • Nähmaschinen
      • Klima- & Heizgeräte
      Haushaltsgeräte
    • Küche & Haushalt
      Haushaltswaren
      • Mülleimer
      • Schreibwaren
      • Putzutensilien
      • Einkaufskörbe & -taschen
      • Wäschezubehör
      Haushaltswaren
    Küche & Haushalt
  • Zum Hauptmenü
    Baby & Kind
    • Baby & Kind
      Babyausstattung
      • Baby- & Kindermöbel
      • Babybetten
      • Kinderbetten
      • Kinderhochstühle
      • Kinderschreibtische
      • Wickelkommoden
      • Laufgitter
      • Treppenschutzgitter
      • Kinderwagen
      • Kombikinderwagen
      • Buggys
      Babyausstattung
    • Baby & Kind
      Spielwaren
      • Kleinkinderspielzeug
      • LEGO®
      • Playmobil
      • Schaukelpferde
      • Kuscheltiere
      • Puppen
      • Kinderfahrzeuge
      • Spielfahrzeuge
      • Modellbau & -fahrzeuge
      • Outdoorspielzeug
      • Holzspielzeug
      Spielwaren
    Baby & Kind
  • Zum Hauptmenü
    Wohnen
    • Wohnen
      Wohnzimmer
      • Sofas
      • Sessel
      • Kommoden
      • Couchtische
      • TV Schränke
      • Stühle
      • Schuhschränke
      • Kamine & Öfen
      Wohnzimmer
    • Wohnen
      Schlafzimmer
      • Betten
      • Boxspringbetten
      • Matratzen
      • Lattenroste
      • Kleiderschränke
      • Nachttische
      • Schminktische
      Schlafzimmer
    • Wohnen
      Esszimmer & Küche
      • Esstische
      • Esszimmerstühle
      • Regale
      • Stehtische & Bistrotische
      • Barhocker
      • Klapptische
      • Klappstühle
      • Weinregale
      Esszimmer & Küche
    • Wohnen
      Badezimmer
      • Badmöbel
      • Badezimmerschränke
      • Badregale
      • Badausstattung
      Badezimmer
    Wohnen
  • Fashion
  • Zum Hauptmenü
    Drogerie
    • Drogerie
      Parfüms
      • Eau de Toilette
      • Eau de Parfum
      Parfüms
    • Drogerie
      Haarpflege
      • Elektrische Rasierer
      • Epilierer
      • Haarschneider
      • Lockenstäbe
      • Glätteisen
      • Haartrockner
      Haarpflege
    • Drogerie
      Gesundheit
      • Elektrische Zahnbürsten
      • Zahnpflege
      • Massagegeräte
      • Blutdruckmessgeräte
      • Medizingeräte
      Gesundheit
    Drogerie
  • Zum Hauptmenü
    Sport
    • Sport
      Sportausrüstung
      • Fitnessgeräte
      • Crosstrainer
      • Laufbänder
      • Ergometer
      • Kraftstationen
      • Rudergeräte
      • Hanteltraining
      • Tischtennisplatten
      • Kickertische
      • Billardtische
      • Dartscheiben
      Sportausrüstung
    • Sport
      Fahrräder
      • Mountainbikes
      • Cityräder
      • Trekkingräder
      • Rennräder
      • BMX
      • Kinder- & Jugendfahrräder
      • E-Bikes
      • Fahrradzubehör
      • Fahrradanhänger
      Fahrräder
    • Sport
      Outdoorausrüstung
      • Campingausrüstung
      • Zelte
      • Campingstühle
      • Luftmatratzen
      • Rucksäcke
      • Schlauchboot
      • Skating
      • Schlittschuhe
      • Trampoline
      • Roller & Scooter
      Outdoorausrüstung
    • Sport
      Nahrungsergänzung
      • Sporternährung
      • Vitamine & Mineralien
      Nahrungsergänzung
    Sport
  • Zum Hauptmenü
    KFZ
    • KFZ
      Fahrzeuge
      • Motorroller
      • Motorräder
      • Quads
      Fahrzeuge
    • KFZ
      KFZ-Zubehör
      • Reifen & Felgen
      • Gepäckträger & -boxen
      • Autositzbezüge
      • Wagenheber
      • Autoradios
      • Navigationsgeräte
      KFZ-Zubehör
    KFZ
  • Zum Hauptmenü
    Essen & Trinken
    • Essen & Trinken
      Lebensmittel & Genuss
      • Kaffee
      • Tee
      • Kakao
      • Süßigkeiten
      Lebensmittel & Genuss
    • Essen & Trinken
      Spirituosen
      • Whisky
      • Rum
      • Obstbrand
      • Gin
      • Weinbrand
      • Likör
      • Tequila
      • Wodka
      Spirituosen
    • Essen & Trinken
      Wein
      • Rotwein
      • Weißwein
      • Roséwein
      Wein
    • Essen & Trinken
      Sekt & Champagner
      • Champagner
      • Sekt
      • Prosecco
      Sekt & Champagner
    Essen & Trinken

