Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Zucchini-Geschnetzeltes

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 207/​865
    kcal / kJ
  • 21 g
    Kohlen-hydrate
  • 15 g
    Eiweiß
  • 6 g
    Fett
  • 1.8
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    207/865 kcal/kJ, 21 g Kohlen-hydrate, 15 g Eiweiß, 6 g Fett, 1.8 BE

Zutaten (3 Portionen)

400 g Bio-Hühnerbrust
600 g Zucchini
0.5 Bund frische Petersilie
200 g Reis
2 EL Olivenöl
250 ml Hafersahne
1 TL gekörnte Brühe
1-2 EL Sojasoße
Soßenbinder

Rezept-Tipp

  • Das Rezept ergibt 2 normale Portionen und 1 Babyportion.


Zubereitung

    1

Das Hühnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden.

    2

Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und in kleine Würfel schneiden.

    3

Petersilie waschen und hacken.

    4

Reis nach Packungsanweisung garen.

    5

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin 3 Minuten von allen Seiten anbraten. Zucchiniwürfel zugeben und weitere 2 Minuten mitbraten.

    6

Sobald die Zucchini Wasser abgeben, die Hafersahne einrühren und alles auf kleiner Hitze weitere 5 Minuten garen.

    7

Für das Baby 2 bis 3 Esslöffel Reis in eine Schüssel füllen und 100 bis 150 Gramm der Fleisch-Gemüse-Mischung darüber geben. Auf Esstemperatur abkühlen lassen.

    8

Für die restliche Familie die gekörnte Brühe unter die Sauce rühren. Die Sauce mit Sojasauce abschmecken und nach Bedarf etwas binden. Gehackte Petersilie unterheben.