Alle Kategorien
Warenkorb
Kaufland Card
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

ROYAL CANIN Cat urinary 3.5 kg

Royal Canin Urinary S/O Trockenfutter für Katzen

Katzen mit Erkrankungen des unteren Harntrakts sollten mit einer Diät behandelt werden, welche die Gesundheit der Harnwege fördert.
Erkrankungen der ableitenden Harnwege können bei Katzen zur Bildung von Harnsteinen führen (u.a. Struvit und Kalziumoxalat).
Royal Canin Urinary S/O wurde für die Unterstützende Behandlung von Katzen bei Blasenentzündungen und zur Therapie von Struvitharnsteinen bzw. zur Vorbeugung von Struvit-/Kalziumoxalatkristallen entwickelt.

Der S/O Index bezeichnet Futtermittel, welche die Risiken der Struvit- und Oxalatsteinbildung berücksichtigen.
Der S/O Index basiert auf dem RSS-Wert (Realativ Super Saturation). Dieser gibt Auskunft über das Milieu des Harns und dessen Potenzial Kristalle zu bilden, aus denen letztlich Harnsteine entstehen können.
 

Royal Canin Urinary S/O hat die folgenden Zielsetzungen:

  • den Urin moderat anzusäuern, zur Prophylaxe und Auflösung von Struvitsteinen ohne erhöhtes Risiko einer Kalziumoxalatneubildung
     
  • Untersättigung des Urins mit Harnsteinbildner durch kontrollierte Gehalte bestimmter Mineralstoffe (Prophylaxe von Struvit- Kalziumoxalatbildung)
     
  • das tägliche Harnvolumen zu erhöhen (Prophylaxe von Struvit- Kalziumoxalatbildung)
     
  • Unterstützung der Behandlung von wiederholt auftretenden Blasenentzündungen bei Katzen (Feuchtnahrung)


Die besonderen Eigenschaften von Royal Canin Urinary S/O

  • der Harn wird moderat angesäuert
     
  • leicht erhöhter Natriumgehalt im Trockenfutter zur Erhöhung des Harnvolumens
     

  •  
  • Glykosaminoglykane zum Schutz der Harnblasenschleimhaut vor Infektionserregern
     

  •  
  • Antioxidanzien: Vitamin E, Taurin, Lutein
     
  • Moderate Reduktion des Kalzium- und Oxalatgehaltes
     
  • verschiedene Feuchtnahrungen erweitern die therapeutischen Möglichkeiten, unterschiedlich geprägte Tiere können somit bestens umgestellt werden


 

Fütterung bei Harnsteinen

Wenn bei Ihrer Katze einmal Harnsteine nachgewiesen wurden, brauchen besonders Katzen häufig langfristig eine entsprechende Diät, zunächst als unterstützende Behandlung oder zur Auflösung der Steine und später als vorbeugende Maßnahme (Produkte mit S/O-Index).

Für übergewichtige Katzen mit Harnwegserkrankungen ist URINARY S/O MODERATE CALORIE geeignet.


Was ist Struvit?
Struvit ist ein aus verschiedenen Komponenten (Ammonium, Magnesium und Phosphat) zusammengesetztes Mineral, das bei Harnsteinerkrankungen von Katzen am häufigsten festgestellt wird.
Infektionen der harnableitenden Wege, besonders die Blasenentzündung, sind vor allem bei älteren Katzen Ursache der Struvitsteinbildung.
Die Stoffwechseltätigkeit bestimmter Bakterien führt zu einer Veränderung des Milieus in der Harnblase, wobei Struvit als Kristall/Harnstein ausfallen kann.

Was ist Kalziumoxalat?
Das am zweithäufigsten diagnostizierte Mineral bei Harnsteinerkrankungen von Hunden und Katzen ist Kalziumoxalat. Das Milieu in der Harnblase (pH-Wert) spielt bei derEntstehung dieser Harnsteinart nur eine sehr untergeordnete Rolle.

Was ist RSS, und wofür wird es ?
RSS bedeutet relative Übersättigung (engl.: relative super-saturation) und bezieht sich auf die Konzentrationen bestimmter gelöster Substanzen im Urin. Mit dem RSS-Wert kann das Harnsteinbildungsrisiko im Urin bestimmt werden.
Der RSS-Wert wurde bei der Entwicklung der Rezeptur von ROYAL CANIN URINARY S/O für eine verbesserte Harnsteintherapie und -prophylaxe einbezogen. Werden bestimmte Grenzwerte nicht überschritten, ist bei Struviten eine Steinauflösung möglich.

