Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Apfel-Zimt-Schnecken mit Cream-Cheese-Frosting

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 418/​1749
    kcal / kJ
  • 64 g
    Kohlen-hydrate
  • 8 g
    Eiweiß
  • 14 g
    Fett
  • 5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    418/1749 kcal/kJ, 64 g Kohlen-hydrate, 8 g Eiweiß, 14 g Fett, 5 BE

Zutaten (12 Portionen)

Für den Hefeteig

500 g Mehl Type 405
45 g Speisestärke
1 Msp. Salz
300 ml lauwarme Milch
42 g frische Hefe
30 g Zucker
1 Ei

Für die Füllung

70 g Butter
150 g braunen Zucker
2 gehäufte TL Zimt
2 große säuerliche Äpfel z. B. Boskop oder Granny Smith
100 g gehackte Haselnüsse

Für das Cream-Cheese-Frosting

50 g Doppelrahmfrischkäse
100 g Puderzucker
1 TL Vanilleextrakt oder -zucker

Außerdem

Butter (zum Einfetten)

Zubereitung

    1

Für den Hefeteig Mehl, Speisestärke, Zucker und Salz in einer ausreichend großen Schüssel verrühren. Anschließend eine Mulde bilden und Milch einfüllen.

    2

Hefe hineinbröseln lassen, Zucker hinzufügen und vorsichtig verrühren.

    3

Teig in der Schüssel circa 5 Minuten lang mit einem Küchentuch abdecken, sodass die Hefe arbeiten kann.

    4

Ei hinzufügen und alle Zutaten erst eine Minute lang in der Schüssel und dann circa fünf Minuten lang auf der Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten.

    5

Hefeteig 60 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

    6

Nach der Gehzeit Hefeteig auf der Arbeitsfläche mithilfe eines Nudelholzes circa 50 x 40 Zentimeter groß ausbreiten. Bei Bedarf die Arbeitsfläche mit etwas Mehl ausstreuen.

    7

Teig gleichmäßig mit weicher Butter bestreichen. Rohrzucker und Zimt vorab miteinander vermengen und Teig damit bestreuen.

    8

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Gemeinsam mitgehackten Haselnüssen auf Teig verteilen.

    9

Teig der langen Seite nach aufrollen und mit einem scharfen Messer in 12 gleichmäßige Teiglinge schneiden.

    10

Auflaufform (circa 30 x 25 Zentimeter) mit ausreichend Butter fetten und mit Apfel-Zimt-Schnecken auslegen.

    11

Anschließend zugedeckt erneut 45 Minuten lang gehen lassen.

    12

Apfel-Zimt-Schnecken im vorgeheizten Backofen bei 190 °C Ober- und Unterhitze für circa 25 Minuten goldbraun backen.

    13

Für das Cream-Cheese-Frosting Doppelrahmfrischkäse, Puderzucker und Vanilleextrakt miteinander verrühren.

    14

Fertigen Apfel-Zimt-Schnecken zusammen mit Cream-Cheese-Frosting servieren.


Rezeptvideo