Alle Kategorien
Warenkorb
Kaufland Card
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

Royal Canin Gastro Intestinal | 2 kg | für Hunde

2 kg Royal Canin Gastrointestinal Trockenfutter

Royal Canin Gastrointestinal ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Rezeptur, die speziell dazu entwickelt wurde, um bei Hunden mit Magen-Darm-Problemen für eine gesunde Verdauung zu sorgen.

Produktvorteile von Royal Canin Gastro Intestinal Trockenfutter für Hunde:

  • Gesunde Verdauung
    Diese leicht verdauliche Rezeptur wurde mit einer ausgewogenen Mischung unlöslicher und löslicher Ballaststoffe, darunter Präbiotika, angereichert, um eine gesunde Verdauung und die Darmtätigkeit zu fördern.

  • Hoher Energiegehalt
    Diese Nahrung hat einen hohen Energiegehalt und kann daher in kleineren Mengen gefüttert werden. Der Verdauungstrakt Ihres Hundes wird entlastet.

  • Hohe Schmackhaftigkeit
    Das Futter mit besonders schmackhafter Rezeptur wurde speziell dafür entwickelt, um die Nahrungsaufnahme bei Hunden mit verringertem Appetit zu fördern.


GASTRO INTESTINAL sollte mindestens 1 bis 2 Wochen während und nach dem akuten Durchfall verabreicht werden.

Bei längerer Verwendung wird empfohlen, in regelmäßigen Abständen den Rat Ihres Tierarztes einzuholen. Bei chronischen Erkrankungen kann eine lebenslange spezielle Fütterung notwendig sein.
Bei Hunden, die zur Gewichtszunahme neigen, sollte bei langfristiger Fütterung GASTRO INTESTINAL MODERATE CALORIE verwendet werden.

Wichtige Anmerkung
Dementsprechend ist es wichtig, dass das Futter nur auf Empfehlung einer Tierärztin oder eines Tierarztes gefüttert wird. So kann sichergestellt werden, dass Ihr Tier genau die Nahrung erhält, die es wirklich benötigt. Eine Nahrungsumstellung sollte sorgfältig und schrittweise über einen Zeitraum von 7–10 Tagen erfolgen. Achten Sie auf die korrekte Portionsgröße – insbesondere bei Mischfütterung.

Mischfütterung möglich
Um den individuellen Vorlieben aller Hunde gerecht zu werden, ist Royal Canin Gastrointestinal auch als Feuchtnahrung mit Mousse erhältlich. Mischfütterung verleiht dem Futter unterschiedliche Konsistenzen, was den Appetit anregen kann. Feuchtnahrung hat ein intensiveres Aroma und ihr Feuchtigkeitsgehalt hilft dabei, den Wasserhaushalt des Tieres zu regulieren. Trockennahrung hingegen ist einfacher aufzunehmen und gut für die Zähne.


Fütterungsempfehlung von Royal Canin Gastro Intestinal Trockenfutter für Hunde:

  • Im Fall einer akuten Erkrankung erfordert die Regeneration der Darmzotten eine spezifische Ernährung für mindestens 3 Wochen.
    Bei einer chronischen Erkrankung kann eine lebenslange Fütterung notwendig/sinnvoll sein.
  • Um die Verdauung zu optimieren, sollte die empfohlene Tagesration auf mehrere kleine Mahlzeiten aufgeteilt werden.
  • Die Fütterungsdauer hängt von der Schwere der gastrointestinalen Symptome ab
Empfohlene Tagesration in Gramm pro Tag:
Körpergewicht in kg
Mager
Normal
Übergewichtig
2
51
45
39
4
86
76
65
6
116
102
88
8
144
127
110
10
171
150
130
15
231
203
176
20
287
253
218
25
339
299
258
30
389
342
296
35
437
384
332
40
483
425
367
45
527
464
401
50
570
502
434
55
613
539
466
60
654
576
497
70
734
646
558
80
812
714
617

 

Zusammensetzung von Royal Canin Gastro Intestinal Trockenfutter für Hunde:

Reis, Geflügelprotein (getrocknet), Mais, Tierfett, tierisches Protein (hydrolysiert), Ei getrocknet, Hefeprodukte, Rübentrockenschnitzel, Sojaöl, Fischöl, Lignozellulose, Mineralstoffe, Psyllium (Flohsamen und deren Schalen, Quelle der Quellstoffe), Fructo-Oligosaccharide (0,5%), Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide; 0,2%), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein)

Zusatzstoffe (pro kg):
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamin A: 16500 IE, Vitamin D3: 1000 IE, Eisen (3b103): 41 mg, Jod (3b201, 3b202): 4,1 mg, Kupfer (3b405, 3b406): 12 mg, Mangan (3b502, 3b504): 53 mg, Zink (3b603, 3b605, 3b606): 129 mg, Selen (3b801, 3b811, 3b812): 0,07 mg

Technologische Zusatzstoffe:
Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 5 g - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.

