Alle Kategorien
Warenkorb
Kaufland Card
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
Online-Marktplatz

Baron de Ley Rioja Reserva kräftig fruchtig mit würzigen Nuancen 750ml

Das Weingut, ein ehemaliges Benediktinerkloster aus dem 16. Jahrhundert, befindet sich auf der linken Seite des Ebrotals inmitten der 400 ha Weinberge, die direkt um das Weingut herum angelegt wurden. Der Baron de Ley Rioja Reserva DOCa wird aus Trauben hergestellt, die vorwiegend aus den Weinbergen in der Subregion Rioja Oriental stammen, insbesondere von den Weingütern in Mendavia und Los Almendros in Ausejo. Diese speziellen Trauben verleihen diesem Wein einen konzentrierten, ausgewogenen und leicht trinkbaren Charakter. Nach einer Reifezeit von mindestens 20 Monaten in amerikanischen Eichenfässern findet dieser Wein seine Vollendung in der Flasche.

Er präsentiert sich im Glas in einem funkelnden Rubinrot. Im Duft beeindruckt er mit intensiven Noten von Kirsche, Pflaume, feinen Gewürzen, Röstaromen, Vanille sowie einem Hauch Schokolade. Diese Aromenvielfalt verspricht ein wahres Geschmackserlebnis.

Am Gaumen zeigt sich dieser Wein mit einem kraftvollen Auftakt, gefolgt von einer sanften, geschmeidigen Fülle, die sich allmählich über den Gaumen ausbreitet und in einem cremigen Finish gipfelt. Der Nachgeschmack erinnert an rote Beerenfrüchte, die sich mit dezenten Anklängen von wilden Kräutern vermischen.

Der Baron de Ley Rioja Reserva DOCa ist ein hervorragender Begleiter für Speisen. In der Region Rioja wird er gerne zu einem der bekanntesten und einfachsten Gerichte genossen: Patatas a la riojana, ein herzhafter Eintopf aus Kartoffeln und Chorizo. Darüber hinaus passt er hervorragend zu Sonntagsbraten, Eintöpfen sowie Geflügelgerichten wie Gans oder Truthahn.

 



Steckbrief

Geschmack: Kräftig, füllig, würzig, mediterran

Geruch: Kirsche, Pflaume, Gewürzen, Röstaromen, Vanille, Schokolade

Farbe: Funkelndes Rubinrot

Passt zu: Braten, Gans, Truthahn, Eintopf

Weinart: Rotwein

Rebsorte: Tempranillo, Graciano, Maturana

Geschmacksrichtung: Trocken

Trinktemperatur: 16 bis 18°C

Lagerfähigkeit: 4 bis 6 Jahre

Alkoholgehalt:  14,5%

Verschluss: Ganzkörperkorken

Barrique: 20 Monate

Klassifizierung: DOCa Rioja

Vegan: Ja

Inhalt: 0,75 Liter

Allergene: Enthält Sulfite

Herkunftsland: Spanien

Region: Rioja

Anschrift Hersteller: Bodegas Barón de Ley, Ctra. Mendavia a Lodosa km. 5,5, 31587 Mendavia (Spanien)

 



Willkommen bei einem echten Schatz unter den Weinen – dem Baron de Ley Reserva!

Dieser Wein ist pure Eleganz in jeder Flasche. Mit seiner kräftigen 14,5% Alkoholvolumen und dem reichen Geschmacksprofil ist er ein Muss für alle Weinliebhaber da draußen. Die feinen Aromen von dunklen Beeren, Vanille und einem Hauch von Gewürzen verwöhnen die Sinne und machen jeden Schluck zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die 0,75L Flasche birgt das Geheimnis dieses Reserva, das in Eichenfässern gereift ist und somit eine außergewöhnliche Tiefe und Komplexität erhält.

Baron de Ley Reserva, ein wahrer Klassiker, der zu jeder Gelegenheit passt – sei es beim entspannten Abend zu Hause oder als Begleiter zu einem festlichen Dinner. Dieser spanische Wein aus der renommierten Bodega Baron de Ley wird dich mit seinem ausgewogenen Geschmack und seiner samtigen Textur begeistern.



Baron de Ley Rioja Reserva kräftig fruchtig mit würzigen Nuancen 750ml

Der Baron de Ley Reserva beeindruckt durch eine kräftige Frucht und würzige, mediterrane Nuancen, wunderbar kombiniert mit den Spuren seines Reifeprozesses. Er verlässt das Weingut, nachdem er in Fässern und in der Flasche gereift ist. Ein perfekt balancierter, harmonischer Wein mit großem Potenzial.