Warum wird nicht nur der pH-Wert des Urins gemessen?
Der pH-Wert ist der Schlüssel zur Kontrolle der Struvitsteinbildung/ -vorsorge (Ansäuerung des Urins).
Bei vielen Tieren treten aber auch z. B. Kalziumoxalatsteine auf, welche sich pH-Wert unabhängig in einem weiten Spektrum von pH-Werten bilden können.
Der RSS-Wert ist daher die aussagekräftigere, weil umfassendere Messgröße für die Behandlung und Vorbeugung der beiden häufigsten Harnsteintypen bei Hunden und Katzen.

Kann eine Diätnahrung Kalziumoxalatsteine auflösen?
Nein, nur Struvitsteine lassen sich mit einer geeigneten Diätfütterung auflösen.
Die einzige Therapie bei Kalziumoxalatsteinen ist die operative Entfernung der Harnsteine und eine anschließende diätetische Weiterbehandlung (Futtermittel mit S/O-Index), um die Bildung neuer Steine zu verhindern.

Warum muss die Harnmenge erhöht werden?
Eine Erhöhung der Harnmenge bedeutet gleichzeitig eine Verdünnung des Harns. Damit sinken die Konzentrationen aller kristallbildenden Substanzen und das Risiko, dass Harnsteine entstehen.
Außerdem wird bei größeren Harnmengen häufiger Harn abgesetzt, es findet eine vermehrte Spülung der ableitenden Harnwege statt, und der Harn verbleibt nicht so lange in der Harnblase (weniger Zeit für die Bildung von Kristallen).

 

Wichtige Anmerkung
Dementsprechend ist es wichtig, dass das Futter nur auf Empfehlung einer Tierärztin oder eines Tierarztes gefüttert wird. So kann sichergestellt werden, dass Ihr Tier genau die Nahrung erhält, die es wirklich benötigt. Eine Nahrungsumstellung sollte sorgfältig und schrittweise über einen Zeitraum von 7–10 Tagen erfolgen. Achten Sie auf die korrekte Portionengröße – insbesondere bei Mischfütterung.

Mischfütterung möglich
Um den individuellen Vorlieben aller Katzen gerecht zu werden, ist Royal Canin Urinary S/O auch als Feuchtnahrung mit Häppchen in Soße oder mit einer weichen Mousse-Textur erhältlich. Mischfütterung verleiht dem Futter unterschiedliche Konsistenzen, was den Appetit anregen kann. Feuchtnahrung hat ein intensiveres Aroma und ihr Feuchtigkeitsgehalt hilft dabei, den Wasserhaushalt des Tieres zu regulieren. Trockennahrung hingegen ist einfacher aufzunehmen und gut für die Zähne.



Für Katzen über 6 Monate. 5 bis 12 Wochen bzw. bis zur Auflösung der Harnkristalle-/steine. Zur Vorbeugung eines Rezidivs sollte die Diät mindestens noch 6 Monate weiter verabreicht werden.

Achtung: URINARY S/O ist eine Komplettdiät für Katzen. Der niedrige Magnesiumgehalt und die spezielle Zusammensetzung ermöglicht eine Auflösung von Struvitsteinen. Weiters ist dieses Futter auch bei Harnwegserkrankungen einsetzbar.

ZUSAMMENSETZUNG:
Reis, Weizenkleberfutter*, Geflügelprotein (getrocknet), Maisfuttermehl, Tierfett, Maiskleberfutter, tierisches Protein (hydrolysiert), Weizen, Mineralstoffe, Lignozellulose, Rübentrockenschnitzel, Fischöl, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Hydrolysat aus Krustentieren (Quelle für Glukosamin), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein).

ZUSATZSTOFFE (pro kg):
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 21500 IE, Vitamin D3: 800 IE, E1 (Eisen): 41 mg, E2 (Jod): 4,1 mg, E4 (Kupfer): 13 mg, E5 (Mangan): 53 mg, E6 (Zink): 159 mg, E8 (Selen): 0,07 mg - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.

ANALYTISCHE BESTANDTEILE:
Protein: 34,5% - Fettgehalt: 15% - Rohasche: 7,2% - Rohfaser: 2,1% - Kalzium: 0,8% - Phosphor: 0,7% - Natrium: 0,9% - Magnesium: 0,06% - Kalium: 1% - Chlorid: 1,82% - Schwefel: 0,7% - Taurin (insgesamt): 0,2% - Harnsäuernde Stoffe: Kalziumsulfat (0,96%), DL-Methionin.