Analytische Bestandteile:
Protein: 25,0 % - Fettgehalt: 20,0 % - Rohasche: 6,6 % - Rohfaser: 1,9 % - EPA/DHA: 0,31 % - Omega 3-Fettsäuren: 0,85 % - Omega 6-Fettsäuren: 4,28 % - Natrium: 0,43 % - Kalium: 0,65 %



GASTRO INTESTINAL CANINE
Für ausgewachsene Hunde
 
Die optimale Behandlungsdauer variiert in Abhängigkeit vom Ausmaß der gastro-intestinalen Symptome. Bei chronischen Verlaufsformen ist unter Umständen eine lebenslange Weiterbehandlung notwendig. Hunde, die zur Gewichtszunahme neigen, sollten bei langfristig angelegter Fütterung auf GASTRO INTESTINAL MODERATE CALORIE umgestellt werden. Zur Optimierung der Verdauungsfunktion sollte die Tagesration auf mehrere Mahlzeiten aufgeteilt werden.
 
Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen die Darmmotorik und die Mikroflora des Darms. Mannan-Oligosaccaride (MOS) stimulieren das lokale Immunsystem des Darms (IgA).
 
Hinweis: Um die Wirkung der Diätnahrung sicherzustellen, ist eine vorherige Untersuchung durch Ihren Tierarzt unerlässlich. Eine falsche Verwendung kann die Krankheitssymptome Ihres Tiers sogar verschlechtern.
 
Hohe Verdauungssicherheit
Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora.
 
Hoher Energiegehalt
Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen Mahlzeiten und führt zur Entlastung des Darms.
 
Hohe Akzeptanz
Hunde mit Verdauungsstörungen leiden häufig an geringem Appetit und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit fördert die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung.
 
EPA/DHA
Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren.
 
Indikationen
Anorexie, Akute und chronische Diarrhö, Dysbakterie, Entzündliche Darmerkrankung (IBD), Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI), Gastritis, Kolitis, Malabsorptionssyndrom, Rekonvaleszenz, Verdauungsschwierigkeiten / Maldigestion, Anfüttern nach Operationen, Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms (SIBO), Maldigestion/Malabsorption
 
Gegenanzeige
Pankreatitis, Hyperlipidämie, Hepatische Enzephalopathie, Lymphangiektasie, Erkrankungen, die eine Fettreduktion erfordern, Pankreatitis oder Rekonvaleszenz nach aktuer Pankreatitis
 
Weitere Informationen
Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen die Darmmotorik und die Mikroflora des Darms. Mannan-Oligosaccaride (MOS) stimulieren das lokale Immunsystem des Darms (IgA).
 
Bestandteile
ZUSAMMENSETZUNG: 
Reis, Geflügelprotein (getrocknet), Tierfett, Mais, tierisches Protein (hydrolysiert), Hefen, Ei getrocknet, Rübentrockenschnitzel, Sojaöl, Mineralstoffe, Lignozellulose, Fischöl, Fructo-Oligosaccharide, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein).
 
ZUSATZSTOFFE (pro kg): 
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 
Vitamin A: 11400 IE, Vitamin D3: 1000 IE, E1 (Eisen): 42 mg, E2 (Jod): 3,3 mg, E4 (Kupfer): 8 mg, E5 (Mangan): 55 mg, E6 (Zink): 181 mg, E8 (Selen): 0,08 mg - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.
 
ANALYTISCHE BESTANDTEILE: 
Protein: 25% - Fettgehalt: 20% - Rohasche: 6,9% - Rohfaser: 1,6% - Pro kg: EPA & DHA: 3 g - Natrium: 4 g - Kalium: 7 g - Omega 3-Fettsäuren: 7 g - Omega 6-Fettsäuren: 35,2 g - Metabolisierbare Energie: 4074 kcal.
 