Trachten

Bestseller in der Kategorie Trachten
Trachten Lederhose Bundhose kurz mit Trägern aus Rindveloursleder Hellbraun 50
Trachten Lederhose Bundhose kurz mit Trägern aus Rindveloursleder Hellbraun 50
39,90 €
Bestseller
Trachtenhemd für Trachten Lederhosen Freizeit Hemd blau-kariert L
Trachtenhemd für Trachten Lederhosen Freizeit Hemd blau-kariert L
15,90 €
Trachtenmieder IRENA schwarz Krüger Dirndl Trachtenmieder Irena schwarz, Gr. 36
Trachtenmieder IRENA schwarz Krüger Dirndl Trachtenmieder Irena schwarz, Gr. 36
109,90 €
Trachtenstrickjacke ANTON natur Stockerpoint Trachtenjacke Strickjacke Anton natur, 56
Trachtenstrickjacke ANTON natur Stockerpoint Trachtenjacke Strickjacke Anton natur, 56
109,90 €
Dirndl BH Sarah in Weiß von My Choice, Farbe:Weiß, Dirndl-BH:75 B
Dirndl BH Sarah in Weiß von My Choice, Farbe:Weiß, Dirndl-BH:75 B
41,80 €
Kostenloser Versand
Bestseller
Bergweiss Trachten Dirndlschürze mini 60cm creme Häkelspitze 006536 Größe: S
Bergweiss Trachten Dirndlschürze mini 60cm creme Häkelspitze 006536 Größe: S
39,90 €
Kostenloser Versand
Edelnice Damen Trachtenhemd kariert 46
Edelnice Damen Trachtenhemd kariert 46
19,95 €
Kostenloser Versand
Bestseller
dressforfun Frauenkostüm Mini-Dirndl Sonthofen - S
dressforfun Frauenkostüm Mini-Dirndl Sonthofen - S
36,99 €
Kostenloser Versand
Bestseller
dressforfun Dirndlbluse Heidi - S
dressforfun Dirndlbluse Heidi - S
14,99 €
Kostenloser Versand
Bestseller
krautwear Herren Trachtenstrümpfe Trachten Kniestrümpfe mit Wolle (43-46)
krautwear Herren Trachtenstrümpfe Trachten Kniestrümpfe mit Wolle (43-46)
9,99 €
Kostenloser Versand
Bestseller
PAULGOS Herren Trachten Lederhose kurz - HK5 - Echtes Leder - in 2 Farben erhältlich - Größe 44 - 60, Farbe:Grau, Größe:50
PAULGOS Herren Trachten Lederhose kurz - HK5 - Echtes Leder - in 2 Farben erhältlich - Größe 44 - 60, Farbe:Grau, Größe:50
29,90 €
Unsere beliebten Marken
Tectake
Bongossi-Trade
PAULGOS
Bockleder
Edelnice
Dirndline
GermanWear
MarJo Trachten
Krüger Dirndl
Stockerpoint
Lieblingsgwand
Meindl
Hammerschmid
Almsach
Moser Pure German Precision
krautwear
Astrid Söll
OS-Trachten
Scherzwelt
Harrys-Collection
Spieth & Wensky
Normani
Berwin & Wolff
Wenger
Vista
Moser Trachten
Bergweiss Trachten
Isar Trachten
Edelheiss
Foxxeo
 Ratgeber

Die ganze Welt der Trachtenmode

Dirndl und Lederhose gelten als Sinnbild für Bayern oder Österreich und ihre Traditionen. Wie Sie die ehemalige Arbeitskleidung der Bauern und Mägde heute tragen, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

1. Einsatzgebiete der Tracht

Trachtenlook
Das traditionelle Trachtengewand kann zu verschiedensten Anlässen getragen werden.

