Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Zauberkuchen

Zauberkuchen

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 266/​1114
    kcal / kJ
  • 28 g
    Kohlen-hydrate
  • 6 g
    Eiweiß
  • 14 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    266/1114 kcal/kJ, 28 g Kohlen-hydrate, 6 g Eiweiß, 14 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (12 Stück)

5 Eier
180 g Zucker
Salz
150 g Butter und Fett für die Form
Mark einer Vanilleschote
130 g Mehl
600 ml Milch
2 EL Puderzucker
2 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

1

Eier trennen. Eiweiße mit 80 Gramm Zucker und Salz dickschaumig aufschlagen und kaltstellen.

2

Butter schmelzen lassen. Eigelbe mit restlichem Zucker, Vanillemark, -zucker und 2 Esslöffel Wasser dickschaumig aufschlagen und mit Butter verrühren. Mehl dazugeben und den Teig weitere etwa 3 Minuten aufschlagen.

3

Milch unter den Teig rühren, Eischnee vorsichtig unterheben, den Teig in eine eingefettete, am Boden und Rand von außen mit Alufolie umwickelte Springform (Durchmesser 24 Zentimeter) füllen (der Teig ist sehr flüssig und kann bei einer eventuell nicht ganz dicht schließenden Form sonst auslaufen) und im vorgeheizten Backofen bei 150 °C (Umluft: 140 °C) circa 70 bis 80 Minuten backen.

4

Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mindestens 2 Stunden kaltstellen. Vanille-Zauberkuchen mit Puderzucker bestäuben, in Stücke schneiden und nach Wunsch mit Minzblättchen garnieren und mit Erdbeersauce servieren.