Arachidonsäure 0.09 %
Arginin 1.68 %
Biotin 1.16 mg/kg
Chlorid 0.55 %
Cholin 1600.0 mg/kg
DL-Methionin 0.67 %
Diätetische Fasern 6.2 %
EPA/DHA 0.3 %
Eisen 189.0 mg/kg
Fettgehalt 20.0 %
Feuchtigkeit 8.0 %
Folsäure 1.1 mg/kg
Jod 3.3 mg/kg
Kalium 0.7 %
Kalzium 1.14 %
Kupfer 21.0 mg/kg
L-Lysin 1.33 %
Linolsäure 3.46 %
Lutein 5.0 mg/kg
Magnesium 0.1 %
Mangan 71.0 mg/kg
Metabolisierbare Energie (berechnet nach NRC85) 4074.0 kcal/kg
Metabolisierbare Energie (gemessen) 4159.0 kcal/kg
Methionin Cystin 1.02 %
Natrium 0.4 %
Omega 3-Fettsäuren 0.72 %
Omega 6-Fettsäuren 3.66 %
Phosphor 0.99 %
Protein 25.0 %
Rohasche 6.9 %
Rohfaser 1.8 %
Selen 0.17 mg/kg
Stickstofffreie Extraktstoffe (NFE) 37.0 %
Stärke 33.6 %
Taurin 2100.0 mg/kg
Vitamin A 19000.0 UI/kg
Vitamin B1 (Thiamin) 8.5 mg/kg
Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 0.09 mg/kg
Vitamin B2 (Riboflavin) 4.3 mg/kg
Vitamin B3 (Niacin) 17.0 mg/kg
Vitamin B5 (Pantothensäure) 28.6 mg/kg
Vitamin B6 (Pyridoxin) 9.2 mg/kg
Vitamin C 300.0 mg/kg
Vitamin D3 1000.0 UI/kg
Vitamin E 600.0 mg/kg
Zink 228.0 mg/kg


Royal Canin Veterinary Diet Gastro Intestinal - Trockenfutter für den Hund.

15 kg sind derzeit nicht lieferbar.  Wir empfehlen Ihnen das aus frischem Fleisch hergestellte Doc R

Indikationen:

  • Kolitis
  • Gastritis
  • Rekonvaleszenz
  • Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI)
  • Dysbakterie
  • Akute oder chronische Diarrhoe
  • Maldigestion, Malabsorption
  • Anorexie
  • Hepatische Kupferakkumulation
  • Entzündliche Darmerkrankung (IBD)

Kontraindikationen:

  • Erkrankungen, die eine Fettreduktion erforderlich machen
  • Pankreatitis
  • Lymphangiektasie - exsudative Enteropathie
  • Hyperlipidämie

Behandlungsdauer:
Die optimale Behandlungsdauer variiert in Abhängigkeit vom Ausmaß der gastrointestinalen Symptome. Bei chronischen Verlaufs formen ist unter Umständen eine lebenslange Weiterbehandlung notwendig. Hunde, die zur Gewichtszunahme neigen, sollten bei langfristig angelegter Fütterung auf GASTRO INTESTINAL MODERATE CALORIE umgestellt werden. Zur Optimierung der Ver dauungsfunktion sollte die Tagesration auf mehrere Mahlzeiten aufgeteilt werden.

Produktvorteile:

1. Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine aus gewogene Darmflora.

2. Hoher Energiegehalt: Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen Mahlzeiten und führt zur Entlastung des Darms.

3. Hohe Akzeptanz: Hunde mit Verdauungsstörungen leiden häufig an geringem Appetit und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit fördert die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung.

4. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren.

Weitere Informationen:
Fermentierbare Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) unterstützen die Darmmotorik und die Mikroflora des Darms. Mannan-Oligosaccharide (MOS) stimulieren das lokale Immunsystem des Darms (Ig A).

Zusammensetzung: Reis, Geflügelprotein (getrocknet), Tierfett, Mais, tierisches Protein (hydrolysiert), Hefen, Ei getrocknet, Rübentrockenschnitzel, Sojaöl, Mineralstoffe, Lignozellulose, Fischöl, Fructo-Oligosaccharide, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein).

Zusatzstoffe (pro kg): Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 11400 IE, Vitamin D3: 1000 IE, E1 (Eisen): 42 mg, E2 (Jod): 3,3 mg, E4 (Kupfer): 8 mg, E5 (Mangan): 55 mg, E6 (Zink): 181 mg, E8 (Selen): 0,08 mg - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.

Analytische Bestandteile: Protein: 25% - Fettgehalt: 20% - Rohasche: 6,9% - Rohfaser: 1,6% - Pro kg: EPA & DHA: 3 g - Natrium: 4 g - Kalium: 7 g - Omega 3-Fettsäuren: 7 g - Omega 6-Fettsäuren: 35,2 g - Metabolisierbare Energie: 4074 kcal.