Baron de Ley
Ctra. Mendavia a Lodosa km. 5,5
E - 31587 Mendavia

Technische Daten

Land

Spanien

Weinart

Rotwein

Region

Rioja DOCa

Rebsorte

Tempranillo

Wein-Prädikat

DOCa

Geschmack

trocken

Winzertyp

Modernisten

Inhalt

1,5 L

Alkoholgehalt

13,50 % vol

Trinktemperatur

16°C

Allergene: Enthält Sulfite

Altersfreigabe: ab 18 Jahren!

nicht in reichweite von Kindern aufn.



Der Baron de Ley Reserva mit der Herkunftsbezeichung Rioja wird aus der Rebsorte Tempranillo hergestellt, welche aus in Höhenlage befindliche Weinberge stammen. Auf eine 20 Monate andauernden Alterung in Barriquen aus amerikanischer Eiche folgen 24 Monate Alterung in der Flasche, die dem Wein seine ganze Fülle zukommen lassen.

Der Wein weist eine rubinrote Farbe auf.

In der Geruchsphase fällt besonders sein mächtiger und fruchtiger Charakter auf. Auch sind die tadellos ineinandergefügten Noten seiner Verfeinerung zu verspüren. Dazu gehören Erinnerungen an Kokosnuss, Toffee und aromatischer Garrigue.

Der Eingang ist mächtig, vermittelt dabei eine Empfindung von Volumen und Fülle, die darauf zu einem langwährenden Ausklang führt. Beim Nachgeschmack kommen wiederum die Erinnerungen an rote Früchte zusammen mit den aromatischen Noten der Garrigue auf.



Der Reserva Rioja aus der Feder von Baron de Ley aus der La Rioja offeriert im geschwenkten Glas eine leuchtende, rubinrote Farbe. Am Rand zeigt sich zudem ein farblicher Übergang ins granatrote. Die Nase dieses Rotweins aus der La Rioja begeistert mit Aromen von Früchtebrot, Rosinen, Trockenpflaumen und Brombeere. Spüren wir der Aromatik weiter nach, kommen, durch den Eichenholzeinfluss gefördert, Waldboden und sonnenwarmes Gestein hinzu.

Der Baron de Ley Reserva Rioja präsentiert sich dem Weinenthusiasten wunderbar trocken. Dieser Rotwein zeigt sich dabei nie grobschlächtig oder karg, wie man es bei einem Wein im hohen Qualitätsweinbereich erwarten kann. Durch die balancierte Fruchtsäure schmeichelt der Reserva Rioja mit samtigem Gefühl am Gaumen, ohne es gleichzeitig an Frische missen zu lassen. Das Finale dieses gut reifungsfähigen Rotwein aus der Weinbauregion La Rioja, genauer gesagt aus der Rioja DOCa, besticht schließlich mit schönem Nachhall.

Vinifikation des Baron de Ley Reserva Rioja

Dieser Wein legt den Schwerpunkt klar auf eine Rebsorte, und zwar auf Tempranillo. Für diesen außergewöhnlich balancierten sortenreinen Wein von Baron de Ley wurde nur makelloses Lesegut verwendet. Nach der Handlese gelangen die Trauben zügig ins Presshaus. Hier werden sie sortiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Vinifikation schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich in Flaschen abgefüllt wird.

Speiseempfehlung für den Reserva Rioja von Baron de Ley

Genießen Sie diesen Rotwein aus Spanien am besten temperiert bei 15 - 18°C als begleitenden Wein zu Thai-Gurkensalat, Rucola-Penne oder gebackenen Schafskäse-Päckchen.

Prämierungen für den Reserva Rioja von Baron de Ley

Dieser Wein aus der Rioja DOCa begeistert nicht nur uns, nein auch bekannte Weinkritiker verliehen ihm bereits Medaillen. Unter den Bewertungen finden sich für den Jahrgang 2016

  • James Suckling - 91 Punkte
  • Mundus Vini - Silber


Decanter: +95 'Best Rioja 2015'
Der Barón de Ley Reserva gefällt durch seine feinen Vanille- und Gewürznoten sowie seinen an Lakritze und Wald­beeren erinnernden weichen Frucht­geschmack. Er verlässt das Weingut, nachdem er 20 Monate in neuen Fässern aus amerikanischer Eiche und weitere 2 Jahre auf der Flasche gereift ist, als ein perfekt balancierter, harmonischer Wein mit großem Potenzial. Allergene:enthält Sulfite



Steckbrief

  • Typ: Rotwein
  • Land: Spanien
  • Produzent: Baron de Ley
  • Region: Doca Rioja
  • Stil/Geschmack: trocken
  • Alkohol-Gehalt: 13,5 %
  • Rebsorte(n): 100% Tempranillo
  • Trinktemperatur: 16-18° C
  • Restzuckergehalt: 1,9 g/l
  • Großflaschen: Ja

Das ist außergewöhnlich

Der Barón de Ley Reserva beeindruckt durch eine kräftige Frucht und würzige, mediterraneNuancen, wunderbar kombiniert mit den Spuren seines Reifeprozesses: Er verlässt das Weingut, nachdem er 20 Monate in neuen Fässern aus amerikanischer Eiche und weitere 2Jahre auf der Flasche gereift ist. Ein perfekt balancierter, harmonischer Wein mit großem Potenzial.