Früher galten Dirndl und Lederhose als Arbeitskleidung der Dienstmägde, Bauern und Senner. Erst Kaiser Franz Joseph I. machte die Tracht gesellschaftsfähig und trug die Lederhose zur Jagd und zum Bergsteigen. Heute wird die Tracht zu den unterschiedlichsten Anlässen getragen.

Hier eine Übersicht, wo Sie mit Ihrem Dirndl oder in Lederhose erscheinen können:

  • Volksfeste, allen voran natürlich das Oktoberfest in München, auch als Wiesn bekannt
  • Hochzeiten (vor allem in Bayern und Österreich) – achten Sie hier auf festliche Stoffe und edle Accessoires
  • Familienfeiern
  • Edle Dirndl für das Theater oder die Oper
  • Lederhose zum Wandern, für Kinder zum Spielen im Freien
  • In der Gastronomie

2. Trachten für die Frau

Traditionell besteht Trachtenmode für Damen aus einem Dirndl als Hauptelement. Mittlerweile gibt es jedoch zahlreiche Variationen dieser ursprünglichen Tracht. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Trachtenkombinationen vor und helfen Ihnen, das Passende für Ihre Figur zu finden.

2.1 Alles rund ums Dirndl

Das Dirndl schmeichelt jeder Frau egal mit welcher Figur und besteht aus drei Elementen: Die Basis bildet das Dirndlkleid, unabdingbar sind zudem die passende Bluse und Schürze.

Die verschiedenen Dirndllängen

Die Länge eines Dirndlkleides ist entscheidend für den Stil, den Sie damit vermitteln wollen. Jung und sexy sind Mini-Dirndl, klassisch und edel hingegen die Midi-Varianten. Für besondere Anlässe wie die Oper eignen sich lange Dirndl sehr gut. Hier eine Übersicht der verschiedenen Längen:

Mini-Dirndl

Mini-Dirndl

  • Endet auf Oberschenkelhöhe oder knapp über den Knien
  • Durchschnittslänge: 50 bis 55 Zentimeter
  • Wird in der Regel von jungen Frauen getragen
  • Wird häufig in modischen Farben und Mustern gefertigt

Midi-Dirndl

Midi-Dirndl

  • Endet unter den Knien, meist auf Wadenhöhe
  • Durchschnittslänge: 60 bis 80 Zentimeter
  • Eignet sich für Frauen jeden Alters und mit jeder Figur
  • Der stilvolle Klassiker unter den Dirndln
  • Wird in allen Formen und Farben gefertigt

Lange Dirndl

Langes Dirndl

  • Endet unter den Waden, oft auf Knöchelhöhe
  • Durchschnittslänge: Je nach Größe circa 95 bis 100 Zentimeter
  • Ähnelt dem ursprünglichen Dirndl am meisten
  • Eignet sich für alle Figurentypen und Altersklassen

Der Dirndl-Ausschnitt

Der klassische Ausschnitt eines Dirndls ist der Balconette-Schnitt. Er zeichnet sich durch seine gerade, kastenförmige Form aus und sorgt für ein schönes Dekolleté. Dirndl mit einem Balconette-Ausschnitt haben meist eine Schnürung am Mieder. Alternativ werden sie mit Knöpfen oder einem Reißverschluss geschlossen.

Ein Herzausschnitt verleiht seiner Trägerin einen romantischen Look. Die Herzform am Dekolleté kann entweder mit einem geraden Schnitt oder einem Stehkragen kombiniert werden. Auch hier wird das Mieder entweder geschnürt oder mit Knöpfen beziehungsweise einem Reißverschluss geschlossen.

Weitere Alternativen sind der Unterbrust-Ausschnitt und der Stehkragen. Bei ersterem endet das Mieder bereits unterhalb der Brust, sodass die Dirndlbluse fast frei liegt. Stehkrägen sind oft streng geschnitten und können einen Rund- oder V-Ausschnitt aufweisen.

