Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
  • Zu den Filial-Angeboten
  • % Angebote
  • Prospekte
  • Sortiment
  • Rezepte
  • Ernährung
  • Highlights
  • FamilienMomente
  • Kaufland Foto
  • Kaufland mobil
  • Unternehmen
  • Karriere
Online-Marktplatz

Thomas Sabo auf Kaufland.de

Kategorien von Thomas Sabo
Beliebte Kategorien von Thomas Sabo
Ringe
Armbanduhren
Creolen
Fußketten
Thomas Sabo 1795-051-14 Charm-Anhänger Damen Hufeisen Sterling-Silber
Thomas Sabo 1795-051-14 Charm-Anhänger Damen Hufeisen Sterling-Silber
29,00 €

Kontaktdaten von Thomas Sabo

THOMAS SABO GmbH & Co. KG
Martin-Luther-Straße 20
91207 Lauf a. d. Pegnitz
Deutschland
Telefonnummer:
Fax:
Webseite:

Thomas Sabo - Individueller Modeschmuck

Das 1984 gegründete Unternehmen hat sich mittlerweile zu einem der führenden im Bereich Schmuck entwickelt. Es wurde vor allem wegen seiner Charm-Club Kollektion und der Sterling Silber Kollektion berühmt und bekannt.

Die Geschichte des Unternehmens

Der Gründer des Unternehmens, Thomas Sabo, absolvierte eine Ausbildung zum Feinmechaniker. Anfang der 1980er Jahre begann er damit, importierten Schmuck aus Asien auf deutschen Messen anzubieten und zu verkaufen. Im Jahr 1984 gründete er dann das Unternehmen Thomas Sabo, mit welchem er weiterhin nur Waren präsentierte und verkaufte. Erst in den 1990er Jahren, als es auf der Düsseldorfer Messe CPD zu einer zufälligen Begegnung mit der Schmuckdesignerin Susanne Kölbli kam, fing die wahre Erfolgsgeschichte des Unternehmens an. Es kam zu einer Zusammenarbeit, aus der bald die Entwicklung gemeinsamer Schmuckkollektionen wurde. Im Jahr 1998 wurde der erste Laden in Frankfurt am Main eröffnet. Diesem Shop folgten viele mehr, sodass nun die Metropolen der Welt, wie Paris, Las Vegas und Sydney mit Shops der Marke bestückt sind. Heute ist die Marke mit ihren Designs auf der ganzen Welt rechtlich geschützt.

Das Unternehmen heute

Seinen Firmensitz hat Thomas Sabo immernoch in Lauf an der Pegnitz, wo es einst auch gegründet wurde. Dort beheimatet sind das Marketing, eine Werkstatt, die Verwaltung und die Geschäftsführung. Allein in Lauf an der Pegnitz beschäftigt das Unternehmen fast 400 Mitarbeiter, auf der ganzen Welt sind es etwa 1300 Mitarbeiter.

Die Kollektionen

Vielleicht geht es Ihnen genauso - denken Sie an Thomas Sabo, kommen Ihnen die kleinen Charm-Anhänger in den Kopf. Seit 2006, als sie erstmals eingeführt wurden, gab es eine stetige Weiterentwicklung der kleinen Anhänger. Mittlerweile gibt es über 500 Anhänger und die dazu passenden Halsketten, Armbänder und Charm Träger. Aber auch Armbanduhren, Kosmetikartikel und Parfums produziert Thomas Sabo. Jedes Jahr im Januar und im Juli kommen neue Schmuck- und Uhrenkollektionen für Damen und Herren auf den Markt.