Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen

Bebivita

Folgemilch 3 500g

  • Besonders gut sättigend
  • Mit Vitaminen, Calcium, Eisen und Jod
  • Wertvolle Energie und Sättigung
500g Packung
1 KG = 9,50 €
4.75
0

Weitere Informationen zu diesem Produkt

Artikelbeschreibung

Wichtiger Hinweis:
Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Denn Muttermilch ist ideal zusammengesetzt, verhilft zu einem guten Schutz vor Infektionen sowie Allergien und fördert zugleich die Mutter-Kind-Beziehung. Darüber hinaus ist Stillen die preiswerteste Art der Ernährung. Je früher und häufiger Sie Ihr Baby anlegen, desto eher kommt der Milchfluss in Gang. Eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft und nach der Entbindung begünstigt das Stillen. Die Entscheidung, nicht zu stillen, kann nur schwer rückgängig gemacht werden und das Zufüttern von Säuglingsnahrung kann den Stillerfolg beeinträchtigen. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme, wenn Sie eine Säuglingsnahrung verwenden wollen. Eine unsachgemäße Zubereitung von Säuglingsnahrung, eine Verwendung von nicht als Säuglingsnahrung geeigneten Lebensmitteln oder eine unangemessene Ernährung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Bitte beachten Sie deshalb sorgfältig die Hinweise und Zubereitungsanleitungen auf den Packungen.
Säuglingsanfangsnahrungen soll die Muttermilch ersetzen, wenn die Mutter nicht stillen möchte oder aus einem anderen Grund nicht dazu in der Lage ist. Wenn Sie nicht stillen oder mit der Flasche zufüttern, verringert sich der Milchfluss. Die Entscheidung, nicht zu stillen, ist nur schwer rückgängig zu machen. Das Füttern von Säuglingsanfangsnahrung hat auch soziale und finanzielle Folgen, die Sie bedenken sollten. Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Etikett zur Zubereitung, Fütterung und Lagerung, um gesundheitliche Beeinträchtigungen zu vermeiden.


Eigenschaften

Altersempfehlung: ab 10. Monat
Füllmenge: 500.0

Zutaten und Inhaltsstoffe

Zutatenliste

Entrahmte MILCH, Pflanzliche Öle (Palmöl*, Rapsöl, Sonnenblumenöl), Stärke, MOLKENPULVER (teilentmineralisiert), LACTOSE, Glucosesirup, Maltodextrin, Calciumcarbonat, Emulgator SOJALECITHINE, Kaliumcitrat, Natriumcitrat, Vitamin C, Kaliumchlorid, Magnesiumcarbonat, L-Tryptohan, Eisenlactat, Tyrosin, Zinkoxid, Calciumorthophosphate, Niacin, Vitamin E, Pantothensäure, Vitamin A, Kupfersulfat, Vitamin B₁, Vitamin B₂, Vitamin B₆, Kaliumjodat, Folsäure, Mangansulfat, Vitamin K, Natriumselenat, Biotin, Vitamin D, Vitamin B₁₂.
*aus nachhaltigem Anbau.
Hergestellt ohne glutenhaltige Zutaten laut Gesetz.


Zubereitungsanweisung

Zubereitungsanweisung

Trinkwasser für jede Flaschenmahlzeit frisch abkochen. Auf ca. 40°-50°C abkühlen lassen.

  1. Ca. 2/3 des abgekochten, abgekühlten Wassers in ein Fläschchen geben (Menge lt. Tabelle).

  2. Den Messlöffel aus dieser Packung locker füllen und mit dem Messerrücken abstreifen. Das Pulver (lt. Tabelle) zu dem Wasser in das Fläschchen geben.

  3. Fläschchen verschließen und kräftig schütteln.

  4. Restliches Wasser hinzugeben und erneut kräftig schütteln.


Auf Trinktemperatur (ca. 37°C) abkühlen lassen - Temperatur überprüfen! Zum richtigen Portionieren verwenden Sie bitte den Messlöffel in dieser Packung.

Dosierung:
Bitte beachten Sie bei der Zubereitung von Folgemilch genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Aufbewahrung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen z.B durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Die angegebenen Trinkmengen sind Richtwerte, welche von Kind zu Kind variieren können.
Ideal für Babys sind ca. 5 Mahlzeiten pro Tag. Für jede neu eingeführte Beikostmahlzeit (Glas/Brei) sollte eine Flaschenmahlzeit wegfallen. Bitte beiliegenden Messlöffel verwenden.