Dirndl-Ausschnitte
Von links nach rechts: Herzausschnitt, Balconette-Dirndl und Stehkragen mit V-Ausschnitt.

Dirndl für jeden Anlass

Egal ob für das Oktoberfest oder die nächste Familienfeier: Sie haben die Wahl, welchen Stil Ihr Dirndl vermitteln soll. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Dirndl-Arten vor.

Waschdirndl

Waschdirndl

Dirndl aus einfachem Baumwoll-Stoff werden auch Waschdirndl genannt, da sie früher vor allem im Alltag einer Hausfrau oder Bäuerin verwendet wurden. Sie sind meist in den klassischen Farben Rot, Blau oder Grün erhältlich und haben oft ein zartes Muster aus Blumen oder Karos.


Retrodirndl

Retrodirndl

Besonders im Trend liegen die sogenannten Retrodirndl. Sie sind an den Stil der Kleider der 1950er Jahre angelehnt, bestehen meist aus einem einfachen Baumwollstoff und sind hochgeschlossen. Auf Details wie Schnürungen oder Charivari wird hier in der Regel verzichtet.


Festtagsdirndl

Festtagsdirndl

Dirndl aus Seide, Brokat oder Samt gibt es in sämtlichen Farben und Kombinationen. Schürzen und eine Bluse aus Spitze, Organza oder mit Rüschen ergänzen den schicken Look der Festtagstracht. Hier gilt: Aufwändig gearbeitete Materialien sollten mit schlichteren Mustern versehen sein. Zu grelle Farben und Motive lassen das Dirndl schnell niedrigpreisig wirken.


Brautdirndl

Brautdirndl

Die schönen Figurschmeichler müssen nicht zwingend nur auf der Wiesn getragen werden. In vielen Orten in Bayern, aber mittlerweile auch in anderen Teilen Deutschlands, werden Dirndl gerne auch als Kleid für die standesamtliche Trauung eingesetzt. Brautdirndl sind meist in Weiß oder Beige gehalten. Sie lassen sich gut mit einem kleinen Schleier oder einem romantischen Blumenkranz kombinieren.


Dirndl für Schwangere

Umstandsdirndl

Auch während der Schwangerschaft müssen Sie auf das Dirndl nicht verzichten. Umstands-Dirndl werden ohne Mieder gefertigt und haben oft einen Empire-Schnitt. So hat Ihr Babybauch genug Platz und wird nicht von der strengen Schnürung eines gewöhnlichen Dirndls eingeengt.

2.2 Das passende Zubehör

Das Dirndl ist zwar das Hauptelement Ihres Trachtenoutfits – doch für einen perfekt abgerundeten Look sind noch einige andere Kleidungsstücke unverzichtbar, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen.

Die passende Bluse zum Dirndl

Die Dirndlbluse ist entscheidend für Ihr Erscheinungsbild in Tracht. Wichtig ist, dass die kurzgeschnittene Bluse Ihnen richtig passt. Hier sollten Sie darauf achten, dass die Bluse kurz unter der Brust endet. Dabei darf sie keine Falten werfen, da diese sonst für Druckstellen unter dem Dirndl sorgen. Auch am Rücken und den Armen müssen Falten vermieden werden, hier darf die Bluse allerdings nicht zu eng sitzen, damit Sie sich noch bequem darin bewegen können.

Dirndlblusen werden meist in Weiß, Beige oder Schwarz angeboten und können aus Baumwolle, Viskose, Spitze oder Seide bestehen. Manche Blusen werden mit Rüschen oder zarten Organza-Details geschmückt. Neben dem Material und der Farbe spielt vor allem der Ausschnitt der Bluse eine Rolle. Wir stellen Ihnen einige Varianten vor:

Weiße Bluse mit Herzausschnitt
Herzausschnitt
Hochgeschlossene Dirndlbluse
Hochgeschlossen
Weiße Carmenbluse
Carmenbluse
Balconette-Bluse
Balconette

Während der klassische Balconette- sowie der Herzausschnitt ein besonders üppiges Dekolleté formen, zeigen hochgeschlossene Blusen sowie Blusen mit V-Ausschnitt weniger Brustansatz. Carmenblusen legen die Schultern komplett frei und verleihen Ihrem Dirndl einen modernen Look. Egal ob Sie eine große oder kleine Oberweite haben – hier ist für jede Frau das passende Modell dabei.