Die Beschreibung

Im Glas präsentiert sich der Reserva in einem funkelnden Rubinrot, in der Nase dunkle Beerenfrüchte wie Brombeere und Heidelbeere gemeinsam mit mediterranen Kräutern und den würzigen Noten des Holzfassausbaus, die sich als Anklänge von Vanille, Toffee und Nüssen zeigen. Der Gaumen ist geschmeidig ausgekleidet, im Abgang ist lang anhaltend und komplex.

Passt perfekt zu...

...Braten, Wild und Nudelgerichten.




Dieser Wein wird aus den Trauben der Tempranillo-Sorte hergstellt.
Ihren Ursprung finden diese Trauben in den Weinbergen der Gemeinde Mendavia.
Auf eine 20 Monate lang andauernde Verfeinerung in Barriques aus amerikanischem Eichenholz, folgt eine 24 Monate lange Reifung in der Flasche. Dadurch bekommt der Wein seine ausgezeichnete Fülle sowie seine hervorragenden Noten.

Rubinrot im Glas. Ein Duft von kräftigen und fruchtigen Aromen. Noten von Kokosnüssen, Toffee und aromatischen Garrigue. Lang anhaltend und mit Noten von roten Früchten und Garrigue im Abgang.

Rebsorten: Tempranillo
Region: Rioja
Serviertemperatur: 16°C
Lagerfähigkeit: 6 Jahre

Vertrieb/Importeur: Baron de Ley, Ctraq. Mendavia-Lodosa Im 5,5, E-31587 Mendavia / Rioja, Spanien
Marke: Baron de Ley
Alkoholgehalt: 13,5% vol.
Allergene:
O (= Schwefeldioxid und Sulphite)



Der Tempranillo Réserva von Barón de Ley ist in der Farbe tief kirschrot.
Sein geruchlicher Charakter erinnert an Brombeeren, Sauerkirsche und ein Hauch Tabak.
Der Gaumen überzeugt mit vollfruchtiger Aromatik, gepaart mit komplexem Körper und famosen Finish.
Zurecht einer der meistverkauften Riojas der Welt.



Baron de Ley ReservaBaron de Ley Reserva ist eines der ganz großen Aushängeschilder des Hauses Baron de Ley, das inmitten des legendären Gebiets Rioja zu finden ist. Hier entstehen in erster Linie erstklassige Rotweine, da man in Rioja nicht nur hervorragende klimatische Bedingungen vorfindet, sondern auch schon seit mehreren Jahrhunderten den Weinbau kultivierte. In der Gemeinde Mendavia werden die Tempranillo Trauben geerntet, die nicht nur typische Sorten der Region sind, sondern die auch für ihr charakterstarkes, fruchtiges Auftreten bekannt sind. Unterstützung erhält die Tempranillo Traube nicht nur dadurch, dass sämtliche Reben per Hand geerntet und aussortiert werden, sondern auch durch die edle Fassreifung. Im Falle des Reserva Weins handelt es sich um 20 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche sowie eine darauf folgende Lagerung in der Flasche, die zusätzliche Tiefe und Vollmundigkeit zur Folge hat.So dürfen wir uns beim Baron de Ley Reserva auf Aromen um Toffee und Kokosnuss sowie Garrigue freuen, eine Art mediterranen Heidestrauch, begleitet von Nuancen roter Früchte, die uns noch lange in Erinnerung bleiben.1548 wurde die Festung Imas, der heutige Sitz Baron de Leys gegründet. Damals hatte man allerdings noch weniger Wein, denn andere Beweggründe im Kopf. Erst Ende des 20. Jahrhunderts sattelte man in die Winzerei um und machte sich das Klima, die geographischen Gegebenheiten und die Nähe der Weinberge zur Kellerei zunutze. In den Kellern von Imas lagern feinste Reservas und Gran Reservas ihrem aromatischen Höhepunkt entgegen.Entdecken Sie gerne bei BottleWorld.de unsere große Auswahl an feinen Weinen aus Spanien sowie von Baron de Ley.

11,95 €

(15,93 €/1l)

zzgl. 6,90 € Versand

Fr. 01. - Di. 05. März

Versand aus Deutschland

Alle Preise inkl. MwSt.