Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Zanderfilet im Kartoffel-Lauch-Bett

Zanderfilet im Kartoffel-Lauch-Bett

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 465/​1945
    kcal / kJ
  • 36 g
    Kohlen-hydrate
  • 37 g
    Eiweiß
  • 19 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    465/1945 kcal/kJ, 36 g Kohlen-hydrate, 37 g Eiweiß, 19 g Fett, 3 BE

Zutaten (2 Portionen)

200 g Kartoffeln
250 g Lauch
50 ml Schlagsahne
1 Beutel Fix für Kartoffelgratin
300 g tiefgekühlte Zanderfilets
Fett für die Form

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.

2

In einen Topf 300 ml kaltes Wasser und die Sahne gießen. Den Beutelinhalt einrühren. Unter Rühren einmal aufkochen lassen. Kartoffeln und Lauch zufügen und alles bei geringer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3

Eine Auflaufform ausfetten. Die Zanderfilets hineinlegen und die Kartoffel-Lauch-Masse darauf verteilen.

4

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) ca. 35 Minuten überbacken.