Generell gilt die Regel: Wie der Ausschnitt des Dirndls, so auch der Schnitt der Bluse. Damit machen Sie nie etwas falsch. Oft lassen Sich die Ausschnittarten jedoch kombinieren – zum Beispiel eine hochgeschlossene Bluse zum Balconette-Dirndl.

Unterm Dirndl

Dirndl-BH
Für ein perfektes Dekolleté sorgt ein Dirndl-BH.

Für das perfekte Dekolleté eignet sich ein Dirndl-BH, der meist mit einer Push-Up-Funktion ausgestattet ist. Er gibt ausreichend Halt und formt eine üppige Oberweite. Die BHs werden häufig aus Spitze gefertigt und in vielen Fällen mit passenden Details wie Blumen, Rüschen oder Schleifen verziert. Sie sind meist in Weiß erhältlich, Sie können jedoch auch je nach Dirndl- und Blusenfarbe farblich variieren.

Alles rund um die Dirndlschürze

Dirndlschürze
Die passende Schürze zum Dirndl.

Auch die Dirndlschürze ist ein nicht wegzudenkender Teil der klassischen Frauentracht. Wenn Sie sich gleich zwei oder mehr Schürzen zu Ihrem Dirndl anschaffen, können Sie diese nach Belieben wechseln. Beachten Sie, dass der Stoff und die Farbe der Schürze immer zu Ihrem Dirndl passen sollten. Zudem endet diese immer ein paar Fingerbreit über dem Rocksaum des Kleides. Dirndlschürzen sind unifarben erhältlich oder aber mit Mustern oder kleineren Motiven wie Hirschen oder Brezen versehen.

Die Dirndlschürze verrät viel über den Beziehungsstatus ihrer Trägerin: Sind Sie vergeben so schnüren Sie die Schürze so, dass die Schleife rechts auf der Hüfte sitzt. Sind Sie Single gehört die Schleife nach links. Wer die Schleife in der Mitte trägt ist noch Jungfrau. Witwen oder Kellnerinnen schnüren ihre Schürze traditionell hinten.

Wärmende Strickjacken und Janker

Janker
Warme Trachtenjacke aus edler Wolle.

Für kühle Stunden sollten Sie eine wärmende Jacke zu Ihrem Dirndl tragen. Strickjacken und Janker aus edler Wolle oder Filz passen dank ihres robusten Trachtenstils perfekt zum Dirndl.

Tipp: Achten Sie darauf, dass die Ärmel der Dirndlbluse unter die Jacke passen. Zudem sollte die Jacke entweder auf Taillen- oder Hüfthöhe enden. Mäntel eignen sich eher weniger zum Dirndl.

Das passt noch dazu

Traditionelle Accessoires machen den Trachtenlook erst perfekt. Von Trachtenschmuck bis hin zum passenden Schal, bei uns finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Komplettlook brauchen:

Accessoires
Egal ob Ohrringe, Ketten, Taschen oder Schals: Accessoires runden Ihren Trachtenlook ab.

2.3 Dirndl-Alternativen

Es muss nicht immer ein traditionelles Dirndl sein. Wir stellen Ihnen Alternativen zur klassischen Tracht vor, mit denen Sie sowohl auf dem Oktoberfest als auch in der Freizeit eine gute Figur machen.

Trachtenblusen:
Trachtenblusen

Egal ob kariert oder uni – Trachtenblusen erkennen Sie an ihrem klassischen Schnitt und romantisch-verspielten Details. Sie sitzen meist eng am Körper und reichen bis zur Hüfte, daher sind sie nicht mit den kurzen Dirndlblusen zu verwechseln.

Kombinieren lassen sich Trachtenblusen in allen Varianten: Klassisch zur Lederhose, sportlich zu Jeans oder elegant zum Trachtenrock.

