Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Zwetschgenknödel

Zwetschgenknödel

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 510/​2134
    kcal / kJ
  • 75.9 g
    Kohlen-hydrate
  • 9.4 g
    Eiweiß
  • 21.4 g
    Fett
  • 6.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    510/2134 kcal/kJ, 75.9 g Kohlen-hydrate, 9.4 g Eiweiß, 21.4 g Fett, 6.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

500 g mehlig kochende Kartoffeln
150 g Mehl
1-2 Prisen Salz
1 Eigelb
12 kleine Zwetschgen (ca. 400 g)
12 Zuckerwürfel (ca. 30 g)
50 g Butter
50 g Paniermehl
200 ml Vanillesoße

Zubereitung

1

Kartoffeln gründlich waschen, als Pellkartoffeln garen, noch heiß pellen, durch eine Kartoffelpresse drücken und etwas abkühlen lassen. Kartoffelmasse mit Mehl, Salz und Eigelb zu einem glatten Teig verkneten.

2

Zwetschgen waschen, halbieren, Kerne entfernen, mit einem Zuckerwürfel gefüllt wieder zuklappen, mit Kartoffelteig umhüllen und zu gleichmäßig großen Knödeln formen.

3

Ausreichend Wasser aufkochen, Zwetschgenknödel dazugeben und circa 10 bis 12 Minuten garziehen lassen.

4

Butter in einer Pfanne schmelzen und Paniermehl darin goldbraun rösten. Warme Zwetschgenknödel in der Butter-Paniermehlmischung wälzen, mit Vanillesoße auf Teller anrichten und servieren.