Alle Kategorien
Warenkorb
Kaufland Card
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

Jim Beam Devils Cut 90 Proof Kentucky Straight Bourbon Whiskey | 45 % vol | 0,7 l

Die Destillerie Jim Beam hat ihren Sitz in Clermont, Kentucky, und kreiert unter der Marke Jim Beam hervorragenden Whisky. Johannes Jakob Böhm, der sich später Jacob Beam nannte, gründete im Jahr 1795 die Destillerie und verkaufte seinen Whisky erfolgreich unter der Bezeichnung 'Bourbon'.
In der Gegenwart gehört das Unternehmen zu dem japanischen Getränkekonzern Suntory.

Für Jim Beam Devils Cut wurde ein besonderes Verfahren entwickelt, das es ermöglicht, den Rest des Whiskeys, der gewöhnlich beim Leeren der Fässer zurückbleibt, aus dem Inneren des Fassholzes zu extrahieren: den sogenannten "Devils Cut". Diese konzentrierte Flüssigkeit wird anschließend mit 6jährigem Jim Beam Black geblendet.

Jim Beam Devils Cut präsentiert im Glas ein tiefgoldenes Bernstein und wird mit einem Alkoholgehalt von 45% abgefüllt. Das Bouquet ist kräftig und rauchig mit Noten von Vanille, Zimt und Eiche. Auf der Zunge entwickelt sich Jim Beam Devils Cut kräftig und würzig mit deutlichen Holznoten, schön abgerundet durch Nuancen von Karamell, Vanille und einem Hauch Zimt. Der Abgang gestaltet sich intensiv, langanhaltend und würzig.

Jim Beam Devils Cut kann mit seinen 45% Alkoholgehalt pur getrunken werden, je nach persönlichem Geschmack gut temperiert, gekühlt oder auf Eis. Er eignet sich aber auch hervorragend als klassischer Longdrink mit Cola.


Hersteller: Jim Beam Distilleries
Herkunft: USA
Farbe: Tiefer, goldener Bernsteinton (mit Farbstoff)
Duft: Kräftig, rauchig, Vanille, Zimt und Eiche
Abgang: Lang und würzig
Geschmack: Kräftig, mit deutlichen Holznoten
Alkoholgehalt: 45,0 % vol



Während der Bourbon über Jahre in den Fässern reift, verdunstet ein Teil des Whiskeys – das ist der sogenannte “Angel’s Share”. Und nach dem Reifen, wenn die Fässer geleert werden, bleibt ein Teil des Whiskeys im Holz der Fässer gefangen. Das ist, was wir den „Devil’s Cut” nennen.

Aber den „Devil‘s Cut“ wollten wir nicht hergeben. Deshalb entwickelten unsere Destiller für Jim Beam Devil‘s Cut ein einzigartiges Verfahren, mit dem wir uns den im Fass gefangenen Whiskey wieder zurückholen.

Mit dem dunklen, tiefen Eichen-Aroma dieser zurückeroberten Bourbon-Essenz verfeinern wir dann unseren extra lange gelagerten Bourbon. Die Belohnung ist ein robuster, tiefgoldener Premium Bourbon mit außerordentlichem Charakter und intensiven Eichen- und Vanille-Noten.

Ob pur oder auf Eis getrunken, Jim Beam Devil’s Cut ist der Premium Bourbon, mit dem Nächte voll großer Geschichten beginnen.



Gründer der Jim Beam Distillery war der deutschstämmige Johannes Jakob Böhm, der seinen Namen später in Jacob Beam änderte. Der von ihm hergestellte Whiskey wurde als Bourbon bekannt, benannt nach demBourbon County in Kentucky. Der Urenkel des Gründers, Colonel James B. Beam baute nach der Prohibition das Unternehmen im Jahr 1933 nahe seiner Heimatstadt in Clermont wieder auf. Weitere Firmenchefs waren T. Jeremiah Beam und sein Sohn James B. Beam Booker Noe. Der Sohn von Booker Noe, Fred Noe setzt die Tradition der Familie fort und leitet heute Jim Beam.

Jim Beam Devil's Cut reifte für nicht definierte Zeit in frischen Fässern aus amerikanischer Weisseiche (Virgin Oak). Abgefüllt mit 45 % vol. Alkohol, ohne Farbstoff.

 

Aroma: Deutliche Eichenholznote mit einem Mix aus trocken und würzig, etwas mineralisch.

Geschmack: Trockenes Holz, würzig mit Pfeffer und Anklängen von dunkler Fruchtigkeit.



Jim Beam Devilðs Cut 45% Vol. 700ml - Bourbon - Hersteller: Beam Suntory Deutschland GmbH, Unterschweinstiege 2-14, 60549 Frankfurt am Main 1er Pack


Zutaten: Bourbon (aus Mais, Roggen und Gerste destilliert), Wasser - Nährwerte: - Alkoholgehalt: 45 % - Enthält: Keine deklarationspflichtigen Allergene - - 18 - Verkauf nur an Personen ab 18 Jahre - Kühl und trocken lagern



Der Teil vom Whisky, der im Reifeprozess aus dem Fass verdunstet, wird als "Angels Share" bezeichnet. Übersetzt bedeutet dies der Schluck für die Engel. Der Teil, der normalerweise bei der Lagerung verloren geht, bleibt im Holz des Fasses zurück und wird "Devils Cut" genannt. Jim Beam entwickelte ein Verfahren, das die Gewinnung der konzentrierten Flüssigkeit aus dem Holz des Fasses ermöglicht. Dabei wird das dunkle Eichenaroma der Bourbon-Essenz genutzt, um diesen extra lange gelagerten Bourbon Whisky zu verfeinern.

Farbe: Gold.
Nase: Vanille, Holz, Hauch von Rauch und Eiche.
Geschmack: Harmonisch, Vanille, Holz.
Abgang: Lang anhaltend.



ALLGEMEINE MERKMALE:
Produkttyp: Spirituosen
Spirituosenart: Bourbon Whisky
Marke: Jim Beam
Alkoholgehalt: 45% Vol.
Allergene: Enthält Roggen, Gerste
Nettofüllmenge: 0,7 l
Geschmacksrichtung: kräftig, würzig mit Noten von Vanille, Zimt, Karamell und Eiche
Lieferumfang: 1 Flasche
Verkehrsbezeichnung: Bourbon Whisky
Unternehmen: Beam Suntory Deutschland GmbH, Unterschweinstiege 2-14, 60549 Frankfurt am Main
Herkunft: USA
Hinweise: Nicht für Schwangere geeignet.



Volumen:
0,7 l
Whisky-Typ:
Bourbon
Ursprungsland:
USA
Whiskyproduzierende Region:
Kentucky
Anzahl:
1
Alkoholgehalt (ABV):
40%


Sein Name Devils Cut Whiskey bekommt dieser besondere Bourbonwhisky vom so genannten "Devils Cut"oder Teufels-Anteil, welches der Rest vom Whiskey ist, der normalerweise beim Leeren der Fässer zurückbleibt. Bei der Leerung von Bourbon-Fässern bleibt immer ein Teil der Flüssigkeit im Holz, bezeichnet als Engelsgabe oder auch "Angels Share". In einem speziellen Verfahren extrahiert nun Beam genau diese wertvolle Flüssigkeit und fügt sie Whisky zu, der mindestens 6 Jahre reift. Ergebnis ist ein extrem geschmacksintensiver Bourbon mit kräftigen Noten von Holz, Vanille und einem Hauch von Zimt.

Ungebändigter Genuss, getrieben von intensiven Aromen und einem einzigartig würzigen Geschmack.

Alkoholgehalt 45 %



Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie weitere Fragen zu der Spirituose Jim Beam Devil's Cut 0,7l, zu dem aus USA stammenden Whisky Hersteller Beam, oder allgemein zu der Bestellung wie dem Kaufen oder der Abwicklung haben.



Jim Beam Devil's Cut 45% 0,7l

1 Flasche

Nur noch 1 Stück auf Lager

23,99 €

(34,27 €/1l)

Kostenloser Versand

Di. 05. - Do. 07. März

Versand aus Deutschland

Alle Preise inkl. MwSt.