Trachtenröcke:
Trachtenröcke

Eine Alternative zum Dirndl bietet der Trachtenrock. Er ähnelt in der Länge einem Midi-Dirndl, hat eine weite A-Linie und wird auf der Hüfte sitzend getragen. Meist wirken Trachten-Ensembles mit einem Rock etwas schlichter, da Details wie eine Dirndlbluse und Schürze wegfallen.

Besonders edel ist die Kombination aus Mieder, Trachtenrock und Janker. Sie können den Rock aber auch lässig zum T-Shirt tragen oder ihn mit einer Trachtenbluse stylen. Am besten sehen High Heels, Pumps oder Stiefeletten zu den wadenlangen Röcken aus.

Trachtenshirts:
Trachtenshirts

Einen modernen Freizeitlook, der dezent an die traditionelle Tracht erinnert – dafür sorgen T-Shirts mit Trachtenmotiv. Egal ob Hirsch, Hosenträger, Maßkrug oder Brezel: Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Die lässigen T-Shirts können Sie ganz einfach mit Jeans und Schnürboots kombinieren. Oder Sie stylen das Shirt mit einer traditionellen Trachtenjacke und kurzen Lederhose für ein bequemes Oktoberfest-Outfit.

2.3 Schuhwerk

Das passende Schuhwerk ist eine wichtige Komponente für Ihren Look. Hier sollten Sie sich zunächst an die Örtlichkeit anpassen, die Sie mit Ihrem Dirndl oder Ihrem Trachtenlook besuchen wollen. Flache Schuhe sind auf dem Oktoberfest ein Muss, wohingegen Pumps oder High-Heels auf Hochzeiten oder beim Opernbesuch Ihrem Dirndl einen stilsicheren Look verleihen. Je nach Anlass eignen sich zudem auch Schnürstiefeletten. Der Klassiker auch bei den Damen: Haferlschuhe. Je nach Machart des Dirndls, können diese jedoch zu grob wirken. Absolutes No-Go: Sneaker zum Dirndl.

Hier eine Auswahl an Schuhen, die Sie zum Dirndl oder Trachtenlook tragen können:

3. Trachten für den Mann

Bei der Trachtenmode für Herren steht ganz klar die Lederhose im Mittelpunkt. Wir zeigen Ihnen, was Sie für das perfekte Wiesn-Outfit benötigen und wie Sie die Lederhose am besten in Ihrer Freizeit tragen.

3.1 Zünftige Lederhose

Lederhosen sind dank ihrer robusten Beschaffenheit oftmals Anschaffungen fürs ganze Leben. Daher sollten Sie sich gut überlegen, für welches Modell Sie sich entscheiden. Hier die wichtigsten Eigenschaften der verschiedenen Lederhosenmodelle und worauf Sie beim Kauf achten sollten:

Das passende Modell

Ob kurz oder lang – wir zeigen Ihnen, wie Sie die passende Trachtenlederhose für sich finden und stellen Ihnen die verschiedenen Längen vor:

Kurze Lederhosen

Kurze Lederhosen

  • Wird auch „Plattlerhose“ genannt
  • Endet eine Handbreit über den Knien
  • Mit aufwändigen Stickereien verziert
  • Wird gerne mit Kniestrümpfen oder Loferln kombiniert
  • Kann mit Gürtel oder Hosenträgern getragen werden
  • Wird häufig von jungen Männern bevorzugt

Kniebundhosen

Kniebundhosen

  • Klassischste Variante der Trachtenlederhose
  • Fand Ursprung bei französischer Culotte
  • Endet auf Wadenhöhe und wird dort geschnürt
  • Sollte mit Kniestrümpfen getragen werden
  • Eignet sich für Herren jeden Alters
  • Kaschiert schmale Wadeln
  • Wird in der Regel mit Hosenträgern getragen, moderner geht es auch mit Gürtel

Lange Lederhosen

Lange Lederhosen

  • Kein klassisches Lederhosenmodell
  • Wurde primär im 19. Jahrhundert als Arbeitskleidung getragen
  • Zählt heute mehr zur Landhausmode
  • Orientiert sich an Five-Pocket-Schnitt der Jeans
  • Kombinierbar mit Hemd und Janker
  • Wird häufig von älteren Herren bevorzugt
Tipp: Beim Kauf sollte Ihre Lederhose sehr eng sitzen – durch die Bewegung und Körperwärme gibt das Leder im Laufe der Zeit massiv nach.