  • Abgekochtes Wasser (ml) 120; Bebivita 3 Messlöffel (ca. g) 4 (19); Trinkfertige Nahrung (ml) 135.

  • Abgekochtes Wasser (ml) 150; Bebivita 3 Messlöffel (ca. g) 5 (24); Trinkfertige Nahrung (ml) 165.

  • Abgekochtes Wasser (ml) 180; Bebivita 3 Messlöffel (ca. g) 6 (28); Trinkfertige Nahrung (ml) 200.

  • Abgekochtes Wasser (ml) 210; Bebivita 3 Messlöffel (ca. g) 7 (33); Trinkfertige Nahrung (ml) 23


Hinweise

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Trocken und bei Raumtemperatur lagern.

Bebivita 3 Folgemilch wird für Säuglinge ab dem 10. Monat empfohlen als Teil einer gemischten Beikosternährung

  • Im Anschluss an das Stillen

  • Im Anschluss an jede andere Anfangs- oder Folgemilchnahrung


Bebivita 3 Folgemilch und Beikost ergänzen sich bestens und sorgen für eine ausgewogene Ernährung Ihres Kindes. Je nach Entwicklung Ihres Babys können Sie mit der Beikost auch früher von Anfangs- auf Folgenahrung umstellen (siehe wichtige Hinweise). Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise Ihres Kindes.

Sicherheits- und Warnhinweise

Wichtige Hinweise:

  • Ausschließliche Ernährung mit Muttermilch ist in den ersten sechs Monaten das Beste für Ihr Baby.

  • Wie jede Folgemilch sollte Bebivita 3 nicht als Muttermilchersatz in den ersten sechs Monaten verwendet werden, sondern grundsätzlich erst nach dem 6. Monat im Rahmen einer gemischten Beikosternährung (Glaskost, Milchbreie). Wir empfehlen Bebivita 3 ab dem 10. Monat.

  • Die individuellen Wachstums- und Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys können es erforderlich machen, Folgemilch als Teil einer Mischkost - nach Abstimmung mit dem Kinderarzt oder der Hebamme - bereits vor dem 6. Monat in den Speiseplan Ihres Babys einzuführen. Hierfür eignet sich dann Bebivita 2.

  • Kohlenhydrate sind ein wesentlicher Bestandteil in der Ernährung Ihres Kindes. Wie Muttermilch enthält auch Bebivita 3 Kohlenhydrate, die wichtige Energielieferanten für die Entwicklung des Babys sind. Bei andauerndem Kontakt von Zähnen mit kohlenhydrathaltiger Nahrung können schwere Zahnschäden (Karies) ausgelöst werden. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihr Baby - wie bei einer Stillmahlzeit - nicht länger als für die Trinkmahlzeit nötig an der Flasche nuckelt. Geben Sie ihm die Flasche nicht als Schnullerersatz oder zum Dauernuckeln. Lassen Sie Ihr Kind so früh wie möglich aus der Tasse trinken. Geben Sie Ihrem Kind nach dem abendlichen Zähneputzen keine Flasche mehr.

  • Bebivita 3 Folgemilch sättigt gut und ist angenehm sämig. Idealerweise bieten Sie Bebivita 3 aus der Tasse an oder verwenden einen Milch- oder Breisauger.


Sicherheitshinweise:
Bereiten Sie die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttern Sie diese sofort.
Nahrungsreste nicht wieder verwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen.

Geöffneten Beutel nach Produktentnahme gut verschließen, trocken und bei Raumtemperatur lagern.
Inhalt des geöffneten Beutels innerhalb von 3 Wochen verbrauchen.

Milchnahrung nicht im Mikrowellengerät erwärmen (Überhitzungsgefahr!).

Füllhöhe technisch bedingt


Kontakt

Name Hersteller

Bebivita GmbH

Addresse Hersteller

85276 Reisgang

Diesen Artikel finden Sie in Ihrer Kaufland-Filiale:

Ihre Kaufland-Filiale:
,
Diesen Artikel finden Sie in den folgenden Kategorien: