Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Zombie-Einhorn-Smoothie

Zombie-Einhorn-Smoothie

Bis zu 30 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 1.688/​7032
    kcal / kJ
  • 179 g
    Kohlen-hydrate
  • 20 g
    Eiweiß
  • 94 g
    Fett
  • 15
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    1.688/7032 kcal/kJ, 179 g Kohlen-hydrate, 20 g Eiweiß, 94 g Fett, 15 BE

Zutaten (2 Portionen)

2 Bananen
500 g tiefgekühlte Erdbeeren
200 ml Orangensaft
200 g Sahne
2 Msp. blaue Lebensmittelfarbe
1 Packung Sahnesteif
200 g Edelherbe Schokolade
bunte Zuckerperlen
2 große Schokoladendonuts
grüne Zuckerschrift
2 kleine Pinkfarbene Donuts
40 g Fondant
2 TL Schokoraspeln
2 TL Kokosraspeln

Rezept-Tipp

  • Die Donuts können auch mit Zuckerwatte in verschiedenen Farben dekoriert werden.


Zubereitung

1

Für den Smoothie Bananen, Erdbeeren und Orangensaft in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab fein pürieren. Smoothie kalt stellen.

2

Sahne und blaue Lebensmittelfarbe in einer Schüssel mit dem Schneebesen eines Handrührgeräts steif schlagen. Sahnesteif portionsweise zugeben. Sahne in einen Spritzbeutel füllen und bis zum Anrichten kalt stellen.

3

Schokolade grob brechen und in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen. Gläserränder in die geschmolzene Schokolade tunken und anschließend mit restlicher Schokolade verzieren. Zuckerperlen auf die Schokolade streuen und jeweils einen Schokodonut aufsetzen.

4

Mit grüner Zuckerschrift jeweils ein rechtes Auge auf die pinken Donuts malen. Anschließend oben links ein circa 1 Zentimeter großes Loch aushöhlen und eine Donutecke links unten abstechen. Aus Garn und Fondant ein heraushängendes Auge formen, dieses durch das ausgehölte Auge stecken und das Garn auf der Rückseite des Donuts befestigen. Mit grüner Zuckerschrift eine Pupille auf das Auge malen.

5

Mit Fondant einen 1 mal 5 Zentimeter großen dünnen Streifen formen. Diesen um die obere Hälfte eines Zahnstochers wickeln. Zahnstocher vorsichtig von oben durch den kleinen Donut stecken, sodass eine Einhorn-Optik entsteht. Aus restlichem Fondant Ohren formen. Einen Zahnstocher halbieren. Einhornohren mit Zahnstocherhälften jeweils rechts und links vom Horn am pinken Donut befestigen.

6

Smoothie in die Gläser füllen. Sahne auf die Schokodonuts spritzen. Mit Schoko- und Kokosraspeln verzieren. Pinke Donuts mit Holzspießen an den Schokodonuts befestigen.


Rezeptvideo