Welche Lederart ist die Richtige?

Das Leder ist ausschlaggebend für den Look einer Männertracht. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Lederarten vor:

Rothirschleder
Rothirschleder ist die edelste aller Lederarten, die für Trachten eingesetzt wird. Es ist besonders weich und dennoch extrem strapazierfähig. Rothirschleder stammt, wie der Name verrät, von der Haut eines Rothirsches. Meist kommt das hochwertige Leder aus Österreich, Australien oder Neuseeland.

Wildbockleder
Wildbockleder ist eine preisgünstige, aber dennoch sehr hochwertige Alternative zum edlen Rothirschleder. Die Lederart von der Haut einer Bergziege ist das am meisten verwendete Material für Trachten. Das auch Ziegenleder genannte Material ist sehr stabil und zugleich schön weich.

Nappaleder
Nappaleder stammt meist vom Kalb oder einem Schaf. Es ist die dünnste der hier genannten Lederarten, sorgt aber zugleich für ein geschmeidiges Tragegefühl. Das Leder wurde ursprünglich mit Chrom gegerbt und stammt aus dem Nappa Valley in Kalifornien. Heute wird eine chromfreie Gerbung des Leders bevorzugt.

Bei industrieller Massenware wird gerne Schweins- oder Rindsleder verwendet. Diese können preisgünstige Alternativen zu den klassischen Lederarten sein. Hier sollten Sie jedoch sehr auf eine gründliche Verarbeitung achten, da die Hose sonst minderwertig wirken kann.

Dank der traditionellen sämischen Gerbung wird das Leder atmungsaktiv. Es ist zugleich sehr weich und trägt zu einem angenehmen, bequemen Tragegefühl bei. Diese Gerbungsmethode wird heute jedoch nur noch bei Lederhosen aus Handarbeit angewendet, da sie sehr aufwändig ist.

3.2 Das passt zur Lederhose

Zum perfekten Trachtenoutfit gehört mehr als nur eine Lederhose. Traditionell besteht eine klassische Männertracht aus Hemd, Weste und Janker. Dazu werden Kniestrümpfe oder Loferl getragen sowie Haferlschuhe.

Lederhose mit Weste, Hemd und Janker
Komplettlook der Tracht: Lederhose kombiniert mit Hemd, Weste und Janker.
  • Das Hemd ist ursprünglich aus weißen Leinen gefertigt, mittlerweile wurde es aber von karierten Baumwollhemden als Favorit abgelöst. Die beliebtesten Farben sind hier Rot, Blau oder Grün.
  • Trachtenwesten veredeln Ihren Look. Sie sind meist aus Samt, Seide oder Wolle gefertigt und sollten in einer zum Hemd passenden Farbe gewählt werden.
  • Janker sind Sakko-artige Jacken aus Wolle oder Filz, die Sie an kühlen Tagen warmhalten. Sie können in einer klassischen Kombination zur Lederhose getragen werden, aber auch lässig zu Jeans.

Das passt noch dazu

Accessoires runden den klassischen Trachtenlook ab. Hier sollten Sie auf hochwertige Materialien sowie traditionelle Details setzen. Einstecktücher sehen bei Westen besonders edel aus. Trachtengürtel halten Ihre Lederhose optimal, wenn Sie auf Hosenträger verzichten möchten. Das passende Charivari, das am Latz der Lederhose befestigt wird, besteht aus einer Vielzahl an Schmuckelementen wie Silbermünzen, Hornscheiben oder Tierzähnen.

Accessoires Herren
Von links nach rechts: Einstecktuch, Trachtengürtel und Charivari für die Lederhose.

3.3 Freizeitmode

Trachten eignen sich nicht nur für das Oktoberfest oder das Treffen im Schützenverein. Lässige Abwandlungen der traditionellen Trachtenmode können zu den perfekten Freizeitbegleitern werden. Wir stellen Ihnen unsere Outfitvorschläge und mögliche Kombinationen vor:

Trachtenshirts:
Lederhose und T-Shirt

Ein lässiger, alltagstauglicher Look entsteht, wenn Sie Ihre Lederhose mit einem coolen T-Shirt im Trachtenlook kombinieren. Motive wie Hirsche oder Bierkrüge erinnern an den traditionellen Charakter des Outfits, während der T-Shirt-Schnitt sowie eine Kombination aus Lederhose und Sneaker absolut im Trend liegen.

