Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

Cisco auf Kaufland.de

Kategorien von Cisco
    • Computer
    • Sonstiges Serverzubehör
    • Hubs
    • Firewalls
    • Router
    • WLAN Access Points
    • VoIP-Telefonanlagen
    • Modems
    • Sonstige Hardware
    • Transceiver
    • Computer-Mikrofone
    • Webcams
    • Kabel & Kabelzubehör
    • Sonstiges Kabelzubehör
Beliebteste Kategorien von Cisco
Sonstiges Serverzubehör
Hubs
Firewalls
Router
Sonstiges Kabelzubehör
Headsets
WLAN Access Points
VoIP-Telefonanlagen
Modems

Cisco Router und Mehr

Cisco, eigentlich Cisco Systems, Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das der Telekommunikationsbranche angehört. Die Firma hat sich vor allem mit seinen Routern und Switches einen Namen gemacht. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1984 hat Cisco über hundertsechzig Unternehmen aufgekauft. Der Firmenname leitet sich von den letzten Silben von San Francisco, dem Gründungsort des Unternehmens, ab. Das Firmenlogo - senkrechte, blaue Balken über einem Schriftzug - erinnert an die Golden Gate Bridge, zeigt jedoch das Kammspektrum eines periodischen Signals.

Gründung und Unternehmensgeschichte

Cisco Systems, Inc. wurde 1984 von einer Gruppe von Wissenschaftlern - Absolventen der Stanford University bei San Francisco, unter denen sich auch Leonard Bosack und Sandy Lerner befanden - gegründet. Das Ziel des Unternehmens war es, die Vernetzung von Computern nicht nur effektiver zu gestalten, sondern auch zu vereinfachen. 1986 erschien Ciscos erster Multiprotokoll-Router - eine Kombination aus Hardware und intelligenter Software. Schon bald etablierte das Produkt sich als Standard auf dem Markt. Im Jahr 2002 galt Cisco kurzzeitig als teuerstes Unternehmen der Welt, verursacht durch einen Börsenwert von rund fünfhundertfünfundfünfzig Milliarden Dollar. Mittlerweile ist Cisco Systems, Inc. in den wichtigsten Index der Welt, den Dow Jones Industrial Average, aufgenommen, wobei das Unternehmen den Platz von General Motors einnahm. 2007 übernahm Cisco das Unternehmen WebEx Communications - ein Unternehmen für Softwarelösungen, das seitdem als Tochtergesellschaft innerhalb des Unternehmens weitergeführt wird. So zählt WebEx Meetings zu einem der bekanntesten Dienste für Videokonferenzen im Web.

Die Produkte von Cisco Systems, Inc.

Cisco vertreibt Lösungen in allen Bereichen des Netzwerkbetriebs. Dazu gehören Router, Switches, Unified Communications, WLAN, VoIP, Video, Contact Center, TelePresence, Security und Netzwerkmanagement. Die meisten Router, Switches und Wireless Access Points von Cisco Systems, Inc. arbeiten mit Internetwork Operating System (IOS), einem der angesehensten Betriebssysteme. Durch die Verwendung ebendieses Betriebssystems sind die Produkte von Cisco besonders flexibel konfigurierbar, was ihren weltweiten Erfolg erklärt. Zudem ist Cisco Systems, Inc. auch im Bereich Sicherheit aktiv. Mit Aufkommen der Anordnung zur Überwachung des Datenverkehrs im Internet in den Jahren 2000 bis 2001 begann das Unternehmen, innovative Lösungen zu entwickeln, um ebendieser Anordnung gerecht zu werden. Außerdem ist Cisco Systems, Inc. im Bereich der technischen Ausbildung involviert und bietet ein umfangreiches Programm zur Zertifizierung von Systembetreuern und Netzwerktechnikern an. Auch Bildungseinrichtungen können Mitglieder der "Cisco Networking Academy" werden und eigene Kurse anbieten. Mit mehr als zehntausend Partnern in über fünfundsechzig Ländern ist das Academy-Programm ein weltweiter Erfolg.