Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

Terrarienzubehör

Unsere beliebten Marken
2020allforyou
Goodtool
JBL Aquaristik
PMS
easybuy
MECO
Repiterra
Philips
CAMTOA
Sanitas
ele ELEOPTION
Sonstige
Hagen
allforyou
GreatDEshop2021
bedee
Lucky Reptile
beurer
DECDEAL
Elmato
2020onlinetool
Mühlan Wasserpflanzen
Enjoyshopping
Arcadia
Linuode
pemmiproducts
OUKANING
Vidaxl
Graine Créative
Floragard
Damit sich Schlange, Echse und Co. in menschlicher Obhut wohlfühlen, gibt es eine breite Produktpalette an Terrarienzubehör. Um für ein gesundes Leben zu sorgen, sind Vorkenntnisse sowie Vorbereitungen notwendig. Besonders in Büchern werden Sie wichtige Informationen für das perfekte Einrichten eines Terrariums finden. Wichtig für eine professionelle Terrarienausstattung ist neben der Größe und einem geeigneten Standort das richtige Licht. Reptilien benötigen je nach Art und Herkunft eine bestimmte Dosierung von UV Licht, da sonst lebensnotwendige Prozesse, zum Beispiel die Häutung, nicht richtig stattfinden können. Wärme und Luftfeuchtigkeit spielen bei Wüstentieren eine wichtige Rolle. Zur Kontrolle lassen sich entsprechende Messgeräte im Terrarium anbringen. Über eine Mischung von Lampen und Heizplatten sollte man sich informieren. Für ein gutes Raumklima ist gute Bepflanzung unumgänglich. Allerdings ist Vorsicht geboten. Die Tiere entscheiden zwar instinktiv, welche Pflanzen für sie ungenießbar sind, manche dieser Gewächse kennen sie auf Grund ihrer Herkunft nicht, und lassen sich zu Probieren verleiten. Das kann zu Erkrankung oder sogar zum Tod des Tieres führen. Die Auswahl von weiterem Terrarienzubehör wie Dekoration und Sand liegt im Auge des Betrachters. Hier sind Kreativität und Geschmack keine Grenzen gesetzt. Wert sollte allerdings auf genügend Bewegungsfreiheit gelegt werden. Eine Kletterwand oder eine Wasserstelle sind nicht nur optisch ein Blickfang, sondern tun auch dem Bewohner gut. Als Rückzugsort nehmen die Tiere gern Höhlen aus Baumrinde an und ein schöner Stein dient als Sonnenbank. Während die optische Ausstattung dem Halter überlassen ist, muss er sich bei der Auswahl des Futters auf die Vorlieben des Terrariumbewohners einstellen. Aber keine Sorge, mit einschlägiger Literatur wird bald eine ausgewogene Speisekarte erstellt sein.