Alternativ können Sie Trachtenshirts auch zu Jeans und Janker kombinieren.

Trachtenhemden:
Lederhose und T-Shirt

Neben der klassischen Variante zu Lederhose, Haferlschuhe, Weste und Janker, können Sie Ihr Trachtenhemd auch in der Freizeit oder sogar im Büro tragen. Kombinieren Sie dazu einfach eine sportliche Jeans oder schicke Chino-Hose. Halbschuhe, klassische Mokassins oder Schnürboots fügen sich perfekt in den Look ein.

Sollten Sie Hemd und Jeans zum Oktoberfest anziehen wollen, empfehlen wir einen passenden Janker sowie einen Trachtenhut – so runden Sie den lässigen Look ab.

3.4 Schuhwerk

Das passende Schuhwerk zur Lederhose ist ein vieldiskutiertes Thema. Traditionell werden Haferlschuhe zur Lederhose getragen. Diese können Sie mit groben Wollsocken oder Kniestrümpfen kombinieren. Alternativ eignen sich auch klassische Schnürschuhe, Bootsschuhe oder Mokassins sowie Boots. Wenn Sie einen klassischen Trachtenlook tragen, sollten Sie Turnschuhe vermeiden. In der Freizeit sind diese natürlich erlaubt.

Hier eine Auswahl an Schuhen, die Sie zur Lederhose tragen können:

FAQ

  • Was für Trachten-Fauxpas gibt es?

    In Bayern herrschen einige Regeln, was zur Tracht erlaubt ist und was nicht. Beim Dirndl ist vor allem das Weglassen einer Bluse ein No-Go, genauso wie das Tragen von Sneakern. Des Weiteren werden zu kurze und zu grelle Dirndl gerne belächelt. Auch Turnschuhe zur Lederhose werden im traditionellen Trachtenumfeld lieber vermieden. Das Hemd sollte zudem immer in die Lederhose gesteckt werden. Bunte Hüte, wie sie viele Oktoberfestbesucher gerne tragen, sollten ebenfalls bei einem klassischen Trachtenlook weggelassen werden. Zu Anlässen wie Karneval sind sie jedoch ein humorvoller Zusatz.

  • Wie reinige ich mein Dirndl richtig?

    Grundsätzlich gilt: Achten Sie auf die Pflegehinweise des Herstellers im Etikett. Baumwolldirndl und -blusen können Sie ganz bedenkenlos bei 30 Grad Celsius in der Waschmaschine reinigen. Vorzugsweise sollten Sie das Dirndl in einem Waschbeutel legen, damit ein Abreiben des Stoffs vermieden wird. Hat die Schürze eine andere Farbe als das Dirndl, darf diese nur separat davon gewaschen werden. Trocknen sollte das Dirndl hängend, am besten auf einem Kleiderbügel – niemals im Trockner. Dirndl mit aufwändigen Details und Stickereien sollten Sie besser in eine Reinigung geben, ebenso wie Seidenschürzen: Diese dürfen niemals in der Waschmaschine gesäubert werden.

  • Wie reinige ich meine Lederhose richtig?

    Gar nicht. Ziel ist es, Ihre Lederhose zu einer waschechten „Krachledernen“ zu machen. Das heißt: Je speckiger und dreckiger die Hose, desto besser. Klebrige Stellen können Sie mit einem feuchten Tuch abwischen. Unangenehme Gerüche werden durch ein langes Auslüften eliminiert.

Redakteur Henk Syring
Redaktionshinweise
Redaktion: Elena Arpogaus

Elena Arpogaus wohnt und arbeitet in Köln. Ihr Studium der Amerikanistik und Geschichte absolvierte sie in München, wo sie auch für verschiedene Redaktionen und PR-Agenturen tätig war. Nach ihrem Masterabschluss zog es sie nach Köln. Seit Juni 2017 ist sie Teil der Online-Redaktion.