Alle Kategorien
Warenkorb Warenkorb
Willkommen beim Online‑Marktplatz
Filial-Angebote
  • Zu den Filial-Angeboten
  • % Angebote
  • Prospekte
  • Sortiment
  • Rezepte
  • Ernährung
  • Highlights
  • FamilienMomente
  • Kaufland Foto
  • Kaufland mobil
  • Unternehmen
  • Karriere
Online-Marktplatz

    Jameson Irish Whiskey | 40 % vol | 0,7 l

    John Jameson führte im Jahr 1780 eine Methode zur Herstellung von irischem Whiskey ein, und dieser sind sie seitdem mit großem Stolz treu geblieben.

    Wie du dir bestimmt vorstellen kannst, gehört schon einiges dazu, um einen irischen Whiskey-Blend hervorzubringen, der seit über zwei Jahrhunderten genossen wird. Doch keine Sorge – sie haben über 200 Jahre an Wagemut, Geschick und Geschmacksverständnis zu einer wirklich kurzen Aufstellung „destilliert“. Und dies ist das Geheimnis hinter der unverkennbaren Samtigkeit des Whiskeys – ihr Verfahren und ihre Mitarbeiter.

    Das Familienmotto – Sine Metu

    Dass sie diesem Familienmotto seitdem immer gefolgt sind, hat sie in die Lage versetzt, während der beiden Weltkriege, eines irischen Bürgerkriegs und selbst während der amerikanischen Prohibition weiterhin Whiskey zu produzieren. Es hat ihnen auch dabei geholfen, neue Möglichkeiten, neue Menschen und neue Methoden zur Whiskey-Herstellung zu entdecken.

    Lokal angebaut

    Jameson Irish Whiskey entsteht, indem man reichhaltigen Pot Still Whiskey aus gemälzter und ungemälzter Gerste mit feinstem Grain Whiskey vereint, wobei beide Zutaten für ein samtiges Ergebnis jeweils dreimal destilliert werden.

    Aller guten Dinge sind drei

    Vergiss die Glückszahl Sieben, die Samtigkeit dieses Whiskeys ist das Ergebnis unseres einzigartigen dreifachen Destillationsverfahrens. Es ist die Methode, auf der die Gründer John Jameson seinen Namen aufbaute, und das Vermächtnis, das die Brennmeister Brian Nation bis heute hochhält.

    Im Eichenfass gereift

    Während Jameson durch und durch Ire ist, versorgt der Böttchermeister Ger Buckley die Freunde in den USA und in Spanien mit ihren Fässern.

    REIFUNG

    Wann darf ein irischer Whiskey sich eigentlich irischer Whiskey nennen?

    Damit Spirituosen sich tatsächlich irisch nennen dürfen, müssen sie laut einem strengen Gesetz mindestens drei Jahre auf der irischen Insel gereift sein.

    PRODUKTION

    Vom Gerstenkorn bis zum Glas

    Bei Jameson sind sie stolz darauf, eine einzige Destillerie zu betreiben, da sie so vom Gerstenkorn bis zum Glas die volle Kontrolle über das Produktionsverfahren haben.



    Jameson Original Irish Whiskey, Blended Irish Whiskey mit Jameson Single Irish Pot Still Whiskeys und Grain Whiskeys (1 x 0,7 L)
    Dieser irische Premium-Whiskey von Jameson ist ein edler Blend aus Single Irish Pot Still und äußerst reinen Grain Whiskeys, die mindestens 4 Jahre in Fässern gereift sind
    Traditionellerweise werden die Whiskeys für den Jameson Original dreifach destilliert und reifen im Anschluss mindestens 4 Jahre lang in Eichenfässern, was dem Jameson seinen gewachsenen Charakter gibt
    Jameson Original besticht durch sein Aroma von geröstetem Holz mit Sherry-Noten und dem mild-süßen Geschmack nach frischen Früchten mit leicht holzigen und kräftigeren Noten, die äußerst mild nachklingen
    Aufgrund seines milden, geschmackvollen Aromas lassen sich mit Jameson Whiskey auch hervorragende Cocktail- und Longdrink-Ideen verwirklichen

    Jameson, der meistverkaufte irische Whiskey weltweit, wird nur aus reinstem irischem Quellwasser und bester Gerste hergestellt. Diese erlesenen Zutaten in Verbindung mit der großen Kunst der irischen Whiskeyherstellung - das traditionelle dreimalige Brennen sowie die Lagerung in gediegenen Eichenfässern - geben dem Jameson seinen gewachsenen Charakter. Mit einem leicht süßlichen Geschmack, weich, mild und rund, hinterlässt er eine angenehme Wärme im Magen. Der optimale Genuss an einem gemütlichen Abend.



