Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Chinakohlpfanne mit Pute

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 570/​2384
    kcal / kJ
  • 54 g
    Kohlen-hydrate
  • 47 g
    Eiweiß
  • 15 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    570/2384 kcal/kJ, 54 g Kohlen-hydrate, 47 g Eiweiß, 15 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

600 g Putenbrustfilet
1 Kopf Chinakohl
250 g Möhren
1 rote Paprika
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 rosa Grapefruits
200 g Basmatireis
3 EL Erdnussöl
75 ml Orangensaft
75 ml Gemüsebrühe
3 EL Sojasoße
4 EL ungesalzene Erdnüsse
2 TL Curry
Salz und Pfeffer

Zubereitung

    1

Putenfilet waschen, Senen- und Fettreste entfernen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden.

    2

Chinakohl waschen, äußere welke Blätter entfernen und die frischen Blätter in Streifen schneiden.

    3

Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden.

    4

Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse und Scheidewände entfernen. Das Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden.

    5

Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln.

    6

Grapefruits schälen, weiße Fasern entfernen. Mit einem scharfen Messer die Filets zwischen den Scheidewänden herausschneiden. Dabei den Fruchtsaft auffangen.

    7

Reis nach Packungsanleitung garen.

    8

1 EL Öl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin in kleinen Portionen von allen Seiten anbraten. Herausnehmen und abdecken.

    9

Restliches Öl erhitzen. Zwiebelwürfel, Knoblauch, Möhren- und Paprikastifte 2 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Mit Currypulver bestäuben und anschließend mit Brühe ablöschen. Orangensaft und Grapefruitsaft zugeben. Aufkochen lassen.

    10

Fleisch und Chinakohl in die Pfanne geben und unterrühren. Den Wok mit einem Deckel schließen und das Ganze bei mittlerer Hitze weitere 2 bis 4 Minuten garen.

    11

Währenddessen die Erdnüsse in einer kleinen Pfanne anrösten.

    12

Gemüsepfanne mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Grapefruitfilets und die Erdnüsse unterheben. Reis extra servieren.