Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
  • Zu den Filial-Angeboten
  • % Angebote
  • Prospekte
  • Sortiment
  • Rezepte
  • Ernährung
  • Highlights
  • FamilienMomente
  • Kaufland Foto
  • Kaufland mobil
  • Unternehmen
  • Karriere
Online-Marktplatz

    Food-United PARMIGIANO REGGIANO DOP Italienischer-Parmesan-Hartkäse 0,2 KG

    Produktkennzeichnung:

    • Food-United original italienischer Parmegiano Reggiano Parmesan am Stück über 18 Monate gereift mit DOP-Siegel Hartkäse zum Reiben würzig aromatisch.
    • VERWENDUNG Parmigiano Reggiano mit mind. 40% Fett i. Tr. ist ein italienischer Parmesan. Er ist besonders gut zum Reiben und als Würzkäse geeignet. Parmesan bezeichnet einen italienischen Extrahartkäse aus Kuhmilch.
    • AUSZEICHNUNG Der namengebende Extrahartkäse Parmigiano Reggiano ist seit 1955 mit dem DOP-Siegel geschützt. Gran Soresina Parmigiano Reggiano träg dieses Siegel selbstverständlich.
    • PASST ZU Kaum ein Käse repräsentiert die italienische Küche so sehr wie der Parmesan. Er passt hervorragend zu Pasta und Risotto, Soßen, Pizza, Salat und pur zu einem Stück Ciabatta oder Oliven.
    • HISTORIE Der Parmigiano hat eine sehr lange Tradition. Historische Quellen belegen, dass er in der Ursprungsregion seit mindestens 800 Jahren in nahezu unveränderter Form hergestellt wird.

    Wissenswertes:

    Der Parmesan stammt aus einem bestimmten Teil der Po-Ebene:
    Käsereien in und um die Städte Parma und Reggio nell’Emilia dürfen den echten Parmigiano Reggiano unter festen Auflagen produzieren.
    Die Kühe, deren Rohmilch für den Gran Soresina Parmegiano Reggiano verwendet wird, müssen aus der Region Emilia-Romagna stammen und dürfen sich nur von frischem Gras und Heu ernähren.

    Parmigiano Reggiano ist über 18 Monate gereift und lässt sich nach dem Kauf über mehrere Monate zu Hause aufbewahren.
    Parmesan ist unverzichtbar für die authentische italienische Küche und auch in deutschen Haushalten nicht mehr wegzudenken.
    Fein gerieben oder geschmolzen in warmen Gerichten, verleiht er vor allem italienischen Gerichten den letzten Pfiff.
    Ist der Parmesan aus seiner Verpackung genommen, bewahrt man ihn am besten in ein Küchentuch gewickelt im Kühlschrank auf.
    Nicht in einer Folie einwickeln – so könnte der Käse anfangen zu schwitzen und Schimmel bilden.

    Verzehr-Tipp: Klassischerweise wird ein Hartkäse nicht geschnitten, sondern gebrochen.

    Wagen Sie sich einmal an Portafogli di Parmigiano. Für das Rezept brauchen Sie:

    Parmegiano-Reggiano-Rezept:

    Portafogli di Parmigiano:
    • 6 dünne Scheiben Kalbfleisch
    • 6 Scheiben Parmaschinken
    • 100g geriebenen Gran Soresina Parmigiano Reggiano
    • 1 Glas Weißwein
    • 30g Butter
    • 50ml Sahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • etwas Mehl
    • Richten Bestreuen Sie das Kalbfleisch mit Parmigiano Reggiano, belegen es mit einer Scheibe Parmaschinken und befestigen diese mit einem Zahnstocher.
    • Wenden Sie alles in Mehl und erhitzten Sie etwas Butter in einer Pfanne.
    • Das Fleisch bei mittlerer Hitze anbraten und nach und nach Wein dazu gießen.
    • Dann mit Sahne bedecken, kurz aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und schon können Sie italienisch genießen.

    Nährwertangaben:

    Portionsgröße 100 Gramm
    Energie (kJ) 1612
    Energie (kcal) 388
    Fett 28,4 Gramm
    davon:
    - Gesättigte Fettsäuren 18,0 Gramm
    Kohlenhydrate 0,0 Gramm
    davon:
    - Zucker 0,0 Gramm
    Eiweiß 33,0 Gramm
    Salz 1,4 Gramm

    Inhaltsstoffe:

    Rohmilch Salz Lab. Mindestens 40% Fett i. Tr.
    Lactosefrei.

    5,59 €

    (27,95 €/1kg)

    zzgl. 6,99 € Versand

    Alle Preise inkl. MwSt.