*L.I.P. (low indigestible protein): Ausgewählte, leicht verdauliche Proteine mit hoher biologischer Wertigkeit.



ROYAL CANIN URINARY S/O Trockenfutter

ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Auflösung von Struvitsteinen und zur Verringerung von Struvitsteinrezidiven durch harnsäuernde Eigenschaften und einen geringen Magnesiumgehalt.

ANWENDUNGSBEREICH:

  • Struvit-Urolithiasis: Auflösung und Prophylaxe
  • Kalziumoxalat-Urolithiasis: Prophylaxe

NICHT GEEIGNET BEI:

  • Chronischer Niereninsuffizienz
  • Herzerkrankungen (bei empfohlener Natriumrestriktion)
  • Einsatz von harnsäuernden Stoffen
  • Wachstum, Trächtigkeit und Säugezeit

STRUVITSTEINAUFLÖSUNG:

  • Unterstützt die Auflösung von Struvitkristallen/-steinen.

HARNVERDÜNNUNG:

    NIEDRIGER RSS-WERT:

    • Hilft die Konzentration der Ionen zu reduzieren, die an der Kristallbildung beteiligt sind.

    NIEDRIGER MAGNESIUMGEHALT:

      Zusammensetzung:

      Reis, Weizenkleberfutter*, Geflügelprotein (getrocknet), Maisfuttermehl, Tierfett, tierisches Protein (hydrolisiert), Maiskleberfutter, Mineralstoffe, Lignozellulose, Fischöl, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein).

      *L.I.P.: Für ihre sehr hohe Verdaulichkeit ausgewählte Proteine

      Inhaltsstoffe:

      Protein: 34,5 % - Fettgehalt: 15 % - Rohasche: 8,9 % - Rohfaser: 2,9 % - Kalzium: 0,9 % - Phosphor: 0,9 % - Natrium: 1,3 % - Chlorid: 2,26 % - Kalium: 1 % - Magnesium: 0,05 % - Schwefel: 0,7 % - Taurin (insgesamt): 0,23 % - Harnsäuernde Stoffe: Kalziumsulfat (1,25 %), DL-Methionin (0,39 %) - EPA und DHA: 0,37 %.

      Zusätze:

      Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 21500 IE, Vitamin D3: 800 IE, E1 (Eisen): 37 mg, E2 (Jod): 3,7 mg, E4 (Kupfer): 11 mg, E5 (Mangan): 48 mg, E6 (Zink): 136 mg, E8 (Selen): 0,06 mg - Konservierungsstoffe - Antioxidanzien.

      Fütterungsempfehlung:

      Katzengewicht (kg)MagerNormalÜbergewichtig
      GrammMessbecherGrammMessbecherGrammMessbecher
      2391/2333/4261/4
      2,5461/2381/2313/8
      3525/8441/2353/8
      3,5595/8495/8391/2
      4643/4545/8431/2
      4,5703/4585/8471/2
      5757/8633/4505/8
      5,5811673/4545/8
      6861727/8575/8
      6,5911767/8613/4
      7961 + 1/8807/8643/4
      7,51011 + 1/8841673/4
      81051 + 2/8881703/4
      8,51101 + 2/8921 + 1/8737/8
      91151 + 3/8961 + 1/8767/8
      9,51191 + 3/8991 + 1/8797/8
      101231 + 3/81031 + 2/8821

      WICHTIGER HINWEIS:

      Die aktive Kontrolle des indizierten Ernährungsplans muss durch einen Tierarzt erfolgen.

      • Mit dem Kauf eines Royal Canin Produktes bestätigen Sie, dass Ihr Haustier von einem Tierarzt untersucht wurde, der diese Diät auf Basis seiner Untersuchung und Diagnose empfohlen hat.
      • Es wird empfohlen mindestens alle 6 Monate einen Tierarzt aufzusuchen solange Ihr Haustier mit Royal Canin gefüttert wird.
      • Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres in jeglicher Form verschlechtern, sollten Sie unverzüglich einen Tierarzt aufsuchen.

      38,85 €

      (11,10 €/1kg)

      zzgl. 3,95 € Versand

      Kostenlose Rücksendung innerhalb von 30 Tagen

      Fr. 23. - Di. 27. Februar

      Alle Preise inkl. MwSt.