    Flascheninhalt: 700 ml
    Alkoholgehalt: 40 %

    Maße:
    Breite: 7.5 cm
    Länge: 7.5 cm
    Höhe: 31 cm

    Ein verantwortungsbewusster Umgang mit Alkohol ist wichtig.
    Alkoholische Produkte verkaufen wir daher nur an Personen über 18 Jahre. Mit Ihrem Kauf bestätigen Sie Ihre Volljährigkeit.
    Achtung! Für Kinder und schwangere oder stillende Frauen nicht empfohlen.
    Bitte zeige oder teile diesen Inhalt oder dieses Video und dessen Inhalte nicht mit Personen unter 18 Jahren.

    Produzent / Hergestellt für:
    Pernod Ricard Deutschland GmbH, Habsburgerring 2, 50674 Köln, Deutschland

    Hersteller-Artikelnummer: 70519900



    Jameson Triple Distilled Irish Whiskey – ein milder und zeitloser Blend

    Jameson ist eine traditionelle irische Marke, die seit 1780 in Dublin besten Whiskey brennt. Getreu dem Familienmotto „Sine Metu“ (Irish Gaelic), was auf Deutsch so viel wie „ohne Furcht“ bedeutet, glaubt die erfolgreiche Familie daran, dass mehr erlebt wird, wenn man weniger fürchtet. Jameson zeigt sich darum stets offen für Neues – egal, ob es sich dabei um Möglichkeiten, Partnerschaften oder Verfahren handelt.

    Basierend auf dreifach destilliertem Pot Still und Grain Whiskey

    Jameson Triple Distilled Irish Whiskey ist ein milder und zeitloser Blend, der auf der Basis von dreifach destilliertem Pot Still und Grain Whiskey hergestellt wird. Jeder Whiskey lagert für ein Minimum von 4 Jahren, um ein kräftiges und dennoch mildes Aromenprofil entwickeln zu können.

    Florale und würzig-süße Noten treffen auf Vanille und eine Spur Süßkirsche

    Aromatisch präsentiert Jameson Triple Distilled sich mit leichten floralen und lebhaft würzig-süßen Holznoten. Würzig-nussige Nuancen treffen auf süße Vanilletöne, die von einer Spur Süßkirsche begleitet werden. Alles in allem zeigt sich dieser Whiskey außerordentlich mild am Gaumen.

    Genießen sie ihren Jameson Triple Distilled im besten Fall pur oder auf Eis. Wenn es draußen eisig kalt ist, trinkt man seinen Jameson auch gerne als Hot Irish.



    Im Jahr 1966 schlossen sich die Unternehmen John Power & Son, John Jameson & Son und die Cork Distilleries Company (betrieb die Old Midleton Distillery) zur Irish Distillers Group zusammen. Im Nachgang beschloss man, die bestehenden Brennereien zu schließen und die gesamte Produktion in einer neuen, sehr modernen Anlage zu bündeln. Diese wurde in Midleton gebaut. 1975 endete die Herstellung in der Old Jameson Distillery und begann in der neuen. Die alte Destillerie wurde inzwischen in ein Besucherzentrum umgewandelt.

    Jameson Irish Whiskey reifte für nicht definierte Zeit in Eichenholzfässern. Abgefüllt mit milden 40 % vol. Alkohol.

     

    Aroma: Herbes Getreide mit zarter Süße, etwas Frucht und würzige Eiche.

    Geschmack: Süß-trockenes Getreide mit herb-würziger Eichenholznote und unreifen Birnen.



    Der Jameson Irish Whiskey überzeugt mit seinem milden Geschmack und hat einen Alkoholgehalt von 40% Vol. Nur die erlesensten Zutaten werden hierfür verarbeitet und so entsteht nach dreifacher Destillierung und mindestens fünfjähriger Reifung ein Whiskey mit Sherrynoten und einem frisch-fruchtigen, süßen Duft mit leichten Holznoten. Serviert wird er am besten pur, auf Eis oder als Longdrink.

    − Irish Whiskey
    − 40% Vol.
    − Frisch-fruchtig, süß, mit Holznoten

    Verkehrsbezeichnung: Whiskey
    Alkoholgehalt: 40% Vol.
    Nettofüllmenge: 0,7 l
    Hinweise: Nicht für Schwangere geeignet.
    Unternehmen: Pernod Ricard Deutschland GmbH, Habsburgerring 2, 50674 Köln-Neustadt-Süd
    Herkunft: Irland



    Irish Whiskey

    aus dreifach destillierten Pot Still und Grain Whiskeys

    mindestens 4 Jahre gereift

    unverwechselbar milder Geschmack seit 1780

    40% Vol.

    mit Farbstoff



    Jameson ist ein ausgereifter Pot Still Whiskey und gleichzeitig einer der bekanntesten Irish Blends. Er wird aus einer Mischung von gemälzter und ungemälzter Gerste hergestellt und durchläuft 3 Brennvorgänge. Die anschließende Lagerung erfolgt in Eichenfässern aus Spanien, Portugal und den USA, in denen zuvor Sherry, Portwein oder Bourbon reiften. Der Whiskey wird dann vom Master Blender aus Whiskeys verschiedenen Alters und Fässern zu dem berühmten Jameson-Blend vermählt.

    Nase: Holz, Sherry.
    Geschmack: Fein, weich, mild, süß, Früchte, Noten von Holz.
    Abgang: Lang anhaltend, mild.

    Man genießt ihn pur, mit einem Schuss Wasser oder mit ein wenig Eis.

    Im Sommer wird Jameson gerne von der jüngeren Generation mit Limonade und ein wenig Apfelsaft gemischt. Im Winter ist der "Hot Irish" oder "Hot Whiskey" sehr beliebt. Hierbei wird Jameson mit heißem Wasser, ein wenig Zucker und einer Zitronenscheibe serviert.

    Vertrieb/Importeur: Pernod Ricard Austria GmbH, Schottenfeldgasse 20, 1070 Wien, Österreich
    Marke: Jameson Whiskey
    Alkoholgehalt: 40,0% vol.



    Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie weitere Fragen zu der Spirituose Jameson Irish Whiskey 0,7l, zu dem aus Irland stammenden Whisky Hersteller Jameson, oder allgemein zu der Bestellung wie dem Kaufen oder der Abwicklung haben.



    Jameson Irish WhiskeyDie Jameson Destillerie wurde schon 1780 von John Jameson im irischen Dublin gegründet. Im Jahr 1966 erfolgte der Zusammenschluss mit zwei anderen Brennereien zur Irish Distillers Group, die seit 1988 zum französischen Getränkegiganten Pernod Ricard gehört. Die heutige Brennerei befindet sich in Midleton im Südosten Irlands, wo 1975 eine hoch moderne Destillerie errichtet wurde, während sich am ursprünglichen Produktionsort nur noch eine Schaubrennerei befindet. Heute ist er nicht nur eine der bekanntesten Whiskey-Marken der Welt, in ihr werden auch 75% des irischen Whiskeys überhaupt produziert. Beim Jameson handelt es sich um einen Blended Whiskey, der in charakteristischen, hohen Grünglas-Flaschen auf den Markt kommt. Das Blending wird von einem Master Blender übernommen, der Grundwhiskeys des Hauses verschiedenen Alters und aus unterschiedlichen Fässern zur Erzielung eines gleichbleibenden Markengeschmacks mischt. Der Irish wird aus Malz und ungemälzter Gerste hergestellt und in Pot Stills dreifach destilliert. Nach mindestens fünfjähriger Lagerung in Eichenfässern und der Herabsetzung der Trinkstärke durch Wasserzugabe erfolgt die Abfüllung in einer Stärke von 40% Alkohol.Der Blend von der Farbe hellen Goldes hat ein sanftes Bouquet mit Noten von Sherry und Moschus, das durch einen Touch Vanille abgerundet wird. Am Gaumen sehr mild und weich, verbreitet er eine leichte Süße mit einer feinen Erinnerung an Holz. Im Geschmack zeigt er eine deutliche Fruchtigkeit mit Noten von Zitrusfrüchten, Nüssen und etwas Sherry. Der langanhaltende und volle Abgang überzeugt durch sein trockenes Finish. Seine größte Stärke ist seine Weichheit.

    Jameson 0,7liter

    Nur noch 5 Stück auf Lager

    17,99 €

    (25,70 €/1l)

    zzgl. 5,90 € Versand

    Alle Preise inkl. MwSt.