Die richtige Futterumstellung. Schritt für Schritt.
Ihr Tier benötigt ausreichend Zeit, um sich an das neue Futter zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Futterumstellung langsam und schrittweise erfolgen. Mischen Sie nach dem folgenden Verhältnis zunehmende Mengen der neuen Nahrung unter das gewohnte Futter:

Zeitraum Anteil altes Futter - Anteil neues Futter:
Tag 1 und 2        75%                        25%
Tag 3 und 4        50%                        50%
Tag 5 und 6        25%                        75%
ab Tag 7                                        - 100%

empfohlene Futtermenge/Tagesration

Es wird empfohlen vor der Fütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.

 

 



Die optimale Behandlungsdauer variiert in Abhängigkeit vom Ausmaß der gastro-intestinalen Symptome. Bei chronischen Verlaufsformen ist unter Umständen eine lebenslange Weiterbehandlung notwendig. Hunde, die zur Gewichtszunahme neigen, sollten bei langfristig angelegter Fütterung auf GASTRO INTESTINAL MODERATE CALORIE umgestellt werden. Zur Optimierung der Verdauungsfunktion sollte die Tagesration auf mehrere Mahlzeiten aufgeteilt werden.

Hohe Verdauungssicherheit
Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora.

Hoher Energiegehalt
Die hohe Energiedichte ermöglicht die Fütterung von kleinen Mahlzeiten und führt zur Entlastung des Darms.

Hohe Akzeptanz
Hunde mit Verdauungsstörungen leiden häufig an geringem Appetit und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit fördert die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung.

EPA/DHA
Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren.



Haustier-Altersstufe:
Universal
Geschmack Tiernahrung:
Geflügel, Reis
Gewicht:
2 kg
Größe der Rasse:
Riese (≥45 kg), Groß (26-44 kg), Mittelgroß (11-25 kg), Klein (5-10 kg), Mini (≤4 kg)
Haustierspezifische Bedürfnisse:
Empfindlicher Magen
Enthält Vitamine:
Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B12, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin B9 (Folsäure), Vitamin C, Vitamin D3, Vitamin E, Vitamin H (Biotin)
Auswirkungen auf die Gesundheit:
Diarrhöe, Verdauungspflege
Antioxidantien enthalten:
Ja
Tiernahrungszusammensetzung:
Reis, Geflügelprotein (getrocknet), Tierfett, Mais, tierisches Protein (hydrolysiert), Hefen, Ei getrocknet, Rübentrockenschnitzel, Sojaöl, Mineralstoffe, Lignozellulose, Fischöl, Fructo-Oligosaccharide, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein)
Protein:
25%
Fettgehalt:
20%
Rohasche:
6,9%
Rohfasern:
1,8%
Phosphor:
0,99%
Kalzium:
1,14%
Natrium:
0,4%
Magnesiumgehalt:
0,1%
Kaliumgehalt:
0,7%
Metabolisierbare Energie (ME):
4159 kcal/kg
Tauringehalt:
2100 mg/kg
Biotingehalt:
1160 μg/kg
Vitamin C-Gehalt:
300 mg/kg
Eisengehalt:
189 mg/kg
Zinkgehalt:
228 mg/kg
Mangangehalt:
71 mg/kg
Kupfergehalt:
21 mg/kg
Jodgehalt:
3,3 mg/kg
Selengehalt:
0,17 mg/kg
Vitamin A-Gehalt:
19000 IU/kg
Vitamin D3-Gehalt:
1000 IU/kg
Vitamin E-Gehalt:
600 mg/kg
Thiamin-(Vitamin B1)-Gehalt:
8,5 mg/kg
Riboflavin-(Vitamin B2)-Gehalt:
4,3 mg/kg
Niacin-(Vitamin B3)-Gehalt:
17 mg/kg
Pantothensäure-(Vitamin B5)-Gehalt:
28,6 mg/kg
Vitamin B6-Gehalt:
9,2 mg/kg
Folsäure-(Vitamin B9)-Gehalt:
1,1 mg/kg
Vitamin B12-Gehalt:
90 μg/kg


.
Verkauf durch Medpets

23,80 €

(11,90 €/1kg)

Kostenloser Versand

Kostenlose Rücksendung innerhalb von 30 Tagen

Do. 23. - Mo. 27. Mai

Alle Preise inkl. MwSt.